Du bist hier: Seminar-Übersicht

Neutralsein - Bewusstseinspraxis im Alltag

Zeitraum: 26.02.2021 - 28.02.2021 Seminar-Nr.: B210226-16

Neutralsein - Bewusstseinspraxis im Alltag

Das Ziel dieses Seminares besteht in der Erlangung der Fähigkeit, aus der zerstreuten Unbewusstheit des Alltags zur gelösten Präsenz überzugehen und schließlich in den Zustand der neutralen Schau der Geschehnisse zu gelangen, wodurch deine Handlungsmöglichkeiten erweitert werden, aber auch die Fähigkeit des bewussten Geschehen Lassens erlangt wird. Mit unmittelbar erfahrbaren und plausiblen Selbstwahrnehmungstechniken übst du, Neutralsein zu erlangen und es beizubehalten.
Die Übung besteht darin, sich des sicheren Raums in sich bewusst zu werden und sich in ihm angekommen und wohl zu fühlen und sich gegenüber sich selbst transparent werden zu lassen. Auf diese Weise wird dein Bewusstsein erweitert und du erlangst stete Präsenz und die Fähigkeit, in Lebenssituationen bewusst und gezielt zu handeln, in denen wir uns für gewöhnlich so verhalten, wie wir es eigentlich nicht wirklich wollen. Dabei werden wir über unsere Schattenseiten reden und lernen, sie sichtbar zu machen und sie anzunehmen, als immerwährende, jedoch nun bewusste und handhabbare, integrierte Anteile unseres weltlichen Daseins. Weitere Inhalte des Seminars: - Anleitung zur Meditation - Gespräche über Entwicklungs- und Bewusstseinsstufen - Handlungsmöglichkeiten auf psychologischer und spiritueller Ebene - Gedanken über Erleuchtung, Erwachen und das Wahre Selbst - Räkelyoga und die Lösung von körperlichen Blockaden - Lösung von Atemblockaden durch öffnende und befreiende Atemtechniken - Techniken zu Wonneerfahrungen.


Erkan Batmaz
Erkan BatmazErkan Batmaz ist Yoga- und Meditations-Lehrer. Als Praxisleitfäden zur Erweiterung des Bewusstseins hat er das Räkel Yoga, die Kausalmassage, die Kundalini Yoga Sutra und die Yoga Sutra Meditation entwickelt, welche er in Kursen, Workshops und Seminaren weitergibt. Er praktiziert und unterrichtet den Integralen Yoga und ist bestrebt, auf dem Weg zur Bewusstwerdung keine »blinden Flecken« zu hinterlassen.

Mehrbettzimmer: 180,00 €

Doppelzimmer: 216,00 €

Einzelzimmer: 251,00 €

Schlafsaal (nicht im Allgäu/Westerwald): 155,00 €

Zelt / Wohnmobil (nicht im Allgäu): 155,00 €

Ohne Übernachtung: 155,00 €

Alle bei unseren Seminaren und Ausbildungen angegebenen Preise sind Pauschalpreise pro Person. Sie beinhalten das gesamte Seminar- / Ausbildungs- / Wellnessprogramm, Unterkunft in der gewählten Zimmerkategorie und vegetarische Vollwertverpflegung. Aktuelle Hinweise und Änderungen zur Verfügbarkeit der Zimmerkategorien in der Corona-Krise findest du auf www.yoga-vidya.de

Bad Meinberg
Yoga Vidya Bad Meinberg im Teutoburger Wald– ein dynamischer, lebendiger Ort mit einem vielfältigen Kurs- und Ausbildungsangebot. Europas führendes Yoga-Seminarhaus und –Ausbildungszentrum bietet einen hervorragenden Raum, um Yoga kennen zu lernen oder zu vertiefen, zu entspannen und sich mit neuer Kraft und Energie aufzuladen. Es besteht aus vier campus-ähnlichen Gebäudekomplexen mit über 500 Betten, 30 Seminar-, Meditations- und Übungsräumen, Yogatherapie-, Kinder-, separater Schweigebereich, kleinem Videoraum, Bücherecke, kostenloses Internet, W-Lan, Teestationen, Wasserbrunnen, hauseigenes kostenloses Schwimmbad, Sauna gegen Gebühr. Es liegt idyllisch am Rande des Kurstädtchen Bad Meinberg, umgeben von einem großen Park, und bietet viele landschaftliche und kulturelle Ausflugsmöglichkeiten, wie z.B. zu dem berühmten Naturdenkmal der Externsteine. 130 Mitarbeiter/innen, darunter über 80 ausgebildete Yogalehrende, sorgen täglich für das Wohlergehen unserer Teilnehmer. Neben den fast 2000 jährlichen Seminaren und Ausbildungen gibt es ein umfangreiches Zusatzangebot für individuelle Yogaferien-Gäste.

  Anreisebeschreibung
  Video zu diesem Ort

Anreisetag
Bitte bis spätestens 19.00 Uhr anreisen.
Anreise möglich ab 13.00 Uhr; Zimmer beziehbar ab 15.00 Uhr.
16.30 Uhr (Fr./So.) (andere Tage: 16.15 Uhr Asanas (Yogastellungen), Pranayama (Atemübungen), Tiefenentspannung.
18.00 Uhr Abendessen.
20.00 Uhr eigentlicher Seminarbeginn mit Meditation, Mantra-Singen, Vorstellrunde, Vortrag.
Tagesablauf 2. Tag
07.00 Uhr Meditation, Mantra-Singen, kurze Lesung, Vortrag
09.15 Uhr Yogastunde, Pranayama, Tiefenentspannung
11.00 Uhr Brunch (Frühstück/Mittagessen)
14.00 oder 14.30 - 18.00 Uhr Workshop (Theorie und/oder Praxis, manchmal auch mit Yogastunde, je nach Thema)
18.00 Uhr Abendessen
20.00 Uhr Meditation, Mantra-Singen, Vortrag
Seminarende/Abreisetag
07.00 Uhr Meditation, Mantra-Singen, kurze Lesung, Vortrag
09.00 Uhr Yogastunde, Pranayama, Tiefenentspannung
11.00 Uhr Brunch (Frühstück/Mittagessen)
12.30 - ca. 14.30 Uhr Workshop/Vortrag
ca. 14.30/15.00h Seminarende

Für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.
Offenheit auch für Yoga und Spiritualität.

SEMINARBEGINN ist pünktlich um 20:00 Uhr mit Meditation, anschließend Vorstellung des Programms. Bitte rechtzeitig anreisen.
Die Zimmer sind ab 15:00 Uhr beziehbar. Um 16:30 Uhr (Fr./So., andere Tage: 16.15 Uhr) gibt es eine Yogastunde und um 18:00 Uhr Abendessen. Seminarende ca. 14.30/15.00 Uhr



Katalog anfordern
Online Anmelden
Beratung und Anmeldung
Yoga Vidya Yoga, Meditation, Ayurveda, Yoga Ausbildungen, Yoga Kurse, Yoga Ferien hat 4,47 von 5 Sternen 433 Bewertungen auf ProvenExpert.com