Thementag: Dhanvantari Trayodashi - Geburtstag von Dhanvantari

Thementag: Dhanvantari Trayodashi - Geburtstag von Dhanvantari

Zeitraum: 22.10.2022 - 22.10.2022 / Seminar-Nr.: B221022-1

Sri Dhanvantari ist Arzt der Götter, Ursprung und Beschützer aller Heilkunst, Ahnherr des Ayurveda. Sein Geburtstag wird am dreizehnten Tag nach Vollmond des Monats Kartik (zwei Tage vor Diwali - dem Fest des Lichts) gefeiert. Dieser Tag ist eine besondere Gelegenheit zu Lord Dhanvantari zu beten, um Heilung zu ersuchen und um Segnungen für die Gesundheit zu bitten - zum eigenen Wohl oder dem anderer.
Dhanvantari wird als schöner, junger Mann von königlicher Gestalt beschrieben, der gelb gekleidet und„stark wie ein Löwe“ ist. Er sollte mit allen vier Händen dargestellt werden, denn in einer Hand hält der Herr das Muschelhorn (Shankha) - sein Klang bringt Heilung, durchdringt die Welt, ruft zum Gebet und Ritual und ist Symbol für Reinheit. Eine andere Hand hält den Nektar der Unsterblichkeit; eine weitere zeigt uns das Feuerrad, welches die Kraft symbolisiert, alle Negativität zerstören zu können.
In der vierten Hand trägt Dhanvantari den Blutegel (Jalauka) - denn der Blutegel ist die Versinnbildlichung für Heilung durch grobstoffliche Therapie. Aus diesem Grund verwendeten die Germanen und die frühen Engländer das Wort "Blutegel" synonym mit dem Wort "Heiler".

Ablauf:
8:05-9:00 Uhr Vortrag: Einführung mit Dhanvantari Erscheinungs-Geschichte und Mantra-Singen.
18:30-19:50 Uhr Dhanvantari Puja.

Shiva Tsema Constanze Krüger

Dipl.-Sozialpädagogin (FH), Autorin, IHK-Ayurveda-Gesundheits-Coach. Therapeutin, Dozentin und Kochkurs-Leiterin in der Ayurveda-Klinik Kassel. 2011 fand Shiva Tsema ihre große Liebe zum Ayurveda und den vedischen Wissenschaften Jyotish und Vastu.

Mehrbettzimmer: 0,00 €

Doppelzimmer: 0,00 €

Einzelzimmer: 0,00 €

Schlafsaal (nicht im Allgäu/Westerwald): 0,00 €

Zelt / Wohnmobil (nicht im Allgäu): 0,00 €

Ohne Übernachtung: 0,00 €


Alle bei unseren Seminaren und Ausbildungen angegebenen Preise sind Pauschalpreise pro Person. Sie beinhalten das gesamte Seminar- / Ausbildungs- / Wellnessprogramm, Unterkunft in der gewählten Zimmerkategorie und vegetarische Vollwertverpflegung (ausgenommen Live Online Seminare).

Bad Meinberg
Als Europas führendes Seminarhaus und Ausbildungszentrum für Yoga und Ayurveda, bietet Bad Meinberg den idealen Ort, um dieses ganzheitliche Übungssystem kennen zu lernen oder deine Praxis zu vertiefen. Neben jährlich rund 2000 Seminaren und Ausbildungen erwartet unsere Retreat-Gäste ein umfangreiches Zusatzangebot: vom Wandern, über entspannte Massagen, hin zu traditionell indischen Ritualen. Umsäumt von einem weitläufigen und grünen Gelände, fassen die insgesamt vier Gebäudekomplexe über 1008 Betten, 40 Seminar-, Meditations- und Übungsräumen, eine Ayurvedaoase sowie eine Praxis für Yogatherapie. Des Weiteren gehören zum Haus ein kleines Kloster, der Yogashop und ein kostenfreier W-Lan-Bereich. Auch kreative Kinderbetreuung ist vor Ort möglich. Für das leibliche Wohl sorgen neben unserer zertifizierten bio-Küche, mit leckeren vegan-vegetarischen Speisen, auch verschiedene Teestationen und Wasserbrunnen, als auch das kleine Café Maya. Umgeben von einem großen Park, liegt der Ashram ganz idyllisch am Rande des Kurstädtchen Bad Meinberg, mit vielen landschaftlichen und kulturellen Ausflugsmöglichkeiten, wie dem Naturdenkmal der Externsteine. Rund 200 Gemeinschaftsmitglieder und Angestellte, darunter über 80 ausgebildete Yogalehrende, sorgen täglich für das Wohlergehen unserer Besucher.

Keine Vorkenntnisse nötig.
Offenheit auch für Yoga und Spiritualität.

unterschiedliche Anfangs- und Endzeiten