Du bist hier: Seminar-Übersicht / 

Alle Seminartermine zu Blind Yoga

Du erlebst, wie es sich anfühlt, Yoga mit komplett geschlossenen Augen zu praktizieren und zu erfahren. Dabei sind sowohl Menschen mit oder ohne Sehbeeinträchtigung bzw. Blindheit eingeladen. Es ist eine große Bereicherung auch für normalsichtige Menschen, in die Welt der „Blinden" einzutauchen. Im Laufe der Tage werden wir uns gegenseitig unterstützen, füreinander da sein und den Raum für aufkommende persönliche Themen öffnen. Die gesamte Zeit hindurch wird geprägt sein durch gesteigerte Achtsamkeit für das was gerade ist.
Der Seminarleiter selbst ist hochgradig sehgeschwächt und liebt es immer wieder, Menschen in eine achtsame Haltung zu führen und Räume für neue Erfahrungen und somit ein besseres gegenseitiges Verständnis zu eröffnen. Er ist auch ein wunderbares inspirierendes Beispiel dafür, wie man auchmit einer starken Sehbeeinträchtigung ein erfülltes vielseitiges Leben leben kann. Wenn du offen bist für neue Erfahrungen und bereit, selbst und mit anderen zusammen Neues auszuprobieren, bist du hier genau richtig.
Für Betroffene und alle Interessierten. Auch geeignet für Yogalehrende, die mit sehbehinderten Menschen arbeiten wollen.

Fragen, die den Inhalt des Seminars betreffen – auch z.B. ob es überhaupt für dich geeignet ist – kannst du dem Seminarleiter Tobias Weber direkt stellen: weberyoga@gmail.com

Beratung und Anmeldung