Du bist hier: Seminar-Übersicht / 

Alle Seminartermine zu Einführung in das 17-Chakren-System

Du wirst vertraut gemacht mit dem 17-Chakren-System der Elohim, wo zu den bekannten sieben zehn weitere transpersonale Hauptchakras hinzu kommen. Als Medium und Kommunikationskanal mache ich dich mit diesen seelisch-geistigen Räumen vertraut. Viele praktische Erfahrungen, die die Rückverbindung mit deinem wahren Wesen zum Ziel haben. Basiswissen über Chakras sollte vorhanden sein. Mit Yogastunden, Meditation und Mantra-Singen.
Allen, die ihr wahres göttliches Wesen erden wollen, bietet die Aktivierung und Integration der neuen Chakras eine großartige Hilfe und Bereicherung. Die eigene Bestimmung erfüllen zu können wird wesentlich greifbarer. Ich selbst wurde 1998 in das 17-Chakren-System eingeweiht und lebe seitdem darin und damit. Mir hat es das Gefühl vermittelt, endlich "nach Hause" gekommen zu sein.
Als Medium und Kommunikationskanal führe ich dich zu den neuen Chakras und mache dich mit diesen seelisch-geistigen Räumen vertraut. Begleitet und unterstützt werde ich dabei von den aufgestiegenen Meistern und Meisterinnen , den Erzengeln und den Elohim.
Du lernst die entsprechenden Ebenen deines Sein kennen, lernst, ein Gefühl für sie zu entwickeln und damit ein Gefühl für deine wahre Größe. Über diese neuen Tore in deinem Energiefeld kannst du Bewusstseinsräume betreten, die teilweise schon lange darauf warten, endlich wieder von dir wahrgenommen und mit Leben gefüllt zu werden. Du bekommst quasi deine Keycard zu diesen 10 ganz besonderen Räumen im "göttlichen Licht-Fitness-Studio" und hast von da an jederzeit freien Zugang.
Zur Vorbereitung kannst du täglich die Bija Mantras tönen. Das pflegt die sieben vertrauten Chakras, macht sie klarer und leistungsfähiger, so dass sie die Integration der neuen Chakas leichter und entspannter bewältigen können.
Anmerkung der Redaktion: Wenn du mit Bija Mantras arbeitest, ist einestrikt sattwige Lebensweise notwendig – das heißt, vegetarisch-vegane Ernährung, kein Kaffee, kein Alkohol, kein Tabak, keine Drogen.

Beratung und Anmeldung