Du bist hier: Seminar-Übersicht

Alle Seminartermine zu Den Tod annehmen - Live Online

Beschreibung
Tod und Geburt sind Erfahrungen der Seele auf ihrer Reise zur Befreiung (moksha). Man braucht den Tod nicht fürchten oder verdrängen, sondern verstehen und annehmen.
Anhand alter Texte wie der Katha Upanishad, der Garuda Purana, der Bhagavad Gita erschließen uns alte Weisheiten und neue Erkenntnisse, so dass wir die Erfahrung des Todes furchtlos und bewusst verstehen können.
• Wie stirbt man bewusst?
• Wie bereitet man sich auf den Tod vor?
• Was passiert zum Zeitpunkt des Todes und was passiert danach?
• Wie helfen wir jemandem sich (vom Körper) loszulösen, um in Frieden gehen zu können?
• Rituale vor und nach dem Tod, um dem Verstorbenen und der hinterbliebenen Familie zu helfen.
• Den Gebrauch von Mantras, um die Seele aufsteigen zu lassen.
• Mitfühlende Gesprächsrunden voller Liebe, Achtsamkeit, Verständnis und Akzeptanz helfen, Heilung zu erlangen und den Kummer versiegen zu lassen.

Ablauf:
Freitag:
20:00 - 21:00 Uhr Satsang (Yoga Vidya YouTube Live channel)
21:05 - 22:00 Uhr Begrüßung Einführungsvortrag Zoom
Samstag:
07:00 - 08:00 Uhr Satsang (Yoga Vidya YouTube Live channel)
08:05 - 09:00 Uhr Vortrag/Workshop Zoom
09:15 - 11:00 Uhr Yogastunde (Yoga Vidya YouTube Live channel)
14:30 - 18:00 Uhr Vortrag/Workshop Zoom
20:00 - 22:00 Uhr Satsang (Yoga Vidya YouTube Live channel)
Sonntag:
08:05 - 09:00 Uhr Vortrag/Workshop Zoom
09:15 - 11:00 Uhr Yogastunde (Yoga Vidya YouTube Live channel)
12:30 – 14:00 Uhr Abschlussworkshop Zoom

Für das Seminar benötigst du:
• einen ruhigen Raum ohne Störung
• Yogamatte oder Teppich
• stabile Internetverbindung
• Computer oder Tablet (notfalls Smartphone) mit Kamera und Mikrofon mit dem du dich über Zoom
• einwählen kannst.



Katalog anfordern
Online Anmelden
Beratung und Anmeldung
Yoga Vidya Yoga, Meditation, Ayurveda, Yoga Ausbildungen, Yoga Kurse, Yoga Ferien hat 4,51 von 5 Sternen 546 Bewertungen auf ProvenExpert.com