Du bist hier: Seminar-Übersicht / 

Tampura Lernseminar

Zeitraum: 03. Okt 2019 - 06. Okt 2019 Seminar-Nr.: B191003-5

Tampura Lernseminar

Das einfachste und schönste klassische indische Instrument! Was ist das Besondere an der Tampura und wie setze ich sie ein? Wie wird sie gestimmt? Lerne, wie du wunderschöne Klänge erzeugen kannst.
Das Spiel der Tampura ist leicht lernbar und eignet sich wunderbar zur Begleitung von Meditation und Entspannung, zum Chanten von Mantras, für das Bhajansingen und für die eigene Nada Yoga Praxis Zuhause oder im Yoga Unterricht.
Dieses Seminar gibt wichtige Informationen und theoretische Hintergründe rund um die Besonderheiten dieses Instrumentes und seine Wirkungsweise und Einsatzbereiche, über verschiedene Arten und Stimmungen, Bauweise, Handhabung. Du bekommst Entscheidungshilfen, welches Instrument (Harmonium, Shrutibox oder Tampura) am besten zu dir und für deine Zwecke passt sowie Tipps, falls du einen Kauf überlegst.
Es gibt genug Zeit, die Tampura als Solo- und als Begleitinstrument kennen zu lernen, selber auszuprobieren und Einblicke zu bekommen, wie du dazu singen kannst.
Falls vorhanden, bitte eigene Instrumente mitbringen.


Anne-Careen Engel
Anne-Careen EngelLebt nach jahrelanger Theaterarbeit als freie Künstlerin und Lehrerin für Yoga, Meditation und Nada Yoga in Hamburg. Aufbauend auf der Jahrtausende alten, ursprünglichen Praxis entwickelte sie ein Nada Yoga, das alte und neue Stimm- und Klangwege vereint. „Der indische Gesang, mit dem ich zum ersten Mal 1985 in Kontakt kam, hat mich tief berührt und neue innere Reiche eröffnet. Er brachte mich auf einen Weg, der mich immer wieder von Neuem beschenkt mit Erfahrungen von „bei mir selbst ankommen“, mich verbunden und beglückt fühlen. Zu unterrichten bedeutet für mich die Verantwortung zu haben, diese Geschenke zur Hilfe und zur Heilung zu benutzen. Es gibt ein Reich in uns voller Schönheit und Frieden - und mit Klängen, Musik und insbesondere mit der eigene Stimme kann man so einfach dorthin gelangen.“

Mehrbettzimmer: 251,00 €

Doppelzimmer: 301,00 €

Einzelzimmer: 352,00 €

Schlafsaal (nicht im Allgäu/Westerwald): 212,00 €

Zelt / Wohnmobil (nicht im Allgäu): 212,00 €

Ohne Übernachtung: 212,00 €

Alle bei unseren Seminaren und Ausbildungen angegebenen Preise sind Pauschalpreise pro Person. Sie beinhalten das gesamte Seminar- / Ausbildungs- / Wellnessprogramm, Unterkunft in der gewählten Zimmerkategorie und vegetarische Vollwertverpflegung.

Bad Meinberg
Yoga Vidya Bad Meinberg im Teutoburger Wald– ein dynamischer, lebendiger Ort mit einem vielfältigen Kurs- und Ausbildungsangebot. Europas führendes Yoga-Seminarhaus und –Ausbildungszentrum bietet einen hervorragenden Raum, um Yoga kennen zu lernen oder zu vertiefen, zu entspannen und sich mit neuer Kraft und Energie aufzuladen. Es besteht aus vier campus-ähnlichen Gebäudekomplexen mit über 500 Betten, 30 Seminar-, Meditations- und Übungsräumen, Yogatherapie-, Kinder-, separater Schweigebereich, kleinem Videoraum, Bücherecke, kostenloses Internet, W-Lan, Teestationen, Wasserbrunnen, hauseigenes kostenloses Schwimmbad, Sauna gegen Gebühr. Es liegt idyllisch am Rande des Kurstädtchen Bad Meinberg, umgeben von einem großen Park, und bietet viele landschaftliche und kulturelle Ausflugsmöglichkeiten, wie z.B. zu dem berühmten Naturdenkmal der Externsteine. 130 Mitarbeiter/innen, darunter über 80 ausgebildete Yogalehrende, sorgen täglich für das Wohlergehen unserer Teilnehmer. Neben den fast 2000 jährlichen Seminaren und Ausbildungen gibt es ein umfangreiches Zusatzangebot für individuelle Yogaferien-Gäste.

  Anreisebeschreibung
  Video zu diesem Ort

Anreisetag
Bitte bis spätestens 19.00 Uhr anreisen.
Anreise möglich ab 13.00 Uhr; Zimmer beziehbar ab 15.00 Uhr.
16.30 Uhr (Fr./So.) (andere Tage: 16.15h) Asanas (Yogastellungen), Pranayama (Atemübungen), Tiefenentspannung.
18.00 Uhr Abendessen.
20.00 Uhr eigentlicher Seminarbeginn mit Meditation, Mantra-Singen, Vorstellrunde, Vortrag.

Tagesablauf ab dem 2. Tag
7.00 Uhr Meditation, Mantra-Singen, kurze Lesung, Vortrag
9.15 Uhr Yogastunde, Pranayama, Tiefenentspannung
11.00 Uhr Brunch (Frühstück/Mittagessen)
14.30 Uhr Workshop/Vortrag *
16.15 Uhr Yogastunde, Pranayama, Tiefenentspannung *
18.00 Uhr Abendessen
20.00 Uhr Meditation, Mantra-Singen, Vortrag

Seminarende/Abreisetag
7.00 Uhr Meditation, Mantra-Singen, kurze Lesung, Vortrag
9.15 Uhr Yogastunde, Pranayama, Tiefenentspannung
11.00 Uhr Brunch (Frühstück/Mittagessen)
Ca. 12.30 Uhr Seminarende (nach dem Brunch)

* Manche Seminare mit speziellen Themen haben auch von 14.00/14.30 Uhr-18.00 Uhr einen Workshop und nachmittags keine Yogastunde oder Übungen in den Workshop integriert.

Für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.
Keine Vorkenntnisse nötig.
Offenheit auch für Yoga und Spiritualität.

SEMINARBEGINN ist pünktlich um 20:00 Uhr mit Meditation, anschließend Vorstellung des Programms. Bitte rechtzeitig anreisen.
Die Zimmer sind ab 15:00 Uhr beziehbar. Um 16:30 Uhr (Fr./So., andere Tage: 16.15 Uhr) gibt es eine Yogastunde und um 18:00 Uhr Abendessen. Seminarende mit dem Brunch um ca. 12.30 Uhr.