Du bist hier: Seminar-Übersicht / 

Yoga für Jugendliche - Fit und selbstbewusst ins Neue Jahr mit Yoga - ab 12 Jahren

Zeitraum: 28. Dez 2018 - 30. Dez 2018 Seminar-Nr.: B181228-8

Yoga für Jugendliche - Fit und selbstbewusst ins Neue Jahr mit Yoga - ab 12 Jahren

Yoga für Jugendliche - Fit und selbstbewusst ins Neue Jahr mit Yoga - ab 12 Jahren. Starte mit neuem Selbstbewusstsein ins Neue Jahr. Hier lernst und erlebst du genau das, was du brauchst - für die Schule, für mehr Konzentration und Energie, für einen geschickten Umgang mit Dir selbst, mit deiner Familie und Freunden.


Vaishnava Keidel
Vaishnava Keidel„Wo Kinder sind, das ist ein goldenes Zeitalter.“ Ich selbst hatte eine einzigartige und wundervolle Kindheit, wie sie wahrscheinlich nicht viele Kinder in den westlichen Breitengraden erleben durften. Bis ich sieben Jahre alt war, durfte ich dank meiner Eltern völlig frei in der Welt aufwachsen. Stundenlange Aufenthalte in den Wäldern lieferten mir schon als Kind tiefgreifende Erfahrungen in der Natur und ließen mich eins sein mit meiner Umwelt. Durch unsere abenteuerlichen Reisen durch Deutschland, Frankreich, Kanada und den USA etc. durfte ich schön früh unglaublich viel erleben, zusammen mit meinen drei Geschwistern. Im Alter von 10 Jahren begegnete mir Dank meiner Mutter die Vipassana Meditation und ich kam in den Kontakt mit den Lehren von Buddha und somit auf den Spirituellen Weg. Jetzt praktiziere ich also seit 1999 Vipassana Meditation und seit 2012 Jahren bin ich eng verbunden mit Yoga Vidya. Ich habe eine Ausbildung als Feuerwehrmann, seit 2010 bin ich Staatlich anerkannter Erzieher mit Leidenschaft und seit 2015 unterrichte ich Kinderyoga in Kindergärten, Grundschulen, Horten und überall wo Kinder sind. Seit 2016 bin ich ausgebildeter Yoga Lehrer mit Schwerpunkt auf den Kindern. Heute sehe ich mich als Begleiteter und Beschützer der Kinder, denn auch Kinder haben Rechte. Mir liegt es am Herzen, dass die Kinder ganzheitliche Erfahrungen machen, ich sehe sie als gleichberechtigte Gegenüber und wünsche mir, das sie selbstbestimmt aufwachsen, um so früh wie möglich zu sich selbst finden zu dürfen. Oder ganz nach Swami Sivananda:“ Ein Gramm Praxis ist besser als eine Tonne Theorie.“

Mehrbettzimmer: 83,00 €

Doppelzimmer: 100,00 €

Einzelzimmer: 0,00 €

Schlafsaal (nicht im Allgäu/Westerwald): 63,00 €

Zelt / Wohnmobil (nicht im Allgäu): 63,00 €

Ohne Übernachtung: 63,00 €

Alle bei unseren Seminaren und Ausbildungen angegebenen Preise sind Pauschalpreise pro Person. Sie beinhalten das gesamte Seminar- / Ausbildungs- / Wellnessprogramm, Unterkunft in der gewählten Zimmerkategorie und vegetarische Vollwertverpflegung.

Bad Meinberg
Yoga Vidya Bad Meinberg im Teutoburger Wald– ein dynamischer, lebendiger Ort mit einem vielfältigen Kurs- und Ausbildungsangebot. Europas führendes Yoga-Seminarhaus und –Ausbildungszentrum bietet einen hervorragenden Raum, um Yoga kennen zu lernen oder zu vertiefen, zu entspannen und sich mit neuer Kraft und Energie aufzuladen. Es besteht aus vier campus-ähnlichen Gebäudekomplexen mit über 500 Betten, 30 Seminar-, Meditations- und Übungsräumen, Yogatherapie-, Kinder-, separater Schweigebereich, kleinem Videoraum, Bücherecke, kostenloses Internet, W-Lan, Teestationen, Wasserbrunnen, hauseigenes kostenloses Schwimmbad, Sauna gegen Gebühr. Es liegt idyllisch am Rande des Kurstädtchen Bad Meinberg, umgeben von einem großen Park, und bietet viele landschaftliche und kulturelle Ausflugsmöglichkeiten, wie z.B. zu dem berühmten Naturdenkmal der Externsteine. 130 Mitarbeiter/innen, darunter über 80 ausgebildete Yogalehrende, sorgen täglich für das Wohlergehen unserer Teilnehmer. Neben den fast 2000 jährlichen Seminaren und Ausbildungen gibt es ein umfangreiches Zusatzangebot für individuelle Yogaferien-Gäste.

  Anreisebeschreibung
  Video zu diesem Ort

Am Anreisetag:
16.15h - 18.00h: Eventuell Ankommens-Yogastunde & Betreuung
18.00h Abendessen. Die Kinder sind ab 18.00 bis 19.30h mit den Eltern zusammen und werden nicht betreut.
19.20h Vorstellrunde mit den Eltern, diese können dann um 19.45h zur Meditation
20.30h Mantra-Singen und Arati mit den Erwachsenen
21.00-22.00h: Betreuung (spielen, vorlesen) nach Absprache mit den Eltern

Tagesrhythmus ab dem 2. Tag:
08.00h: Kinder-Frühstück im großen Speisesaal
09.00-10.55h: Eventuell Yogastunde und gemeinsames Spielen draußen oder drinnen
11.00h: Mittag essen
von 11.00 Uhr bis 13.50h sind die Kinder mit den Eltern zusammen und werden nicht betreut.
(Wenn die Eltern besondere Programme haben, können die Uhrzeiten angepasst werden.)
13.45-18.00h: Yoga, Spielen, Wanderungen etc.
18.00h: Abendessen
Von 18.00h bis 19.45h sind die Kinder mit den Eltern zusammen und werden nicht betreut
19.45h: Spielen, vorlesen etc.
20.30h: Mantra-Singen und Arati mit den Eltern
21.00-22.00h: Betreuung (spielen, vorlesen) nach Absprache mit den Eltern

Am Abreisetag:
Abschluss des Kinderseminars ist um 11.00h mit dem Brunch. Falls es bei den Elternseminaren eine Abschlussrunde gibt, kann bei Bedarf in Absprache mit der Kinderbetreuung eine Zusatzbetreuung zwischen 12.30h und 14:30h gestellt werden.
Hausregeln:
Außerhalb der Betreuungszeiten bitte selbst auf die Kinder achten und dafür sorgen, dass wieder aufgeräumt wird, sollten die Räumlichkeiten benutzt werden.
Kinder dürfen nur in Begleitung der Eltern in das Internetcafe.
Gäste haben keinen Zutritt zur Küche, das gilt auch für Kinder und bitte nicht in den Yogaräumen spielen.
Weitere Informationen:
Die Seminar- und Betreuungszeiten der Kinder laufen immer parallel zu denen der Eltern.

SEMINARBEGINN ist 19.20 Uhr mit der Vorstellrunde anschließend Vorstellung des Programms. Bitte rechtzeitig anreisen.
Die Zimmer sind ab 15:00 Uhr beziehbar. Um 16:30 Uhr gibt es eine Yogastunde und um 18:00 Uhr Abendessen. Seminarende um ca. 14.30 Uhr.