Du bist hier: Seminar-Übersicht / 

Yoga, Pferde und Meer

Zeitraum: 01. Okt 2017 - 06. Okt 2017 Seminar-Nr.: N171001-2

Yoga, Pferde und Meer

Du lernst neben der Pflege der Pferde, dem Satteln, der Bodenarbeit (Kommunikation und Körpersprache mit dem Pferd) und dem Reiten das Wesen der Pferde und ein tiefes Vertrauen zum Pferd kennen. Die positiven Nebeneffekte, wie das Integrieren der kleinen Dinge ins tägliche Leben wie Achtsamkeit, Höflichkeit, Lebensfreude und Zuneigung, nimmst du mit, sei es, dass dies durch Yoga und Meditation oder durch die Pferde vermittelt wird. Täglich Yoga, Meditation und Mantra-Singen. Ein besonders Yoga Seminar, das Yoga, Pferde, Meditation und Meer miteinander verbindet.


Keshava Schütz
Keshava SchützSenior-Leiter des Yoga Vidya Hauses Nordsee. Er praktiziert seit 25 Jahren Yoga. Nachdem er vorher viel Sport, Laufen, Schwimmen, Leichtathletik, Fußball, Volleyball sowie Kampfkunst trainierte und ein Fitnesscenter leitete - fand er über Yoga den Weg zur Spiritualität:
„…die in der Kindheit erfahrenen spirituellen Erlebnisse werden oft erst später nach einer „einschneidenden Lebenskrise“ oder Krankheit bewusst, nachdem man sich von den vorgegebenen Regeln und Pflichten und dem genormtem Leben lösen konnte. Im Yoga habe ich das gefunden, wonach die kindliche Seele sucht: den Weg des All-Eins-Seins inmitten der Welt im Hier und Jetzt, vor allem jedoch die Gewissheit, dass Gott immerwährend präsent ist und aus jedem und allem erkennbar wirkt, auch wenn uns dies nicht immer bewusst ist. Bei Yoga Vidya durfte ich erfahren, das der innere Drang nach etwas Höherem, Göttlichen nicht getrennt sein muss vom Alltag und im täglichen Leben integriert sein kann. Die Suche nach der Wahrheit ist immer wieder eine neue Herausforderung, aber dies TUN, Tag und Nacht, ist einfach genial.“
Durch eigene Praxis, durch selber TUN, können alle Menschen die gleichen Erfahrungen machen. Durch Tun auf der körperlichen und auch auf der geistigen Ebene geschehen die Dinge und wir machen unsere Erfahrungen. Erfahre den Sinn des Hierseins, erfahre: "Ich bin angekommen!". Dieses Gefühl, diese Erkenntnis zu vermitteln und sie gemeinsam mit den Seminarteilnehmern zu erfahren, macht Freude und Spaß: Lachen und dabei spüren, was es ausmacht, wenn sich die Mundwinkel um einen Zentimeter nach oben bewegen - für viele ein revolutionäres Gefühl! - das bringt Veränderung! Das und vieles mehr mit Menschen zu erleben, über die Grenzen hinauszugehen, den unerschöpflichen Ozean kosmischen Seins zu erfahren und zu erleben, ist mein Anliegen.
Yoga ist nicht ortsgebunden oder durch irgendwelche Ideologien beschränkt. Yoga ist für alle Menschen gleichermaßen zutreffend und wirksam. Es ist eine ebenso allgemeingültige Wissenschaft wie Chemie oder Mathematik. So wie es keine Chemie extra für Asien oder eine Mathematik nur für Amerika gibt, so gibt es auch keinen Yoga für Inder oder Europäer oder Deutsche. Yoga wirkt bei allen Menschen gleich gut ...."

Melanie Vagt
Melanie VagtGibt mit Freude und Engagement Yoga und Reiten.

Mehrbettzimmer: 478,00 €

Doppelzimmer: 554,00 €

Einzelzimmer: 633,00 €

Schlafsaal (nicht im Allgäu/Westerwald): 417,00 €

Zelt / Wohnmobil (nicht im Allgäu): 417,00 €

Ohne Übernachtung: 417,00 €

Alle bei unseren Seminaren und Ausbildungen angegebenen Preise sind Pauschalpreise. Sie beinhalten das gesamte Seminar- / Ausbildungs- / Wellnessprogramm, Unterkunft in der gewählten Zimmerkategorie und vegetarische Vollwertverpflegung.

Nordsee
Das Seminarhaus Yoga Vidya Nordsee bietet dir die ideale Atmosphäre, Yoga in Verbindung mit der klaren Nordseeluft und der wunderschönen Natur am Meer zu erleben. Es liegt am Rande des Nordseeheilbades Horumersiel / Wangerland. Nach zwei Kilometern bist du in der Ortsmitte, nach weiteren 0,5 km liegt der Strand zu deinen Füßen. Ein ganz besonderes Erlebnis sind Yoga, Atemübungen und Meditation am Meer. Neben den täglichen Yogastunden, Meditationen und Vorträgen laden die Dünen und Spazierwege entlang der Deiche mit grasenden Schafen und Wasservögeln zu Wanderungen und Radtouren ein. Mit ein bisschen Glück gibt es sogar Seehunde am Hafen zu sehen. Ebbe und Flut als Naturereignisse ermöglichen dir, Meer und Watt zu erkunden. Alternativ sind auch Inselausflüge zu den nahe gelegenen Nordseeinseln Wangerooge, Spiekeroog, Langeoog und Baltrum möglich.

Anreisebeschreibung
  Video zu diesem Ort

Anreisetag
Bitte bis spätestens 19.00 Uhr anreisen.
Anreise möglich ab 13.00 Uhr; Zimmer beziehbar ab 15.00 Uhr.
16.30 Uhr (Fr./So.) (andere Tage: 16.15h) Asanas (Yogastellungen), Pranayama (Atemübungen), Tiefenentspannung.
18.00 Uhr Abendessen.
20.00 Uhr eigentlicher Seminarbeginn mit Meditation, Mantra-Singen, Vorstellrunde, Vortrag.
Tagesablauf ab dem 2. Tag
7.00 Uhr Meditation, Mantra-Singen, kurze Lesung, Vortrag
9.15 Uhr Yogastunde, Pranayama, Tiefenentspannung
11.00 Uhr Brunch (Frühstück/Mittagessen)
14.00 oder 14.30 - 18.00 Uhr Workshop (Theorie und/oder Praxis, manchmal auch mit Yogastunde, je nach Thema)
18.00 Uhr Abendessen
20.00 Uhr Meditation, Mantra-Singen, Vortrag
Seminarende/Abreisetag
7.00 Uhr Meditation, Mantra-Singen, kurze Lesung, Vortrag
9.15 Uhr Yogastunde, Pranayama, Tiefenentspannung
11.00 Uhr Brunch (Frühstück/Mittagessen)
Ca. 12.30h Seminarende (nach dem Brunch)

Für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.
Für Betroffene und Yogalehrer.

SEMINARBEGINN ist pünktlich um 20:00 Uhr mit Meditation, anschließend Vorstellung des Programms. Bitte rechtzeitig anreisen.
Die Zimmer sind ab 15:00 Uhr beziehbar. Um 16:30 Uhr (Fr./So., andere Tage: 16.15 Uhr) gibt es eine Yogastunde und um 18:00 Uhr Abendessen. Seminarende mit dem Brunch um ca. 12.30 Uhr.

Beratung und Anmeldung