Du bist hier: Seminar-Übersicht / 

Yogalehrer Ausbildung Intensivkurs Woche 1

Zeitraum: 29. Apr 2018 - 04. Mai 2018 Seminar-Nr.: A180429-2

Yogalehrer Ausbildung Intensivkurs Woche 1

Hier lernst du die Grundlagen, wie man als Yogalehrer Menschen in Yoga und Meditation unterrichtet. Woche 1 der 4-wöchigen Yogalehrer Ausbildung. Hier kannst du dann buchen, wenn du die Yogalehrer Ausbildung in einzelne Wochenblöcke aufteilen willst und sie nicht als 4-Wochen-Komplett-Ausbildung besuchen willst. Die Folgewochen, also Woche 2, 3, 4 findest du unter dem jeweiligen Seminartitel: „Yogalehrer Ausbildung Intensivkurs Woche 2“ usw. Die 4-Wochen Intensiv am Stück findest du unter dem Seminartitel "Yogalehrer Ausbildung Intensiv".
Alle Infos zur Yogalehrer Ausbildung, Inhalte der Ausbildung, Teilnahmevoraussetzung, Prüfung, etc. unter: www.yoga-vidya.de/yogalehrerausbildung
Die gesamte Ausbildung in 4x1 Woche kostet MZ: 2631€, DZ 3080€, EZ 3545€ und S/Z/Womo 2275€. Bei Vorauszahlung der Gesamtsumme erhältst du 218€ Ermäßigung. Als Bildungsurlaub anerkannt in Nordrhein-Westfalen.


Shivakami Bretz
Shivakami BretzYoga Acharya, Yoga Ausbildungsleiterin seit 1993, Heilpraktikerin (für Psychotherapie), ausgebildet in Hypnose und Gestaltberatung. Sie war lange Jahre im sozialen Bereich tätig, entdeckte dort ihre Freude, Menschen in ihrer körperlichen und geistigen Entwicklung zu unterstützen. Ihr Wissen über Yoga, Meditation und Ayurveda erwarb sie an führenden Schulen in Deutschland und Florida. Shivakami liebt es, Brücken zu bauen zwischen unterschiedlichen Traditionen wie Körperübungen und Selbstreflexion oder Raja Yoga und westlicher Psychologie. Seit 1993 gibt sie ihr umfangreiches Wissen in den Yoga Vidya-Zentren weiter. Sie berät dich auch gerne in Einzelsitzungen. Leiterin des Yoga Vidya Ashrams Allgäu.

Karuna M. Wapke
Karuna M. WapkeKaruna M. Wapke ist Yogalehrerin (BYV und in der Trad. von TKV Krishnamacharya), Hormon- und Yin-Yogalehrerin. Sie unterrichtet seit 2006 Yogakurse sowie Aus- und Weiterbildungen und legt ihren Schwerpunkt vor allem auf Hatha- und Raja-Yoga. Nach 20 Jahren in der Privatwirtschaft und einigen Jahren als selbständige Yogalehrerin ist sie 2014 zu Yoga Vidya Westerwald übersiedelt und hat dort in der Abgeschiedenheit des Waldes Yoga vermittelt. Seit März 2017 lebt, lernt und lehrt sie im Allgäuer Yoga-Vidya-Team und ist von der Möglichkeit Yoga ganzheitlich zu leben, im Team gemeinsam zu wirken und weiterhin viele Menschen auf dem Yogaweg begleiten zu dürfen, nach wie vor begeistert.

Mehrbettzimmer: 658,00 €

Doppelzimmer: 770,00 €

Einzelzimmer: 886,00 €

Schlafsaal (nicht im Allgäu/Westerwald): 569,00 €

Zelt / Wohnmobil (nicht im Allgäu): 569,00 €

Ohne Übernachtung: 569,00 €

Alle bei unseren Seminaren und Ausbildungen angegebenen Preise sind Pauschalpreise. Sie beinhalten das gesamte Seminar- / Ausbildungs- / Wellnessprogramm, Unterkunft in der gewählten Zimmerkategorie und vegetarische Vollwertverpflegung.

Allgäu
Der Yoga Vidya Allgäu Ashram auf ca. 1000 m Höhe gelegen, ist besonders für Allergiker eine Entlastung und Wohlgefühl durch Feinstaub unbelastete Natur. Das Yoga Seminarhaus in Maria Rain ist unmittelbar vor den Allgäuer Alpen gelegen. Eingebettet in einem touristisch attraktiven Feriengebiet, Kurgebiet und Erholungsgebiet im Oberallgäu, zwischen Kempten und Füssen ist Maria Rein ein ruhiger kleiner Ort von vielen Badeseen umgeben, ideal für Yoga und Meditation. Die bekannten Gipfel in unmittelbarer Nähe sind die Alpspitze bei Nesselwang und der Grünten. Ein traumhafter Blick auf die Alpen bietet sich direkt vom Haus aus und bei guter Sicht sogar auf die Zugspitze. Ein Genuss für jeden der Yoga in einer kraftvollen Naturumgebung praktizieren oder lernen möchte.

  Anreisebeschreibung

Anreisetag/Beginn der Ausbildung:
Bitte bis spätestens 18.00 Uhr anreisen.
Anreise möglich ab 13.00 Uhr; Zimmer beziehbar ab 15.00 Uhr.
16.30 Uhr Möglichkeit zur Teilnahme an einer Yogastunde: Asanas (Yogastellungen), Pranayama (Atemübungen), Tiefenentspannung.
18.00Uhr Abendessen.
19.00 Uhr eigentlicher Ausbildungsbeginn mit Meditation, Mantra-Singen, Vorstellrunde, Vortrag.
Tagesablauf ab dem 2. Tag:
06.00 - 08.30 Uhr Morgenmeditation, Mantra-Singen, Vortrag
08.45 - 11.05 Uhr Asanas, Pranayama, Tiefenentspannung:
Yogastunde, separat für Fortgeschrittenere, Mittelstufe und sanft
11.05 Uhr Frühstück/Mittagessen. Karma Yoga (Mithilfe ca. 45 Min.). Studienzeit (ca. 45 Min.). Pause
14.00 - 15.45 Uhr Vortrag/Workshop
16.00 - 18.10 Uhr Asanas-, Pranayama-, Tiefentspannung-Unterrichtstechniken und eigene Unterrichtserfahrung in Kleingruppen
18.10 Uhr Abendessen
Pause
20.00 - 22.10 Uhr Abendmeditation, Mantra-Singen, Vortrag

Freitag: halbfreier Tag
6.00h Meditation, Mantra-Singen, Vortrag
Zwischen ca. 9.00h/10.00h bis 20.00h frei
(Für Teilnehmer, die die Ausbildung in 1 oder mehrere Wochen aufsplitten, endet der Ausbildungsabschnitt jeweils am Freitag um ca. 9.00/10.00h)
20.00h Meditation, Mantra-Singen, Vortrag

Abschluss/Ausbildungsende nach der 4. Woche:
Am Sonntag nach dem Brunch, also ab ca. 12.30 Uhr

Aufgrund der Intensität der Ausbildung ist es nicht möglich, später an- oder früher abzureisen oder dazwischen einen Tag zu fehlen.
Die Teilnahme an allen Kursen, Vorträgen und Workshops, einschließlich Morgen- und Abendmeditation mit Mantra-Singen, ist Pflicht und Voraussetzung für das Zertifikat. Fleisch, Fisch, Eier, Tabak und Alkohol sind während der Ausbildung nicht erlaubt.

Intensivseminar.
Sonderbroschüre anfordern.
Vorkenntnisse in Yoga und Meditation erforderlich.
Als Bildungsurlaub anerkannt in Nordrhein-Westfalen.
Anerkannt als berufliche Weiterbildung in Kooperation mit der Akademie der Kulturen NRW.

SEMINARBEGINN ist pünktlich um 19:00 Uhr mit der Vorstellungsrunde. Bitte rechtzeitig anreisen. Die Zimmer sind ab 15.00 Uhr beziehbar. Um 16.30 Uhr gibt es eine Yogastunde und um 18:00 Uhr Abendessen (beides kostenlos).