Du bist hier: Seminar-Übersicht / 

Alle Seminartermine zu Einführung ins Obertonsingen

Auf kompetente, einfühlsame und humorvolle Art wirst du in die Grundtechniken eingeführt. Du machst eine völlig neue Stimm-Erfahrung und wirst staunen, wozu deine Stimme alles fähig ist, auch wenn du bisher nie Obertöne gesungen hast.
Das Obertonsingen ist die Kunst, zwei Töne gleichzeitig zu singen. Die Obertöne sind womöglich seit dem Big Bang Grundlage der Harmonie unseres Universums, eine Tonfolge, die um einiges älter ist als die Menschheit. Wir sind wie ein Prisma, um diesen Regenbogen-Klang durch unseren Gesang zu manifestieren. Die Entdeckung der Resonanz im eigenen Körper befriedigt eine tiefe Sehnsucht und erzeugt eine unerklärliche Vertrautheit mit den Klängen. Neueste wissenschaftliche Erkenntnisse zeigen sogar, dass die Obertöne die Gehirnaktivität verlagern und neue Areale aktivieren können.
Seminarinhalte: Vokalkreis, Geschichte des Obertonsingens, Europäischer Obertongesang vs. Kehlgesang, Gibt es so etwas wie meinen Ton?, Welcher Grundton ist mir eigen, auf dem ich leicht und entspannt singen kann? Wie finde ich diesen Grundton? Grundtechniken zum Oberton-Singen. Individuelle Übungen zum Obertönen. Visualisierung der Obertöne mit Hilfe einer Computer Software. Natürlich mit Yogastunden und Meditation.