Du bist hier: Seminar-Übersicht

Liebe was du tust

Zeitraum: 24.04.2022 - 29.04.2022 Seminar-Nr.: N220424-3

Liebe was du tust

Vedanta ist nicht nur die Philosophie der universellen Einheit, sie wird auch oft die Philosophie der vollkommenen Freiheit genannt. Du lernst, wie du Vedanta, also diese Freiheit, in dein tägliches Leben bringst und sie dich, wenn du die Vedanta Philosophie richtig verstehst, immer mehr zu dir selbst, zu mehr Lebensglück, wahrer Unabhängigkeit und innerem Frieden führt. So findest du nicht nur dazu, das zu tun, was du liebst, sondern du beginnst zu lieben, was immer du tust - zur absoluten Freiheit im alltäglichen Denken und Tun.


Swami Tattvarupananda
Swami Tattvarupanandaein indischer Mönch, erfahren in Sanskrit und Vedanta, lehrt durch die traditionelle Art des Geschichtenerzählens, in der er meisterhaft die verborgene Wahrheit vermittelt. Er gibt sein Wissen im Sivananda Yoga Vidya Peetham in Indien, bei Yoga Vidya Deutschland und in spirituellen Zentren in Frankreich, Dänemark, Tschechien, Portugal, Japan, Thailand und Russland weiter. Im Alter von 18 Jahren, nachdem er bereits bei bedeutenden Meistern studiert hatte, trat er in den Narayana Ashrama Tapovanam in Thrissur ein, wo er unter der Leitung von Swami Bhoomananda Thirtha Vedanta studierte. Danach ging er in den Himalaya und unterzog sich strengen spirituellen Praktiken bei einigen dort lebenden Meistern. Während dieser Zeit war die Begegnung mit Sri Swami Dayananda Saraswati, dem berühmten traditionellen Lehrer des Vedanta, das wichtigste Ereignis in seinem Leben. Nach dem Studium des Prasthanatraya, d.h. der Upanishaden, der Bhagavad Gita und der Brahmasutras mit dem Kommentar von Adi Sankaracharya, eignete sich Swamiji die Schriften und die traditionelle Lehrmethode von Swami Dayananda Saraswati, der ihn 2003 in den traditionellen Sanyasa-Orden einweihte, an. Im Jahr 2006 übergab Swami Dayananda Saraswati die Leitung des Janaka Janani Kripa Gurukulam an Swami Tattvarupananda. Eine Einrichtung, in dem Kinder aus sozial schwachen oder unterprivilegierten Familien Unterkunft, Nahrung und Kleidung sowie eine traditionelle und akademische Ausbildung erhalten.

Mehrbettzimmer: 391,00 €

Doppelzimmer: 476,00 €

Einzelzimmer: 563,00 €

Schlafsaal (nicht im Allgäu/Westerwald): 323,00 €

Zelt / Wohnmobil (nicht im Allgäu): 323,00 €

Ohne Übernachtung: 323,00 €

Alle bei unseren Seminaren und Ausbildungen angegebenen Preise sind Pauschalpreise pro Person. Sie beinhalten das gesamte Seminar- / Ausbildungs- / Wellnessprogramm, Unterkunft in der gewählten Zimmerkategorie und vegetarische Vollwertverpflegung (ausgenommen Live Online Seminare). Aktuelle Hinweise und Änderungen zur Verfügbarkeit der Zimmerkategorien findest du auf www.yoga-vidya.de/corona-aktuell

Nordsee
Das Seminarhaus Yoga Vidya Nordsee bietet dir die ideale Atmosphäre, Yoga in Verbindung mit der klaren Nordseeluft und der wunderschönen Natur am Meer zu erleben. Es liegt am Rande des Nordseeheilbades Horumersiel / Wangerland. Nach zwei Kilometern bist du in der Ortsmitte, nach weiteren 0,5 km liegt der Strand zu deinen Füßen. Ein ganz besonderes Erlebnis sind Yoga, Atemübungen und Meditation am Meer. Neben den täglichen Yogastunden, Meditationen und Vorträgen laden die Dünen und Spazierwege entlang der Deiche mit grasenden Schafen und Wasservögeln zu Wanderungen und Radtouren ein. Mit ein bisschen Glück gibt es sogar Seehunde am Hafen zu sehen. Ebbe und Flut als Naturereignisse ermöglichen dir, Meer und Watt zu erkunden. Alternativ sind auch Inselausflüge zu den nahe gelegenen Nordseeinseln Wangerooge, Spiekeroog, Langeoog und Baltrum möglich.

  Anreisebeschreibung
  Video zu diesem Ort

Anreisetag
Bitte bis spätestens 19.00 Uhr anreisen.
Anreise möglich ab 13.00 Uhr; Zimmer beziehbar ab 15.00 Uhr.
16.30 Uhr (Fr./So.) (andere Tage: 16.15 Uhr Asanas (Yogastellungen), Pranayama (Atemübungen), Tiefenentspannung.
18.00 Uhr Abendessen.
20.00 Uhr eigentlicher Seminarbeginn mit Meditation, Mantra-Singen, Vorstellrunde, Vortrag.
Tagesablauf 2. Tag
07.00 Uhr Meditation, Mantra-Singen, kurze Lesung, Vortrag
09.15 Uhr Yogastunde, Pranayama, Tiefenentspannung
11.00 Uhr Brunch (Frühstück/Mittagessen)
14.00 oder 14.30 - 18.00 Uhr Workshop (Theorie und/oder Praxis, manchmal auch mit Yogastunde, je nach Thema)
18.00 Uhr Abendessen
20.00 Uhr Meditation, Mantra-Singen, Vortrag
Seminarende/Abreisetag
07.00 Uhr Meditation, Mantra-Singen, kurze Lesung, Vortrag
09.00 Uhr Yogastunde, Pranayama, Tiefenentspannung
11.00 Uhr Brunch (Frühstück/Mittagessen)
12.30 - ca. 14.30 Uhr Workshop/Vortrag
ca. 14.30/15.00h Seminarende

Keine Vorkenntnisse nötig.
Offenheit auch für Yoga und Spiritualität.
Englisch mit deutscher Übersetzung.

SEMINARBEGINN ist pünktlich um 20:00 Uhr mit Meditation, anschließend Vorstellung des Programms. Bitte rechtzeitig anreisen.
Die Zimmer sind ab 15:00 Uhr beziehbar. Um 16:30 Uhr (Fr./So., andere Tage: 16.15 Uhr) gibt es eine Yogastunde und um 18:00 Uhr Abendessen. Seminarende ca. 14.30/15.00 Uhr



Katalog anfordern
Online Anmelden
Beratung und Anmeldung
Erfahrungen & Bewertungen zu Yoga Vidya
Yoga Vidya Yoga, Meditation, Ayurveda, Yoga Ausbildungen, Yoga Kurse, Yoga Ferien Anonym hat 4,52 von 5 Sternen 731 Bewertungen auf ProvenExpert.com