Tiefe Klangräume erfahren und loslassen

Tiefe Klangräume erfahren und loslassen

Zeitraum: 22.12.2023 - 24.12.2023 / Seminar-Nr.: W231222-2

Du sehnst dich nach Ruhe und dem Gefühl wieder leicht und lebendig zu sein? Du wünschst dir wieder mit dir in innigen freudvollen Kontakt zu kommen?
Dann lasse dich berühren und tragen in der tiefen Erfahrung von Klang, Atem und Bewegung. Mantra-Yogastunden, Bewegungs- und Atemübungen, Mantra-Singen und intuitives Tönen werden sich hier einladend vereinen und so einen individuellen Wahrnehmungsraum schaffen. Mit herzo¨ffnendem Kirtan-Singen werden wir uns gemeinsam in ein Musik-erfülltes Wochenende stürzen. Lasse los, lasse dich fallen und erfahre dich.

Maya Plum

Maya Plum

Seit ihrer Jugend bewegte Maya der tiefe Wunsch das menschliche Sein zu erfassen und dieses bewusster zu leben. Mehr und mehr erkannte sie das unglaubliche schöpferische Potenzial des Menschen und schloss ihren Bachelor in Freier Kunst ab. Dieses auch als heilendes Medium zu nutzen führte sie zum Studium der Kunsttherapie (MA of Arts). Sie arbeitet in diversen Psychiatrien und psychotherapeutischen Einrichtungen und lernte in dieser Zeit viel über den menschlichen Geist und die Möglichkeiten seiner Heilung. Parallel entfaltete sich ebenfalls ihr Zugang zur Spiritualität, durch den Kontakt zu spirituellen Heilern und zum Yoga. Sie entdeckte auf ihrem Weg das Singen, als eine, auf einer tieferen Ebene, heilsamen Quelle. Vor allem das Kirtansingen berührt sie und hilft ihr sich mit Liebe und tiefer Freude zu verbinden. Seither lassen sich Menschen von ihrem Gesang und ihrem liebevollen Wesen berühren. Zudem ist sie ausgebildete Yogalehrerin und lebt im Westerwalder Ashram. Es ist ihr ein Anliegen Menschen, auf ganzheitlicher Ebene, wieder mit sich und ihrem Herzen in Kontakt zu bringen.

Dr. phil. Marlene Vogel

Dr. phil. Marlene Vogel

Zurück in die Balance zu kommen und alle Ebenen des Menschen zu integrieren, ist die Grundlage für ein gesundes, glückliches und zufriedenstellendes Leben. So spiegelt sich die Integration und Verbindung von Körper, Geist und Seele in den ganzheitlichen Methoden des Yoga und Ayurvedas wider, welche Marlene als ausgebildete Yogalehrerin (BYV) und Ayurveda Gesundheitsberaterin (BYV) in ihren Yogastunden, Seminaren und Workshops auf liebevolle, ruhige und erfrischende Art anwendet. Es kommen Elemente des Hatha-, Yin-, Ayur- und Mantra Yoga zum Einsatz, um die Teilnehmer zu unterstützen, in ihr ganz individuelles Gleichgewicht zurück zu finden. Zudem schlägt Marlenes Herz seit ihren Kindheitstagen für das Singen und so sind das gemeinsame Chanten von Mantras als auch Mantra Yoga eine große Leidenschaft von ihr, die sie aus vollem Herzen mit viel Hingabe in ihre Seminare einfließen lässt.

Mehrbettzimmer: 187,00 €

Doppelzimmer: 225,00 €

Einzelzimmer: 261,00 €

Schlafsaal (nicht im Allgäu/Westerwald): 161,00 €

Zelt / Wohnmobil (nicht im Allgäu): 161,00 €

Ohne Übernachtung: 161,00 €


Alle bei unseren Seminaren und Ausbildungen angegebenen Preise sind Pauschalpreise pro Person. Sie beinhalten das gesamte Seminar- / Ausbildungs- / Wellnessprogramm, Unterkunft in der gewählten Zimmerkategorie und vegetarische Vollwertverpflegung (ausgenommen Live Online Seminare).

Westerwald
Yoga Vidya Westerwald im Naturparadies Rhein-Westerwald liegt sehr ruhig und idyllisch im Grenzbachtal inmitten von Wald, Wasser und Wiesen. Hier kannst du entspannen, neue Kraft tanken, Zugang zur eigenen Intuition und Kreativität finden. Auch außerhalb der Seminare finden täglich zwei Meditationen mit Mantra-Singen und eine Yogastunde statt. Zum Seminarhaus gehören mehrere Yoga- und Vortragsräume, ein Aufenthaltsraum mit Präsenzbibliothek, viel Land mit Wiesen, ein großer Garten mit lauschigen Plätzen, ein Spielplatz für Kinder und eine wunderschöne große Sonnenterrasse mit Wintergarten. Im Sommer können bei schönem Wetter auch Yogastunden, Vorträge usw. auf der Wiese oder der Terrasse stattfinden. Die Zimmer sind einfach, aber schön und individuell gestaltet, mit ökologischen Wandfarben und Baumaterialien.

Anreisetag
Bitte bis spätestens 19.00 Uhr anreisen.
Anreise möglich ab 13.00 Uhr; Zimmer beziehbar ab 15.00 Uhr.
16.30 Uhr (Fr./So.) (andere Tage: 16.15 Uhr Asanas (Yogastellungen), Pranayama (Atemübungen), Tiefenentspannung.
18.00 Uhr Abendessen.
20.00 Uhr eigentlicher Seminarbeginn mit Meditation, Mantra-Singen, Vorstellrunde, Vortrag.
Tagesablauf 2. Tag
07.00 Uhr Meditation, Mantra-Singen, kurze Lesung, Vortrag
09.15 Uhr Yogastunde, Pranayama, Tiefenentspannung
11.00 Uhr Brunch (Frühstück/Mittagessen)
14.00 oder 14.30 - 18.00 Uhr Workshop (Theorie und/oder Praxis, manchmal auch mit Yogastunde, je nach Thema)
18.00 Uhr Abendessen
20.00 Uhr Meditation, Mantra-Singen, Vortrag
Seminarende/Abreisetag
07.00 Uhr Meditation, Mantra-Singen, kurze Lesung, Vortrag
09.00 Uhr Yogastunde, Pranayama, Tiefenentspannung
11.00 Uhr Brunch (Frühstück/Mittagessen)
12.30 - ca. 14.30 Uhr Workshop/Vortrag
ca. 14.30/15.00h Seminarende

Keine Vorkenntnisse nötig.

SEMINARBEGINN ist pünktlich um 20:00 Uhr mit Meditation, anschließend Vorstellung des Programms. Bitte rechtzeitig anreisen.
Die Zimmer sind ab 15:00 Uhr beziehbar. Um 16:30 Uhr (Fr./So., andere Tage: 16.15 Uhr) gibt es eine Yogastunde und um 18:00 Uhr Abendessen. Seminarende ca. 14.30/15.00 Uhr