Du bist hier: Seminar-Übersicht

Meditativ aus dem Herzen schreiben

Zeitraum: 20.03.2020 - 22.03.2020 Seminar-Nr.: B200320-10

Meditativ aus dem Herzen schreiben

Du möchtest gerne (oder musst) schreiben, aber tust dich schwer damit? Dann lernst du an diesem Wochenende einen neuen Zugang zum Schreiben kennen.
Du schreibst gerne? Vielleicht Tagebuch oder Artikel? Dann lass dich überraschen, wie deine Texte noch freier, bunter und kreativer werden.
Schreiben ist ein kreativer Prozess, der durch zu viel Nachdenken völlig ausgebremst wird. Schreiben kann Meditation sein und verbindet dich dann mit deinem inneren Kompass. Damit findest du verlässlich Antworten auf alle dir wichtigen Fragen. Schreibend kannst du Stimmen in dir Raum geben, die sich sonst verstecken – vor anderen und vor dir selbst. Schreibend hast du Raum, dich frei so zu zeigen, wie du wirklich bist. Schreibend ist dir alles möglich, du kannst erträumen, was immer du willst.
Prof. Dr. Kira Klenke hat das Spontane Schreiben vor über 30 Jahren für sich entdeckt. Diese Art des Schreibens ist über die Jahre zur ihrer größten Leidenschaft geworden. Es fasziniert sie bis heute noch genauso wie am ersten Tag, was entsteht und sich schreibend zeigt, wenn das rationale Denken außen vor bleibt. An diesem Wochenende teilt sie ihre Schreib-Erfahrungen mit euch, theoretisch und vor allem ganz praktisch.


Prof. Dr. Kira Klenke
Prof. Dr. Kira KlenkeProf. Dr. Kira Klenke ist Mathematikerin und war über 20 Jahre Professorin für Statistik. Sie ist zertifizierte NLP-Lehrtrainerin und Coach. Ihr erstes Buch, ein Selbstcoaching-Ratgeber für Studierende, war 2013 bereits wenige Wochen nach dem Erscheinen vergriffen. Es ist ihr ein Herzens-Anliegen, Menschen dabei zu helfen, überholte Lebensmuster abzulegen und das volle eigene Potenzial zu erkennen und zu leben. Schon als Kind suchte sie nach dem tieferen Sinn des Lebens. Seit 1984 beschäftigt sie sich mit Yoga, Energiearbeit und Schamanismus. Sie hat Kraftplätze überall auf der Welt besucht und ist dort Kräften begegnet, die zum Kern aller Dinge, zur Quelle führen. Im Herbst 2015 erschien ihr erstes spirituelles Coachingbuch "Das Sedona-Steinorakel: Die Lösung ist nur einen Steinwurf entfernt" bei Neue Erde-Ryvellus. Mehr dazu unter www.SOURCE-Methode.de

Mehrbettzimmer: 178,00 €

Doppelzimmer: 213,00 €

Einzelzimmer: 248,00 €

Schlafsaal (nicht im Allgäu/Westerwald): 153,00 €

Zelt / Wohnmobil (nicht im Allgäu): 153,00 €

Ohne Übernachtung: 153,00 €

Alle bei unseren Seminaren und Ausbildungen angegebenen Preise sind Pauschalpreise pro Person. Sie beinhalten das gesamte Seminar- / Ausbildungs- / Wellnessprogramm, Unterkunft in der gewählten Zimmerkategorie und vegetarische Vollwertverpflegung.

Bad Meinberg
Yoga Vidya Bad Meinberg im Teutoburger Wald– ein dynamischer, lebendiger Ort mit einem vielfältigen Kurs- und Ausbildungsangebot. Europas führendes Yoga-Seminarhaus und –Ausbildungszentrum bietet einen hervorragenden Raum, um Yoga kennen zu lernen oder zu vertiefen, zu entspannen und sich mit neuer Kraft und Energie aufzuladen. Es besteht aus vier campus-ähnlichen Gebäudekomplexen mit über 500 Betten, 30 Seminar-, Meditations- und Übungsräumen, Yogatherapie-, Kinder-, separater Schweigebereich, kleinem Videoraum, Bücherecke, kostenloses Internet, W-Lan, Teestationen, Wasserbrunnen, hauseigenes kostenloses Schwimmbad, Sauna gegen Gebühr. Es liegt idyllisch am Rande des Kurstädtchen Bad Meinberg, umgeben von einem großen Park, und bietet viele landschaftliche und kulturelle Ausflugsmöglichkeiten, wie z.B. zu dem berühmten Naturdenkmal der Externsteine. 130 Mitarbeiter/innen, darunter über 80 ausgebildete Yogalehrende, sorgen täglich für das Wohlergehen unserer Teilnehmer. Neben den fast 2000 jährlichen Seminaren und Ausbildungen gibt es ein umfangreiches Zusatzangebot für individuelle Yogaferien-Gäste.

  Anreisebeschreibung
  Video zu diesem Ort

Anreisetag
Bitte bis spätestens 19.00 Uhr anreisen.
Anreise möglich ab 13.00 Uhr; Zimmer beziehbar ab 15.00 Uhr.
16.30 Uhr (Fr./So.) (andere Tage: 16.15h) Asanas (Yogastellungen), Pranayama (Atemübungen), Tiefenentspannung.
18.00 Uhr Abendessen.
20.00 Uhr eigentlicher Seminarbeginn mit Meditation, Mantra-Singen, Vorstellrunde, Vortrag.

Tagesablauf ab dem 2. Tag
7.00 Uhr Meditation, Mantra-Singen, kurze Lesung, Vortrag
9.15 Uhr Yogastunde, Pranayama, Tiefenentspannung
11.00 Uhr Brunch (Frühstück/Mittagessen)
14.30 Uhr Workshop/Vortrag *
16.15 Uhr Yogastunde, Pranayama, Tiefenentspannung*
18.00 Uhr Abendessen
20.00 Uhr Meditation, Mantra-Singen, Vortrag

Seminarende/Abreisetag
7.00 Uhr Meditation, Mantra-Singen, kurze Lesung, Vortrag
9.15 Uhr Yogastunde, Pranayama, Tiefenentspannung
11.00 Uhr Brunch (Frühstück/Mittagessen)
12.30- ca. 14.30 Uhr Workshop/Vortrag
ca. 14.30/15.00 Uhr Seminarende (bei längeren Seminaren: Seminarende nach dem Brunch, also um ca. 12.30 Uhr)

* Manche Seminare mit speziellen Themen haben auch nachmittags von 14.00 Uhr/14.30 Uhr-18.00 Uhr einen Workshop und nachmittags keine Yogastunde oder die Übungen sind in den Workshop integriert.

Keine Vorkenntnisse nötig.

SEMINARBEGINN ist pünktlich um 20:00 Uhr mit Meditation, anschließend Vorstellung des Programms. Bitte rechtzeitig anreisen.
Die Zimmer sind ab 15:00 Uhr beziehbar. Um 16:30 Uhr (Fr./So., andere Tage: 16.15 Uhr) gibt es eine Yogastunde und um 18:00 Uhr Abendessen. Wochenendseminare enden am Sonntag um ca. 14.30/15.00Uhr.