Du bist hier: Seminar-Übersicht / 

Trance Tanz Rituale

Zeitraum: 07. Jun 2019 - 09. Jun 2019 Seminar-Nr.: B190607-37

Trance Tanz Rituale

Der Trance Tanz gehört zu den ältesten, bewusstseinserweiternden Ritualen der Menschen und führt dich auf sehr einfachem Weg dazu, zu dir selbst zurückzukehren. Diese moderne Version lädt dich ein, Erfahrungen der Ektase zu machen, deine Selbstheilungskräfte zu aktivieren und emotionale Entspannung zu genießen. Es geht nicht darum, mit der Außenwelt zu kommunizieren und die besten Moves zu zeigen, so gibt es keine vorgegebenen Schritte und Bewegungsabläufe, keine Kontrolle oder Muster. Es werden tiefere Schichten unseres Selbst erreicht und die Seele fängt an sich zu reinigen.
Wir tanzen, um uns Selbst zu feiern, mit Freude am Wachstum und der Transformation, abseits von starren Konzepten des Denkens und Handels die dein Bewusstsein verengen. Durch deinen Tanz und deine Körpererfahrung können sich Spannungen entladen, es verändert sich etwas in dir und wie du die Welt siehst.
Die Musik nimmt dich mit auf eine Reise, gemischt aus moderner Studiomusik und ethnischen Klängen und du tanzt mit einer Augenbinde, barfuß in bequemer Kleidung.
Wenn du magst, kannst du deine Erfahrungen und Impulse mit der Gruppe teilen.
Das Seminar ist für jeden geeignet, der erfahren möchte, wie machtvoll tanzen sein kann.
Falls vorhanden, bringe bitte eine eigene Augenbinde mit (gibt es in Drogeriegeschäften).


Nicolas Herting
Nicolas HertingDie Leidenschaft zum Yoga kam für Nicolas ganz überraschend. Auf der Suche nach einem Ausgleich zum Laufen stolperte er 2009 über eine Power Yoga Stunde und war sofort fasziniert. Schnell stand für ihn fest, dass er seine Yogapraxis vertiefen möchte. Als Basis absolvierte er eine 780h Ausbildung bei Yoga Vidya in Bad Meinberg. Im Anusara Yoga lernte er die Ausrichtung des Körpers und die Energieflüsse, im Yin Yoga dass jeder Körper einzigartig ist und das Spüren wichtiger ist als die äußere Form. Sein Unterricht zeichnet sich durch Freude und Begeisterung aus, dem Schüler wird der Raum gegeben, sich zu finden und zu akzeptieren. Inzwischen ist Nicolas Mitinhaber eines Yoga Studios und hat seine Leidenschaft zu seinem Beruf mit Kursen und Seminaren gemacht. Als Massage- und Wellnesstherapeut hilft er Klienten zu mehr Entspannung. Durch Trance Tanz Rituale und als Meditationslehrer hilft er dabei, den Geist zu befreien, für mehr Klarheit in Vision und Intuition.

Mehrbettzimmer: 175,00 €

Doppelzimmer: 209,00 €

Einzelzimmer: 243,00 €

Schlafsaal (nicht im Allgäu/Westerwald): 150,00 €

Zelt / Wohnmobil (nicht im Allgäu): 150,00 €

Ohne Übernachtung: 150,00 €

Alle bei unseren Seminaren und Ausbildungen angegebenen Preise sind Pauschalpreise pro Person. Sie beinhalten das gesamte Seminar- / Ausbildungs- / Wellnessprogramm, Unterkunft in der gewählten Zimmerkategorie und vegetarische Vollwertverpflegung.

Bad Meinberg
Yoga Vidya Bad Meinberg im Teutoburger Wald– ein dynamischer, lebendiger Ort mit einem vielfältigen Kurs- und Ausbildungsangebot. Europas führendes Yoga-Seminarhaus und –Ausbildungszentrum bietet einen hervorragenden Raum, um Yoga kennen zu lernen oder zu vertiefen, zu entspannen und sich mit neuer Kraft und Energie aufzuladen. Es besteht aus vier campus-ähnlichen Gebäudekomplexen mit über 500 Betten, 30 Seminar-, Meditations- und Übungsräumen, Yogatherapie-, Kinder-, separater Schweigebereich, kleinem Videoraum, Bücherecke, kostenloses Internet, W-Lan, Teestationen, Wasserbrunnen, hauseigenes kostenloses Schwimmbad, Sauna gegen Gebühr. Es liegt idyllisch am Rande des Kurstädtchen Bad Meinberg, umgeben von einem großen Park, und bietet viele landschaftliche und kulturelle Ausflugsmöglichkeiten, wie z.B. zu dem berühmten Naturdenkmal der Externsteine. 130 Mitarbeiter/innen, darunter über 80 ausgebildete Yogalehrende, sorgen täglich für das Wohlergehen unserer Teilnehmer. Neben den fast 2000 jährlichen Seminaren und Ausbildungen gibt es ein umfangreiches Zusatzangebot für individuelle Yogaferien-Gäste.

  Anreisebeschreibung
  Video zu diesem Ort

Anreisetag
Bitte bis spätestens 19.00 Uhr anreisen.
Anreise möglich ab 13.00 Uhr; Zimmer beziehbar ab 15.00 Uhr.
16.30 Uhr (Fr./So.) (andere Tage: 16.15h) Asanas (Yogastellungen), Pranayama (Atemübungen), Tiefenentspannung.
18.00 Uhr Abendessen.
20.00 Uhr eigentlicher Seminarbeginn mit Meditation, Mantra-Singen, Vorstellrunde, Vortrag.
Tagesablauf 2. Tag
7.00 Uhr Meditation, Mantra-Singen, kurze Lesung, Vortrag
9.15 Uhr Yogastunde, Pranayama, Tiefenentspannung
11.00 Uhr Brunch (Frühstück/Mittagessen)
14.00 oder 14.30 - 18.00 Uhr Workshop (Theorie und/oder Praxis, manchmal auch mit Yogastunde, je nach Thema)
18.00 Uhr Abendessen
20.00 Uhr Meditation, Mantra-Singen, Vortrag
Seminarende/Abreisetag
7.00 Uhr Meditation, Mantra-Singen, kurze Lesung, Vortrag
9.00 Uhr Yogastunde, Pranayama, Tiefenentspannung
11.00 Uhr Brunch (Frühstück/Mittagessen)
12.30h-ca. 14.30 Uhr Workshop/Vortrag
ca. 14.30/15.00h Seminarende

Für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.
Keine Vorkenntnisse nötig.
Offenheit auch für Yoga und Spiritualität.

SEMINARBEGINN ist pünktlich um 20:00 Uhr mit Meditation, anschließend Vorstellung des Programms. Bitte rechtzeitig anreisen.
Die Zimmer sind ab 15:00 Uhr beziehbar. Um 16:30 Uhr (Fr./So., andere Tage: 16.15 Uhr) gibt es eine Yogastunde und um 18:00 Uhr Abendessen. Seminarende ca. 14.30/15.00 Uhr