Du bist hier: Seminar-Übersicht

Making Connection

Zeitraum: 11.10.2020 - 16.10.2020 Seminar-Nr.: B201011-19

Making Connection

Making Connection meint, die Beziehung zu dir weiter zu vertiefen. Erlebe dich, aus der Fülle dieses Ganzen zu sein und teile es mit anderen Menschen. Du erlebst dich als Teil des Ganzen und bist gleichzeitig das Ganze. Verändere dich und das Ganze ist verändert. Die Praxis: Empfange spielerisch Asanas im Stehen, Sitzen und Liegen in verbindenden Sequenzen (Vinyasa) und Haltungen (Asana). Erlebe eine Körper- und Raumpraxis mit Kontakt zu deiner Mitte (Kanda), mit geführtem und freiem Atem. Alternative Techniken bereiten dich auf weiterführende Asanas vor. Lerne, wie Haltung, Bewegung und Koordination aus dir selbst heraus entstehen. Reflexion, Traumarbeit, Theorie und Gespräche über das Erlebte sind Teil dieser Tage.


Jörg Müller
Jörg MüllerKörperarbeit als Weg zur Ganzheit des Menschen. Jörg hat 40 Jahre lang, u. a. als persönlicher Schüler von Swami Vishnu Devananda, die Lehren des Yoga, Tantra, Ayurveda sowie die Schulen der östlichen und westlichen Körperarbeit, studiert. Hieraus hat er eine Synthese dieser Techniken entwickelt, die er heute in Schwerpunkt-Workshops und Ausbildungen an seine Teilnehmer weitergibt. Themen der Workshops sind z.B. Entwicklung, Kraft, Koordination, Raum, Verbindung und Ausrichtung. Die Workshops von Jörg stellen keine fortlaufende Serie dar, sondern stehen unabhängig jeweils für sich. Auch Anfänger sind herzlich willkommen. Expertisen: Musik- und Yogalehrer; Intensivpraxis in Sivananda-, Iyengar-, Ashtanga-, Vinyasa-, Shadow- und Hatha-Yoga; Shiva Tandava, der Tanz des Shiva; Ayurvedamassage in Süd- und Nordindien; Vipassana- und Zenmeditation; Raumarbeit nach Laban/Bartenjief; Kalarippayattu; FloorBarré; Tai-Chi, Qigong; Integrale somatische Psychotherapie (ISP); Pilates; Bioenergetik; Initiatische Therapie nach Graf Dürckheim; Schwertarbeit.

Mehrbettzimmer: 386,00 €

Doppelzimmer: 469,00 €

Einzelzimmer: 555,00 €

Schlafsaal (nicht im Allgäu/Westerwald): 319,00 €

Zelt / Wohnmobil (nicht im Allgäu): 319,00 €

Ohne Übernachtung: 319,00 €

Alle bei unseren Seminaren und Ausbildungen angegebenen Preise sind Pauschalpreise pro Person. Sie beinhalten das gesamte Seminar- / Ausbildungs- / Wellnessprogramm, Unterkunft in der gewählten Zimmerkategorie und vegetarische Vollwertverpflegung.

Bad Meinberg
Yoga Vidya Bad Meinberg im Teutoburger Wald– ein dynamischer, lebendiger Ort mit einem vielfältigen Kurs- und Ausbildungsangebot. Europas führendes Yoga-Seminarhaus und –Ausbildungszentrum bietet einen hervorragenden Raum, um Yoga kennen zu lernen oder zu vertiefen, zu entspannen und sich mit neuer Kraft und Energie aufzuladen. Es besteht aus vier campus-ähnlichen Gebäudekomplexen mit über 500 Betten, 30 Seminar-, Meditations- und Übungsräumen, Yogatherapie-, Kinder-, separater Schweigebereich, kleinem Videoraum, Bücherecke, kostenloses Internet, W-Lan, Teestationen, Wasserbrunnen, hauseigenes kostenloses Schwimmbad, Sauna gegen Gebühr. Es liegt idyllisch am Rande des Kurstädtchen Bad Meinberg, umgeben von einem großen Park, und bietet viele landschaftliche und kulturelle Ausflugsmöglichkeiten, wie z.B. zu dem berühmten Naturdenkmal der Externsteine. 130 Mitarbeiter/innen, darunter über 80 ausgebildete Yogalehrende, sorgen täglich für das Wohlergehen unserer Teilnehmer. Neben den fast 2000 jährlichen Seminaren und Ausbildungen gibt es ein umfangreiches Zusatzangebot für individuelle Yogaferien-Gäste.

  Anreisebeschreibung
  Video zu diesem Ort

Anreisetag
Bitte bis spätestens 19.00 Uhr anreisen.
Anreise möglich ab 13.00 Uhr; Zimmer beziehbar ab 15.00 Uhr.
16.30 Uhr (Fr./So.) (andere Tage: 16.15h) Asanas (Yogastellungen), Pranayama (Atemübungen), Tiefenentspannung.
18.00 Uhr Abendessen.
20.00 Uhr eigentlicher Seminarbeginn mit Meditation, Mantra-Singen, Vorstellrunde, Vortrag.
Tagesablauf ab dem 2. Tag
7.00 Uhr Meditation, Mantra-Singen, kurze Lesung, Vortrag
9.15 Uhr Yogastunde, Pranayama, Tiefenentspannung
11.00 Uhr Brunch (Frühstück/Mittagessen)
14.00 oder 14.30 - 18.00 Uhr Workshop (Theorie und/oder Praxis, manchmal auch mit Yogastunde, je nach Thema)
18.00 Uhr Abendessen
20.00 Uhr Meditation, Mantra-Singen, Vortrag
Seminarende/Abreisetag
7.00 Uhr Meditation, Mantra-Singen, kurze Lesung, Vortrag
9.15 Uhr Yogastunde, Pranayama, Tiefenentspannung
11.00 Uhr Brunch (Frühstück/Mittagessen)
Ca. 12.30h Seminarende (nach dem Brunch)

Offenheit auch für Yoga und Spiritualität.

SEMINARBEGINN ist pünktlich um 20:00 Uhr mit Meditation, anschließend Vorstellung des Programms. Bitte rechtzeitig anreisen.
Die Zimmer sind ab 15:00 Uhr beziehbar. Um 16:30 Uhr (Fr./So., andere Tage: 16.15 Uhr) gibt es eine Yogastunde und um 18:00 Uhr Abendessen. Seminarende mit dem Brunch um ca. 12.30 Uhr.



Katalog anfordern
Online Anmelden
Beratung und Anmeldung