Psoas - Der Muskel der Seele

Psoas - Der Muskel der Seele

Zeitraum: 25.12.2022 - 28.12.2022 / Seminar-Nr.: W221225-1

Unser schnelllebiger moderner Lebensstil (mit ständigem Ansturm von Adrenalin auf unser sympathisches Nervensystem) bewirkt ein chronisches Triggern und Straffen des Psoas. Das kann eine Vielzahl von Beschwerden und schmerzhaften Erkrankungen wie Rückenschmerzen, Kreuzschmerzen, Ischias, Bandscheibenprobleme, Spondylose, Skoliose, Hüft-Degeneration, Knieschmerzen, Menstruationsbeschwerden, behinderten Bewegungsfluss und eine beeinträchtigte Zwerchfellatmung auslösen. Der erste Schritt zur Pflege eines gesunden Psoas ist, unnötige Spannungen und Stress abzubauen und Achtsamkeit für seinen Körper zu entwickeln. Während dieser Tage lernst du Achtsamkeit ihm gegenüber und viele hilfreiche Übungen kennen. Ein entspannter und geschmeidiger Psoas ist ein Zeichen von spielerischem und kreativem Ausdruck. Er ist bereit, sich zu dehnen und zu öffnen, um zu tanzen. Er ermöglicht ein freies und vollständiges Aufrichten des Rumpfes und ein Öffnen des Herzens.

Dr. phil. Marlene Vogel

Dr. phil. Marlene Vogel

Zurück in die Balance zu kommen und alle Ebenen des Menschen zu integrieren, ist die Grundlage für ein gesundes, glückliches und zufriedenstellendes Leben. So spiegelt sich die Integration und Verbindung von Körper, Geist und Seele in den ganzheitlichen Methoden des Yoga und Ayurvedas wider, welche Marlene als ausgebildete Yogalehrerin (BYV) und Ayurveda Gesundheitsberaterin (BYV) in ihren Yogastunden, Seminaren und Workshops auf liebevolle, ruhige und erfrischende Art anwendet. Es kommen Elemente des Hatha-, Yin-, Ayur- und Mantra Yoga zum Einsatz, um die Teilnehmer zu unterstützen, in ihr ganz individuelles Gleichgewicht zurück zu finden. Zudem schlägt Marlenes Herz seit ihren Kindheitstagen für das Singen und so sind das gemeinsame Chanten von Mantras als auch Mantra Yoga eine große Leidenschaft von ihr, die sie aus vollem Herzen mit viel Hingabe in ihre Seminare einfließen lässt.

Mehrbettzimmer: 234,00 €

Doppelzimmer: 284,00 €

Einzelzimmer: 338,00 €

Schlafsaal (nicht im Allgäu/Westerwald): 195,00 €

Zelt / Wohnmobil (nicht im Allgäu): 195,00 €

Ohne Übernachtung: 195,00 €


Alle bei unseren Seminaren und Ausbildungen angegebenen Preise sind Pauschalpreise pro Person. Sie beinhalten das gesamte Seminar- / Ausbildungs- / Wellnessprogramm, Unterkunft in der gewählten Zimmerkategorie und vegetarische Vollwertverpflegung (ausgenommen Live Online Seminare).

Westerwald
Yoga Vidya Westerwald im Naturparadies Rhein-Westerwald liegt sehr ruhig und idyllisch im Grenzbachtal inmitten von Wald, Wasser und Wiesen. Hier kannst du entspannen, neue Kraft tanken, Zugang zur eigenen Intuition und Kreativität finden. Auch außerhalb der Seminare finden täglich zwei Meditationen mit Mantra-Singen und eine Yogastunde statt. Zum Seminarhaus gehören mehrere Yoga- und Vortragsräume, ein Aufenthaltsraum mit Präsenzbibliothek, viel Land mit Wiesen, ein großer Garten mit lauschigen Plätzen, ein Spielplatz für Kinder und eine wunderschöne große Sonnenterrasse mit Wintergarten. Im Sommer können bei schönem Wetter auch Yogastunden, Vorträge usw. auf der Wiese oder der Terrasse stattfinden. Die Zimmer sind einfach, aber schön und individuell gestaltet, mit ökologischen Wandfarben und Baumaterialien.

Anreisetag
Bitte bis spätestens 19.00 Uhr anreisen.
Anreise möglich ab 13.00 Uhr; Zimmer beziehbar ab 15.00 Uhr.
16.30 Uhr (Fr./So.) (andere Tage: 16.15h) Asanas (Yogastellungen), Pranayama (Atemübungen), Tiefenentspannung.
18.00 Uhr Abendessen.
20.00 Uhr eigentlicher Seminarbeginn mit Meditation, Mantra-Singen, Vorstellrunde, Vortrag.
Tagesablauf ab dem 2. Tag
7.00 Uhr Meditation, Mantra-Singen, kurze Lesung, Vortrag
9.15 Uhr Yogastunde, Pranayama, Tiefenentspannung
11.00 Uhr Brunch (Frühstück/Mittagessen)
14.00 oder 14.30 - 18.00 Uhr Workshop (Theorie und/oder Praxis, manchmal auch mit Yogastunde, je nach Thema)
18.00 Uhr Abendessen
20.00 Uhr Meditation, Mantra-Singen, Vortrag
Seminarende/Abreisetag
7.00 Uhr Meditation, Mantra-Singen, kurze Lesung, Vortrag
9.15 Uhr Yogastunde, Pranayama, Tiefenentspannung
11.00 Uhr Brunch (Frühstück/Mittagessen)
Ca. 12.30h Seminarende (nach dem Brunch)

Für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.
Offenheit auch für Yoga und Spiritualität.

SEMINARBEGINN ist pünktlich um 20:00 Uhr mit Meditation, anschließend Vorstellung des Programms. Bitte rechtzeitig anreisen.
Die Zimmer sind ab 15:00 Uhr beziehbar. Um 16:30 Uhr (Fr./So., andere Tage: 16.15 Uhr) gibt es eine Yogastunde und um 18:00 Uhr Abendessen. Seminarende mit dem Brunch um ca. 12.30 Uhr.