Du bist hier: Seminar-Übersicht / 

Yoga für Führungskräfte: Vom ICH zum WIR

Zeitraum: 17.01.2020 - 19.01.2020 Seminar-Nr.: B200117-19

Yoga für Führungskräfte: Vom ICH zum WIR

Wir leben in einer Welt des beschleunigten Wandels und gravierender Umbrüche. Es entsteht eine Komplexität, die uns alle mit immer größeren Überraschungen konfrontiert. Führungskräfte von Teams, Abteilungen und Bereichen haben hier eine besondere Aufgabe und auch Herausforderung. Sie sind nicht nur für sich selbst, sondern auch noch für ihre Mitarbeiter verantwortlich.
Wer gut führen will, benötigt Kompetenzen für effektive Selbstführung und die Gestaltung lebendiger und vertrauensvoller Arbeitsbeziehungen. Ziel ist es, vom „ICH“ (dem Ego) zu einem „WIR“ (der Gemeinsamkeit) zu kommen. Ein gestärktes „WIR“ ist die beste Quelle für authentische und lebendige Arbeitsbeziehungen und Voraussetzung, um mit dem beschleunigten Wandel und gravierenden Umbrüchen umgehen zu können.
Du lernst in diesem Seminar fundiert und praxisnah, warum die uralte Weisheitslehre Yoga gerade heute für gute Führung so wertvoll ist. Die Basis dafür bilden Methoden vor allem aus dem Raja- und dem Jnana Yoga.

Inhalte:
• Du wirfst einen Blick auf aktuelle Veränderungen in deinem Umfeld und wie du damit umgehen kannst.
• Du entwickelst ein neues Verständnis für gute Führung im 21. Jahrhundert auf Basis ethischer Regeln des Raja-Yoga zur Selbstführung ( Niyamas) und Gestaltung von Beziehungen (Yamas).
• Du schärfst deine Selbstwahrnehmung für deine eigene Führungskultur mit Atem- und Achtsamkeitsübungen sowie Meditationen.
• Du übst Basisqualifikationen für eine „WIR-Kultur“ wie Empathie, Vertrauen und Wertschätzung.
• Du setzt eigene Schwerpunkte für dein zukünftiges eigenes Führungsverständnis für lebendige Arbeitsbeziehungen.


Krishna Prem Dr. Jörg Sander
Krishna Prem Dr. Jörg SanderYogalehrer und Coach für Führungskräfte zu den Themen Veränderungsmanagement und organisatorischer Transformation. Er ist Initiator der „Neuen Schule für Transformation“. Er war zwanzig Jahre lang Managementberater und Mitglied der Partnerrunde einer renommierten internationalen Unternehmensberatung und hat zahlreiche Projekte zu Veränderungsgestaltung und Organisationsentwicklung geleitet. Heute verbindet er seine langjährige Erfahrung als Managementberater und seine Praxis als Yoga Lehrer und unterrichtet Führungskräfte in achtsamer Selbstführung und der Gestaltung lebendiger und vertrauensvoller Arbeitsbeziehungen. Seine Vision ist es, wieder Menschlichkeit in die Arbeitswelt zu bringen, gemeinsam mehr zu erreichen und vor allem mit mehr Lebendigkeit und Freude. Er hat eine Ausbildung als systemischer Berater für Change Management und Organisationsentwicklung und ist Lehrbeauftragter für Personal- und Organisationsentwicklung. Er lebt in der Wirtschaftsmetropole Frankfurt und Main und im yogischen Ashram in Bad Meinberg.

Mehrbettzimmer: 178,00 €

Doppelzimmer: 213,00 €

Einzelzimmer: 248,00 €

Schlafsaal (nicht im Allgäu/Westerwald): 153,00 €

Zelt / Wohnmobil (nicht im Allgäu): 153,00 €

Ohne Übernachtung: 153,00 €

Alle bei unseren Seminaren und Ausbildungen angegebenen Preise sind Pauschalpreise pro Person. Sie beinhalten das gesamte Seminar- / Ausbildungs- / Wellnessprogramm, Unterkunft in der gewählten Zimmerkategorie und vegetarische Vollwertverpflegung.

Bad Meinberg
Yoga Vidya Bad Meinberg im Teutoburger Wald– ein dynamischer, lebendiger Ort mit einem vielfältigen Kurs- und Ausbildungsangebot. Europas führendes Yoga-Seminarhaus und –Ausbildungszentrum bietet einen hervorragenden Raum, um Yoga kennen zu lernen oder zu vertiefen, zu entspannen und sich mit neuer Kraft und Energie aufzuladen. Es besteht aus vier campus-ähnlichen Gebäudekomplexen mit über 500 Betten, 30 Seminar-, Meditations- und Übungsräumen, Yogatherapie-, Kinder-, separater Schweigebereich, kleinem Videoraum, Bücherecke, kostenloses Internet, W-Lan, Teestationen, Wasserbrunnen, hauseigenes kostenloses Schwimmbad, Sauna gegen Gebühr. Es liegt idyllisch am Rande des Kurstädtchen Bad Meinberg, umgeben von einem großen Park, und bietet viele landschaftliche und kulturelle Ausflugsmöglichkeiten, wie z.B. zu dem berühmten Naturdenkmal der Externsteine. 130 Mitarbeiter/innen, darunter über 80 ausgebildete Yogalehrende, sorgen täglich für das Wohlergehen unserer Teilnehmer. Neben den fast 2000 jährlichen Seminaren und Ausbildungen gibt es ein umfangreiches Zusatzangebot für individuelle Yogaferien-Gäste.

  Anreisebeschreibung
  Video zu diesem Ort

Anreisetag
Bitte bis spätestens 19.00 Uhr anreisen.
Anreise möglich ab 13.00 Uhr; Zimmer beziehbar ab 15.00 Uhr.
16.30 Uhr (Fr./So.) (andere Tage: 16.15h) Asanas (Yogastellungen), Pranayama (Atemübungen), Tiefenentspannung.
18.00 Uhr Abendessen.
20.00 Uhr eigentlicher Seminarbeginn mit Meditation, Mantra-Singen, Vorstellrunde, Vortrag.
Tagesablauf 2. Tag
7.00 Uhr Meditation, Mantra-Singen, kurze Lesung, Vortrag
9.15 Uhr Yogastunde, Pranayama, Tiefenentspannung
11.00 Uhr Brunch (Frühstück/Mittagessen)
14.00 oder 14.30 - 18.00 Uhr Workshop (Theorie und/oder Praxis, manchmal auch mit Yogastunde, je nach Thema)
18.00 Uhr Abendessen
20.00 Uhr Meditation, Mantra-Singen, Vortrag
Seminarende/Abreisetag
7.00 Uhr Meditation, Mantra-Singen, kurze Lesung, Vortrag
9.00 Uhr Yogastunde, Pranayama, Tiefenentspannung
11.00 Uhr Brunch (Frühstück/Mittagessen)
12.30h-ca. 14.30 Uhr Workshop/Vortrag
ca. 14.30/15.00h Seminarende

Für Betroffene und Yogalehrer.
Keine Vorkenntnisse nötig.

SEMINARBEGINN ist pünktlich um 20:00 Uhr mit Meditation, anschließend Vorstellung des Programms. Bitte rechtzeitig anreisen.
Die Zimmer sind ab 15:00 Uhr beziehbar. Um 16:30 Uhr (Fr./So., andere Tage: 16.15 Uhr) gibt es eine Yogastunde und um 18:00 Uhr Abendessen. Seminarende ca. 14.30/15.00 Uhr

Katalog anfordern
Online Anmelden
Beratung und Anmeldung