Du bist hier: Seminar-Übersicht

Poesietherapie Ausbildung

Zeitraum: 24.12.2021 - 31.12.2021 Seminar-Nr.: B211224-7

Poesietherapie Ausbildung

Du lernst Methoden der Poesietherapie wie u. a. therapeutisches Lesen und Tagebuchschreiben, expressives Schreiben sowie Biografiearbeit. So kannst du eine Therapiestunde und eine gesamte Therapiesequenz aufbauen.* Du bekommst das Know-how zur Gründung einer „Literarischen Werkstatt" – ein in Deutschland sehr junger Berufszweig mit viel Potential.
„Literarische Werkstätten" sind in den USA mittlerweile weit verbreitet und werden in Kindergärten, Schulen, Seniorenheimen, Kliniken, Sanatorien, aber auch in freier Praxis angeboten.

Der Begriff der Poesietherapie stammt aus den USA und bezeichnet das Auseinandersetzen mit Literatur unter heilsamen und therapeutischen Aspekten.
Poesietherapie wird meist in Form von „Literarischen Werkstätten" angewendet, in denen Lesen und Schreiben als psychotherapeutisches Mittel oder begleitend zu einer entsprechenden Therapie eingesetzt wird.*

Du kannst die Techniken aus Poesietherapie/Literarischen Werkstatt aber auch nur beratend und unterstützend verwenden, sei es in deinem privaten Umfeld oder als bereichernde Elemente in deiner sonstigen Unterrichts- oder Beratungspraxis.

Inhalte der Poesietherapie Ausbildung:
- Therapeutisches Lesen - Den Text als Botschaft verstehen
- Biografiearbeit - Das eigene Leben als Roman
- Die heilende Kraft der Sprache erleben und anwenden
- Projektive Elemente und Symbole in Märchen erkennen und damit zu arbeiten
- Die Verarbeitung verdrängter Konflikte und Freisetzung kreativer Potentiale
- Expressives Schreiben und die Entmachtung belastender Erlebnisse
- Therapeutisches Tagebuchschreiben
- Gründung und Leitung einer „Literarischen Werkstatt“
- Aufbau einer Therapiestunde und einer Therapiesequenz

Teilnahmevoraussetzung: Offenheit auch für Yoga und Spiritualität. Interesse an Literatur und kreativem Schreiben.

*Bitte beachte, dass es für die „Ausübung der Heilkunde“ gesetzliche Bestimmungen gibt. Die Ausbildung berechtigt nicht zur „Ausübung der Heilkunde“ in Deutschland, wenn du nicht Heilpraktiker, Heilpraktiker für Psychotherapie, niedergelassener Arzt oder Psychologe bist.

Mit Zertifikat „Poesietherapeut/in und Seminarleiter/in „Literarische Werkstätten“. Praktische Vorstellstunden während der Ausbildung. Ca. 80 Unterrichtseinheiten.Anerkannt als Bildungsurlaub in NRW, Hessen und Saarland.


Ina Savitri Welzenbach
Ina Savitri WelzenbachIna Savitri Welzenbach studierte dt. Literatur, Philosophie und Politik mit Bachelor Abschluss. Als Heilpädagogin und psychologische Beraterin sowie Autorin verbindet sie Elemente des Lesens und Schreibens mit psychologischen und therapeutischen Prozessen. Ausführliche Beschreibung: Studium der Fächer Philosophie, Politik und deutsche Literatur an der Universität Hagen mit dem Abschluss „Kulturwirtin / Kulturwissenschaftlerin“ (Bachelor-Grad). Studium „Erwachsenenbildung“ an der TU Kaiserslautern (Master-Grad). Aufbaustudium in Waldorfpädagogik beim Novalis-Hochschulverein Kamp-Lintfort. Aufbaubildungsgang „Sprachförderung“ beim Sophie-Scholl-Berufskolleg Duisburg. Ausbildung zur staatl. anerk. Heilpädagogin beim Sophie-Scholl-Berufskolleg Duisburg. Fortbildung zur Entspannungstrainerin bei der „Deutschen Paracelsus-Schule“ in Essen. Weiterbildung als „Teacher-trainer in early language learining“ an der „La Sapienza-Univerta“ Rom. Langjährige Berufserfahrung in der sozialpädagogischen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in den Bereichen Sprachförderung, Sozialtraining, Entspannungstraining, Erlebnispädagogik und Theaterarbeit. Lehrbeauftragte an der Fachhochschule des Mittelstands (FHM) im Studiengang „Soziale Arbeit und Management sowie „Vegan Food-Management“.

Mehrbettzimmer: 662,00 €

Doppelzimmer: 781,00 €

Einzelzimmer: 901,00 €

Schlafsaal (nicht im Allgäu/Westerwald): 568,00 €

Zelt / Wohnmobil (nicht im Allgäu): 568,00 €

Ohne Übernachtung: 568,00 €

Alle bei unseren Seminaren und Ausbildungen angegebenen Preise sind Pauschalpreise pro Person. Sie beinhalten das gesamte Seminar- / Ausbildungs- / Wellnessprogramm, Unterkunft in der gewählten Zimmerkategorie und vegetarische Vollwertverpflegung. Aktuelle Hinweise und Änderungen zur Verfügbarkeit der Zimmerkategorien in der Corona-Krise findest du auf www.yoga-vidya.de

Bad Meinberg
Yoga Vidya Bad Meinberg im Teutoburger Wald– ein dynamischer, lebendiger Ort mit einem vielfältigen Kurs- und Ausbildungsangebot. Europas führendes Yoga-Seminarhaus und –Ausbildungszentrum bietet einen hervorragenden Raum, um Yoga kennen zu lernen oder zu vertiefen, zu entspannen und sich mit neuer Kraft und Energie aufzuladen. Es besteht aus vier campus-ähnlichen Gebäudekomplexen mit über 500 Betten, 30 Seminar-, Meditations- und Übungsräumen, Yogatherapie-, Kinder-, separater Schweigebereich, kleinem Videoraum, Bücherecke, kostenloses Internet, W-Lan, Teestationen, Wasserbrunnen, hauseigenes kostenloses Schwimmbad, Sauna gegen Gebühr. Es liegt idyllisch am Rande des Kurstädtchen Bad Meinberg, umgeben von einem großen Park, und bietet viele landschaftliche und kulturelle Ausflugsmöglichkeiten, wie z.B. zu dem berühmten Naturdenkmal der Externsteine. 130 Mitarbeiter/innen, darunter über 80 ausgebildete Yogalehrende, sorgen täglich für das Wohlergehen unserer Teilnehmer. Neben den fast 2000 jährlichen Seminaren und Ausbildungen gibt es ein umfangreiches Zusatzangebot für individuelle Yogaferien-Gäste.

  Anreisebeschreibung
  Video zu diesem Ort

Anreisetag
Bitte bis spätestens 19.00 Uhr anreisen.
Anreise möglich ab 13.00 Uhr; Zimmer beziehbar ab 15.00 Uhr.
16.30 Uhr (Fr./So.) (andere Tage: 16.15h) Asanas (Yogastellungen), Pranayama (Atemübungen), Tiefenentspannung.
18.00 Uhr Abendessen.
20.00 Uhr eigentlicher Ausbildungsbeginn mit Meditation, Mantra-Singen, Vorstellrunde, Vortrag.
Tagesablauf ab dem 2. Tag

6.00-7.00 Uhr Pranayama (Atemübungen) Regel freiwillig
7.00 - ca. 8.05 Uhr Meditation, Mantra-Singen, kurze Lesung
ca. 8.05-9.00 Uhr Vortrag/Workshop
9.15-11.00 Uhr Yogastunde mit Asanas (Yogaübungen) Pranayama (Atemübungen), Tiefenentspannung
11.00 Uhr Brunch (Frühstück/Mittagessen).
Mithilfe bei Arbeiten im Haus (Karma Yoga, 45 Min.), Studienzeit, Pause
14.00h oder 14.30 Uhr - 18.00h Vortrag/Workshop/Yogastunde/Unterrichtsgruppen, je nach Ausbildung
18.00 Uhr Abendessen, Pause
20.00 - ca. 21.00 Uhr Meditation, Mantra-Singen, Vortrag
ca. 21.05-22.00 Uhr Vortrag/Workshop
Ausbildungsende/Abreisetag
6.00-7.00 Uhr Pranayama (Atemübungen) freiwillig
7.00 - ca. 8.05 Uhr Meditation, Mantra-Singen, kurze Lesung
ca. 8.05-9.00 Uhr Abschlussvortrag Zertifikatsübergabe, Abschlussrunde
9.15 -11.00 Uhr Yogastunde, Pranayama, Tiefenentspannung
11.00 Uhr Brunch (Frühstück/Mittagessen)
ca. 12.30h Abschluss/Ausbildungsende (nach dem Brunch)

Freier Tag
Etwa in der Mitte der Woche gibt es einen halben unterrichtsfreien Tag (11.00-20.00 Uhr). Möglichkeit zur kostenfreien Teilnahme an einer Yogastunde um 16.15 Uhr.

Der Tagesablauf folgt dem bewährten Yoga Vidya Seminarablauf. Je nach Ausbildung gibt es kleinere Abweichungen. Die Workshops, Vorträge, Meditationen und Yogastunden sind weitgehend auf das jeweilige Ausbildungsthema abgestimmt.

Voraussetzung für das jeweilige Zertifikat ist die Teilnahme an allen Programmpunkten gemäß Tagesablauf, einschließlich Meditation und Mantra-Singen morgens und abends sowie die Yogastunden.
Bei Ausbildungen ist es nicht möglich, später anzureisen oder früher abzureisen oder einen Tag zu verpassen.

Offenheit auch für Yoga und Spiritualität.

SEMINARBEGINN ist pünktlich um 20:00 Uhr mit Meditation anschließend Vorstellen des Programms. Bitte rechtzeitig anreisen.
Die Zimmer sind ab 15:00 Uhr beziehbar. Um 16:30 Uhr (Fr./So., andere Tage: 16.15 Uhr) gibt es eine Yogastunde und um 18:00 Uhr Abendessen. Seminarende mit dem Brunch um ca. 12.30 Uhr.



Katalog anfordern
Online Anmelden
Beratung und Anmeldung
Yoga Vidya Yoga, Meditation, Ayurveda, Yoga Ausbildungen, Yoga Kurse, Yoga Ferien hat 4,46 von 5 Sternen 418 Bewertungen auf ProvenExpert.com