Du bist hier: Seminar-Übersicht

Alle Seminartermine zu Hellseher/in Ausbildung online

Die über unsere äußeren Sinne hinausgehende feinere Wahrnehmung zu schulen scheint wichtig in einer Zeit, wo das lange als „esoterisch“ abgetane Wissen wieder in den Alltag einfließen kann und sollte.
Zur feineren Wahrnehmung gehören Fähigkeiten wie Hellsehen, Hellhören, Hellwissen, Hellfühlen und Hellriechen. Von Geburt an konnten wir dies; nur „verlernen“ wir es beim Heranwachsen, da wir immer grobstofflicher werden.
In dieser Online-Ausbildung lernst du auf einfühlsame Weise Techniken,
- um an dein altes Wissen und Können anzuknüpfen
- es wieder zu aktivieren
- deine Intuition zu schulen
- den inneren Bildern zu vertrauen.
Die feinstofflichen Kanäle werden durch Lichtzirkulation, energetische Übungen und Visualisierungen geschult. Du lernst insbesondere eine Transformationstechnik (Selfprocessing), die energetische Blockaden lösen und somit Selbstheilung ermöglichen kann.
Diese Grundlage schenkt dir eine neue Sicht im Alltag und einen erweiterten Ansatz in der therapeutischen Arbeit. So ist diese Ausbildung eine wertvolle Bereicherung für alle Interessierten, die sich selbst kennen lernen und wachsen möchten.Therapeuten verstärken durch dieses Wissen die Heilkraft ihrer Praxistätigkeit.
Teilnahmevoraussetzung: Offenheit für Yoga und Spiritualität
Mit Zertifikat.
Für das Seminar benötigst du:
- ruhiger Raum ohne Störung
- Yogamatte oder Teppich
- Stabile Internetverbindung
- Computer oder Tablet (notfalls Smartphone) mit Kamera und Mikrofon
Voraussichtlicher Tagesablauf:
Beginn:
20.00 - 21:00 Uhr Ausbildungsbeginn mit Meditation, Mantra-Singen, kurze Lesung (Youtube-Kanal: „Yoga Vidya Live“) dann ab ca. 21:00 Uhr Vorstellrunde, Vortrag per Zoom.

Tagesablauf ab dem 2. Tag
7.00 - ca. 8.05 Uhr Meditation, Mantra-Singen, kurze Lesung (Youtube-Kanal: „Yoga Vidya Live“)
ca. 8.05-9.00 Uhr Vortrag/Workshop per Zoom
9.15-11.00 Uhr offene Yogastunde (Youtube-Kanal: „Yoga Vidya Live“)
14.30 h – 16.00 Uhr Vortrag/Workshop per Zoom
16.15 Uhr Yogastunde oder langer Workshop
20.00 - ca. 21.00 Uhr Meditation, Mantra-Singen, Lesung (Youtube-Kanal: „Yoga Vidya Live“)
ca. 21.05-22.00 Uhr Vortrag/Workshop (außer Die.)

Ausbildungsende am 4 Tag
7.00 - ca. 8.05 Uhr Meditation, Mantra-Singen, kurze Lesung (Youtube-Kanal: „Yoga Vidya Live“)
ca. 8.05-9.00 Uhr Abschlussvortrag Zertifikatsübergabe, Abschlussrunde

Der Tagesablauf folgt dem bewährten Yoga Vidya Seminarablauf. Die Workshops, Vorträge, Meditationen und Yogastunden sind weitgehend auf das jeweilige Ausbildungsthema abgestimmt.
Voraussetzung für das jeweilige Zertifikat ist die Teilnahme an allen Programmpunkten gemäß Tagesablauf, einschließlich Meditation und Mantra-Singen morgens und abends sowie die Yogastunden.
Bei Ausbildungen ist es nicht möglich einen Tag zu verpassen.
Sei mit dabei. Wir freuen uns auf dich.



Katalog anfordern
Online Anmelden
Beratung und Anmeldung
Yoga Vidya Yoga, Meditation, Ayurveda, Yoga Ausbildungen, Yoga Kurse, Yoga Ferien hat 4,51 von 5 Sternen 420 Bewertungen auf ProvenExpert.com