Thai Yoga Fußmassage Ausbildung

Thai Yoga Fußmassage Ausbildung

Zeitraum: 18.09.2022 - 23.09.2022 / Seminar-Nr.: B220918-10

In der Thai Yoga Fußmassage Ausbildung wird eine Fußmassage nach den Lehren der Traditionellen Thailändischen Medizin gelehrt. Nuad Tao heißt übersetzt „Heilsame Berührung an den Füßen“. Diese Thai Yoga Fußmassage wirkt über die Energielinien, die den ganzen Körper durchziehen. Ihre Endpunkte bilden unter den Fußsohlen die sogenannten Reflexzonen. Diese sind einzelnen Körperorganen sowie bestimmten Muskelgruppen zugeordnet. Mit gezieltem Druck werden Organe und Körperfunktionen angeregt und günstig beeinflusst. Der Energiefluss des Körpers wird harmonisiert. Der Geist kommt zur Ruhe und Stress wird abgebaut.
Du beschäftigst dich sowohl mit dem physischen Körper als auch mit der Energie eines anderen Menschen. Du lernst die Techniken mühelos und bequem auszuführen, dein Körpergewicht und den Rhythmus deines Atems zu nutzen und einzusetzen.
Weitere Ausbildungsinhalte sind:
- Grundlagen der Energielinien und Fußreflexzonen
- Anatomie der Füße
- Indikationen und Kontraindikationen
- Vorbereitung der Massage
- Angenehm entspannte Atmosphäre schaffen
- Fürsorglicher und empathischer Umgang mit Klienten
- Natürliches Fußbad bereiten
- Peeling herstellen und anwenden
- Wickel für Füße
- Grifftechniken
- Verwendung des Massagestabes
- Ablauf und Struktur einer 60 minütigen Thai Yoga Fußmassage
- Streich- und Druckmassage entlang der Energielinien und Reflexzonen
- Eigenes Körpergewicht einsetzen
- Eigenen Atemrythmus nutzen
- Elemente aus der Thai Yoga Massage
- In meditativer Stimmung massieren
- Geschichtlicher und philosophischer Hintergrund

Du lernst eine Thai Yoga Fußmassage mit einem Fußbad vorzubereiten, eine angenehme entspannte Atmosphäre zu schaffen und deine Berührungen vom Herzen kommen zu lassen und im Geiste mit liebender Güte (Metta) auszuführen. Nach einem wohltuenden Fußbad werden Füße, Waden und Knie mit Streichungen und verschiedenen Grifftechniken entlang der Energielinien massiert. Muskeln und Faszien werden gelockert und entspannt. Gelenke werden mobilisiert und die Beweglichkeit der Füße erhöht. Reflexzonen werden mit Daumen, Fingern und einem Holzstab stimuliert und somit Verspannungen und Blockaden gelöst und Selbstheilungskräfte aktiviert. Nuad Tao belebt den ganzen Körper. Kostbare und nährende Öle und Cremes mit Kräuteressenzen wirken unterstützend.

Wirkungen:
- Entspannung
- Gesunderhaltung
- Vorbeugung von Krankheiten
- Organe und Körperfunktionen werden günstig beeinflusst
- Verbesserung der Blutzirkulation
- Minderung von Beschwerden
- Anregung des Energieflusses
- Gewinn an neuer Energie
- positive Wirkung auf die Psyche

Du kannst mit dieser Thai Yoga Fußmassage dein bisheriges Angebot an Massagen erweitern oder deine bisherigen Massagen nun mit einer ausgiebigen Massage an den Füßen ergänzen. Vielleicht ist die Thai Yoga Fußmassage auch dein Einstieg in die Welt der Körperarbeit.
Eine Thai Yoga Fußmassage ist eine beliebte und wunderbare Methode für Entspannung und Gesunderhaltung. Je nach Bedürfnis deiner Klienten/innen kannst du sie zwischen einer Dauer von 30 bis 90 Minuten anbieten.
Teilnahmevoraussetzungen: Keine Vorkenntnisse nötig. Offenheit für Yoga und Meditation.
Prüfung: Praktische und schriftliche Prüfung. Mit Zertifikat. Ca. 60 Unterrichtseinheiten.Anerkannt als Bildungsurlaub in NRW, Hessen und Saarland.

Gundi Nowak

Gundi Nowak

Yogalehrerin seit 2006. Ayurveda Gesundheitsberaterin und Masseurin, Thai Yoga Massage Ausbilderin. Seminarleiterin für Thai Yoga Massage, Ayurveda und Yoga. Ihre Aufenthalte in Thailand nutzt sie regelmäßig, um sich in der Traditionellen Thai Yoga Massage weiter fortzubilden. Humor und Leichtigkeit sind wichtige und unterstützende Begleiter auf ihrem Lebensweg, und so gibt sie ihr Wissen bereits seit einigen Jahren authentisch und mit Lebensfreude weiter.

Mehrbettzimmer: 490,00 €

Doppelzimmer: 576,00 €

Einzelzimmer: 663,00 €

Schlafsaal (nicht im Allgäu/Westerwald): 423,00 €

Zelt / Wohnmobil (nicht im Allgäu): 423,00 €

Ohne Übernachtung: 423,00 €


Alle bei unseren Seminaren und Ausbildungen angegebenen Preise sind Pauschalpreise pro Person. Sie beinhalten das gesamte Seminar- / Ausbildungs- / Wellnessprogramm, Unterkunft in der gewählten Zimmerkategorie und vegetarische Vollwertverpflegung (ausgenommen Live Online Seminare).

Bad Meinberg
Als Europas führendes Seminarhaus und Ausbildungszentrum für Yoga und Ayurveda, bietet Bad Meinberg den idealen Ort, um dieses ganzheitliche Übungssystem kennen zu lernen oder deine Praxis zu vertiefen. Neben jährlich rund 2000 Seminaren und Ausbildungen erwartet unsere Retreat-Gäste ein umfangreiches Zusatzangebot: vom Wandern, über entspannte Massagen, hin zu traditionell indischen Ritualen. Umsäumt von einem weitläufigen und grünen Gelände, fassen die insgesamt vier Gebäudekomplexe über 1008 Betten, 40 Seminar-, Meditations- und Übungsräumen, eine Ayurvedaoase sowie eine Praxis für Yogatherapie. Des Weiteren gehören zum Haus ein kleines Kloster, der Yogashop und ein kostenfreier W-Lan-Bereich. Auch kreative Kinderbetreuung ist vor Ort möglich. Für das leibliche Wohl sorgen neben unserer zertifizierten bio-Küche, mit leckeren vegan-vegetarischen Speisen, auch verschiedene Teestationen und Wasserbrunnen, als auch das kleine Café Maya. Umgeben von einem großen Park, liegt der Ashram ganz idyllisch am Rande des Kurstädtchen Bad Meinberg, mit vielen landschaftlichen und kulturellen Ausflugsmöglichkeiten, wie dem Naturdenkmal der Externsteine. Rund 200 Gemeinschaftsmitglieder und Angestellte, darunter über 80 ausgebildete Yogalehrende, sorgen täglich für das Wohlergehen unserer Besucher.

Anreisetag
Bitte bis spätestens 19.00 Uhr anreisen.
Anreise möglich ab 13.00 Uhr; Zimmer beziehbar ab 15.00 Uhr.
16.30 Uhr Asanas (Yogastellungen), Pranayama (Atemübungen), Tiefenentspannung.
18.00 Uhr Abendessen.
20.00 Uhr eigentlicher Ausbildungsbeginn mit Meditation, Mantra-Singen, Vorstellrunde, Vortrag.
Tagesablauf ab dem 2. Tag

6.00-7.00 Uhr Pranayama (Atemübungen) freiwillig
7.00 - ca. 8.05 Uhr Meditation, Mantra-Singen, kurze Lesung
ca. 8.05-9.00 Uhr Vortrag/Workshop
9.15h-11.00 Uhr Yogastunde mit Asanas (Yogaübungen) Pranayama (Atemübungen), Tiefenentspannung
11.00 Uhr Brunch (Frühstück/Mittagessen).
Mithilfe bei Arbeiten im Haus (Karma Yoga, 45 Min.), Studienzeit, Pause
14.00h oder 14.30 Uhr - 18.00h Vortrag/Workshop/Yogastunde/Unterrichtsgruppen, je nach Ausbildung
18.00 Uhr Abendessen, Pause
20.00 - ca. 21.00 Uhr Meditation, Mantra-Singen, Vortrag
ca. 21.05-22.00 Uhr Vortrag/Workshop
Ausbildungsende/Abreisetag
6.00-7.00 Uhr Pranayama (Atemübungen) freiwillig
7.00 - ca. 8.05 Uhr Meditation, Mantra-Singen, kurze Lesung
ca. 8.05-9.00 Uhr Abschlussvortrag Zertifikatsübergabe, Abschlussrunde
9.15 -11.00 Uhr Yogastunde, Pranayama, Tiefenentspannung
11.00 Uhr Brunch (Frühstück/Mittagessen)
ca. 12.00h Abschluss/Ausbildungsende (nach dem Brunch)

Der Tagesablauf folgt dem bewährten Yoga Vidya Seminarablauf. Je nach Ausbildung gibt es kleinere Abweichungen. Die Workshops, Vorträge, Meditationen und Yogastunden sind weitgehend auf das jeweilige Ausbildungsthema abgestimmt.
Voraussetzung für das jeweilige Zertifikat ist die Teilnahme an allen Programmpunkten gemäß Tagesablauf, einschließlich Meditation und Mantra-Singen morgens und abends sowie die Yogastunden.
Bei Ausbildungen ist es nicht möglich, später anzureisen oder früher abzureisen oder einen Tag zu verpassen.

Keine Vorkenntnisse nötig.
Auch als Weiterbildungsseminar für Yogalehrer geeignet.
Offenheit auch für Yoga und Spiritualität.

SEMINARBEGINN ist pünktlich um 20:00 Uhr mit Meditation anschließend Vorstellen des Programms. Bitte rechtzeitig anreisen.
Die Zimmer sind ab 15:00 Uhr beziehbar. Um 16:30 Uhr (Fr./So., andere Tage: 16.15 Uhr) gibt es eine Yogastunde und um 18:00 Uhr Abendessen. Seminarende mit dem Brunch um ca. 12.30 Uhr.