Du bist hier: Seminar-Übersicht / 

Yin Yoga - achtsam, ruhig und tief

Zeitraum: 09. Mär 2018 - 11. Mär 2018 Seminar-Nr.: B180309-14

Yin Yoga - achtsam, ruhig und tief

Yin Yoga ist bekannt als das daoistische Yoga. Loslassen und Achtsamkeit stehen im Mittelpunkt.
Meditative Aspekte, Mantras und Affirmationen helfen, die Stille und Ruhe auch in den Geist zu übertragen.

Yin Yoga konzentriert sich auf Bindegewebe, Gelenke und Knochen. Es spricht also genau die Körperteile an, die die größte Nähe zu unserem physischen und energetischen Kern darstellen und welche grundlegend für unser körperliches Wohlbefinden und unsere Beweglichkeit verantwortlich sind.

Alle Positionen finden auf dem Boden statt und werden über einen längeren Zeitraum eingenommen, in der Regel 3-5 Minuten. Hilfsmittel wie Kissen und Decken unterstützen das Loslassen und sorgen für eine bequeme Haltung ohne Druck und Kraftaufwand. Die intensive Bewegungslosigkeit ermöglicht den Muskeln, auf einer immer tieferen Ebene loszulassen und erlaubt so dem Bindegewebe und den Gelenken, sich sanft zu dehnen. Dies unterstützt den freien Energiefluss durch den ganzen Körper.

Yin Yoga stellt die perfekte Ergänzung und optimalen Ausgleich zu eher Yang-lastigeren, also dynamischeren, muskelorientierten Yogastilen dar und bereichert die eigene Asana- und Meditations-Praxis auf vielen Ebenen.

Diese sanfte und trotzdem fordernde Praxis berührt tief und führt uns auf unsere ursprünglichen, heilsamen und meditativen Wurzeln zurück. Sie hilft uns, uns selbst liebevoll zu akzeptieren, genau so, wie wir sind.


Sanja Wieland
Yogalehrerin, Trainerin und Coach aus Hingabe und Liebe zu den Menschen und dem wunderbaren Spielfeld des Lebens. Mit ihrer offenen und humorvollen Art baut sie schnell ein tiefes Vertrauensverhältnis auf. Sie bringt die Dinge achtsam und gefühlvoll, gleichzeitig klar und direkt auf den Punkt. Mit all ihrem Tun möchte sie mehr Lächeln in die Herzen der Menschen pflanzen und ist dankbar für jede Möglichkeit, die das Leben ihr bietet. Die passionierte Bhakti-Yogini und Indien-Reisende ist unter anderem ausgebildet als Diplom-Psychologin, Hypno-Therapeutin (Jim Peal), NLP-Trainerin (Society of NLP), Yogalehrerin und Kirtan-Kursleiterin (BYV) und Yin Yoga-Lehrerin (nach Biff Mithoefer, NY).

Mehrbettzimmer: 172,00 €

Doppelzimmer: 205,00 €

Einzelzimmer: 238,00 €

Schlafsaal (nicht im Allgäu/Westerwald): 147,00 €

Zelt / Wohnmobil (nicht im Allgäu): 147,00 €

Ohne Übernachtung: 147,00 €

Alle bei unseren Seminaren und Ausbildungen angegebenen Preise sind Pauschalpreise. Sie beinhalten das gesamte Seminar- / Ausbildungs- / Wellnessprogramm, Unterkunft in der gewählten Zimmerkategorie und vegetarische Vollwertverpflegung.

Bad Meinberg
Yoga Vidya Bad Meinberg im Teutoburger Wald– ein dynamischer, lebendiger Ort mit einem vielfältigen Kurs- und Ausbildungsangebot. Europas führendes Yoga-Seminarhaus und –Ausbildungszentrum bietet einen hervorragenden Raum, um Yoga kennen zu lernen oder zu vertiefen, zu entspannen und sich mit neuer Kraft und Energie aufzuladen. Es besteht aus vier campus-ähnlichen Gebäudekomplexen mit über 500 Betten, 30 Seminar-, Meditations- und Übungsräumen, Yogatherapie-, Kinder-, separater Schweigebereich, kleinem Videoraum, Bücherecke, kostenloses Internet, W-Lan, Teestationen, Wasserbrunnen, hauseigenes kostenloses Schwimmbad, Sauna gegen Gebühr. Es liegt idyllisch am Rande des Kurstädtchen Bad Meinberg, umgeben von einem großen Park, und bietet viele landschaftliche und kulturelle Ausflugsmöglichkeiten, wie z.B. zu dem berühmten Naturdenkmal der Externsteine. 130 Mitarbeiter/innen, darunter über 80 ausgebildete Yogalehrende, sorgen täglich für das Wohlergehen unserer Teilnehmer. Neben den fast 2000 jährlichen Seminaren und Ausbildungen gibt es ein umfangreiches Zusatzangebot für individuelle Yogaferien-Gäste.

  Anreisebeschreibung
  Video zu diesem Ort

Anreisetag
Bitte bis spätestens 19.00 Uhr anreisen.
Anreise möglich ab 13.00 Uhr; Zimmer beziehbar ab 15.00 Uhr.
16.30 Uhr (Fr./So.) (andere Tage: 16.15h) Asanas (Yogastellungen), Pranayama (Atemübungen), Tiefenentspannung.
18.00 Uhr Abendessen.
20.00 Uhr eigentlicher Seminarbeginn mit Meditation, Mantra-Singen, anschließend Vorstellrunde, Vortrag.
Tagesablauf 2. Tag
06.00 – 7.00 Uhr Pranayama (freiwillig)
7.00 – ca. 8.05 Uhr Morgenmeditation, Mantra-Singen, Vortrag
08.15 -11.00 Uhr Yogastunde
11.00 Uhr Brunch, Pause
15.00 - 18.00 Uhr Yogastunde
18.00 Uhr Abendessen
Pause
20.00 - 21.05 Uhr Abendmeditation, Mantra-Singen

Seminarende/Abreisetag
6.00 - 7.00 Uhr Pranayama (freiwillig)
7.00 - 8.05 Uhr Meditation, Mantra-Singen, kurze Lesung
8.15-11.00hr Yogastunde, Pranayama, Tiefenentspannung
11.00 Uhr Brunch (Frühstück/Mittagessen)
12.30h-ca. 14.00/14.30h Abschluss
Seminarende um ca. 14.30h ((bei längeren Seminaren: Seminarende nach dem Brunch, also um ca. 12.30h)

Sanftes Seminar.
Für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.
Keine Vorkenntnisse nötig.

SEMINARBEGINN ist pünktlich um 20:00 Uhr mit Meditation. Bitte rechtzeitig anreisen.
Die Zimmer sind ab 15:00 Uhr beziehbar. Um 16:30 Uhr (Fr./So., andere Tage: 16.15 Uhr) gibt es eine Yogastunde und um 18:00 Uhr Abendessen. Wochenendseminare enden am Sonntag um ca. 14.30 Uhr.

Beratung und Anmeldung