Psoas Work - Soul Work

Psoas Work - Soul Work

Zeitraum: 14.05.2023 - 18.05.2023 / Seminar-Nr.: W230514-8

Der Psoasmuskel ist der wichtigster Hüftbeugemuskel, ohne ihn ist es unmöglich Treppen zusteigen oder zu stehen. Er ermöglicht eine aufrechte Haltung, sowie die Balance und Beweglichkeit des gesamten Skeletts. Der Psoasmuskel wird auch als Seelenmuskel bezeichnet, da er zwischen Zwerchfell und Beckenboden wichtige Funktionen übernimmt. Er kann Spannungen lösen, das Nervensystem ausbalancieren, die Atmung regulieren und ein Gefühl von Schutz, Stabilität und Wohlbefinden vermitteln. Als haltgebender und sicherheitsgebender Muskel, steht er in engster Verbindung mit Geist und Emotionen. Auf Grund von dauerhaftem Stress und einem Übermaß an Cortisol und Adrenalin, reagiert der Psoasmuskel mit chronischer Überanspannung und Verhärtung, so dass auch das Zwerchfell mit hoher Anspannung arbeitet. Der Körper ist im dauerhaften Flucht-/ Kampfmodus. Dies kann die Ursache für Rückenschmerzen, Ischiasbeschwerden, Verdauungsproblemen, erhöhter Atemfrequenz und hormonellen Beschwerden sein. Durch das Training des Psoasmuskel können wir gleichzeitig Einfluss auf die Seele nehmen. Denn ist der Psoasmuskel entspannt und gestärkt zu gleich, dann fühlen wir uns von innen heraus stabilisiert, fest verankert, geerdet und voller Mut.

Charry Devi Ruiz

Charry Devi Ruiz

Gründerin von Yoga Vidya Weilerswist sowie vom Yogahaus. Charry Devi Ruiz ist Yoga Lehrerin (BYV) für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, Business Yoga Lehrerin, Yoga Therapeutin, Stress & Mental Coach, Entspannungstrainerin, Personalcoach, Thai Yoga Masseurin, Meditationskursleiterin und Ausbilderin für Yoga Lehrer. Sie ist seit mehr als 20 Jahren auf dem Yoga Weg und hat intensive Unterrichtserfahrung in Kursen, Ausbildungen und Seminaren. Mit ihrer authentischen, humorvollen Art vermittelt sie Yoga alltagstauglich und mit viel Freude. Tanzen ist neben Yoga ihre zweite große Leidenschaft.

Mehrbettzimmer: 324,00 €

Doppelzimmer: 395,00 €

Einzelzimmer: 469,00 €

Schlafsaal (nicht im Allgäu/Westerwald): 269,00 €

Zelt / Wohnmobil (nicht im Allgäu): 269,00 €

Ohne Übernachtung: 269,00 €


Alle bei unseren Seminaren und Ausbildungen angegebenen Preise sind Pauschalpreise pro Person. Sie beinhalten das gesamte Seminar- / Ausbildungs- / Wellnessprogramm, Unterkunft in der gewählten Zimmerkategorie und vegetarische Vollwertverpflegung (ausgenommen Live Online Seminare).

Westerwald
Yoga Vidya Westerwald im Naturparadies Rhein-Westerwald liegt sehr ruhig und idyllisch im Grenzbachtal inmitten von Wald, Wasser und Wiesen. Hier kannst du entspannen, neue Kraft tanken, Zugang zur eigenen Intuition und Kreativität finden. Auch außerhalb der Seminare finden täglich zwei Meditationen mit Mantra-Singen und eine Yogastunde statt. Zum Seminarhaus gehören mehrere Yoga- und Vortragsräume, ein Aufenthaltsraum mit Präsenzbibliothek, viel Land mit Wiesen, ein großer Garten mit lauschigen Plätzen, ein Spielplatz für Kinder und eine wunderschöne große Sonnenterrasse mit Wintergarten. Im Sommer können bei schönem Wetter auch Yogastunden, Vorträge usw. auf der Wiese oder der Terrasse stattfinden. Die Zimmer sind einfach, aber schön und individuell gestaltet, mit ökologischen Wandfarben und Baumaterialien.

Anreisetag
Bitte bis spätestens 19.00 Uhr anreisen.
Anreise möglich ab 13.00 Uhr; Zimmer beziehbar ab 15.00 Uhr.
16.30 Uhr (Fr./So.) (andere Tage: 16.15 Uhr) Asanas (Yogastellungen), Pranayama (Atemübungen), Tiefenentspannung.
18.00 Uhr Abendessen.
20.00 Uhr eigentlicher Seminarbeginn mit Meditation, Mantra-Singen, Vorstellrunde, Vortrag.

Tagesablauf ab dem 2. Tag
07.00 Uhr Meditation, Mantra-Singen, kurze Lesung, Vortrag
09.15 Uhr Yogastunde, Pranayama, Tiefenentspannung
11.00 Uhr Brunch (Frühstück/Mittagessen)
14.30 Uhr Workshop/Vortrag *
16.15 Uhr Yogastunde, Pranayama, Tiefenentspannung *
18.00 Uhr Abendessen
20.00 Uhr Meditation, Mantra-Singen, Vortrag

Seminarende/Abreisetag
07.00 Uhr Meditation, Mantra-Singen, kurze Lesung, Vortrag
09.15 Uhr Yogastunde, Pranayama, Tiefenentspannung
11.00 Uhr Brunch (Frühstück/Mittagessen)
Ca. 12.30 Uhr Seminarende (nach dem Brunch)

* Manche Seminare mit speziellen Themen haben auch von 14.00/14.30 Uhr-18.00 Uhr einen Workshop und nachmittags keine Yogastunde oder Übungen in den Workshop integriert.

Keine Vorkenntnisse nötig.

SEMINARBEGINN ist pünktlich um 20:00 Uhr mit Meditation, anschließend Vorstellung des Programms. Bitte rechtzeitig anreisen.
Die Zimmer sind ab 15:00 Uhr beziehbar. Um 16:30 Uhr (Fr./So., andere Tage: 16.15 Uhr) gibt es eine Yogastunde und um 18:00 Uhr Abendessen. Seminarende mit dem Brunch um ca. 12.30 Uhr.