Kundalini Yoga Mittelstufe

Kundalini Yoga Mittelstufe

Zeitraum: 17.06.2022 - 19.06.2022 / Seminar-Nr.: B220617-2

Intensives Kundalini Yoga Seminar zur Erweckung der inneren Kundalini Energie, Erweiterung des Bewusstseins und Entfaltung des vollen Potentials. Yoga Asanas: längeres Halten, spezielle Atem- und Konzentrationstechniken, fortgeschrittenere Variationen. Fortgeschrittenere machtvolle Pranayama Techniken. Bandhas und Mudras. Mantras, Yantras, Arati, Kriyas. Kundalini-Meditations- und Tiefenentspannungstechniken. Faszinierende Workshops und Vorträge.

Narendra Hübner

Narendra Hübner

Narendra Hübner absolvierte die Yogalehrerausbildung in den Sivananda Yoga Zentren und leitete als ehemaliger Balletttänzer eine eigene Ballettschule. Er studierte Musik und Instrumentalpädagogik. Die Schüler schätzen ihn als charismatischen, vielseitigen Yogalehrer und Ausbildungsleiter mit einem riesigen Erfahrungsschatz. Leiter des Hauses Yoga Vidya Bad Meinberg und Verantwortlicher für den Ausbildungsrat und Ausbildungsrichtlinien bei Yoga Vidya.

Jula Liebhold

Jula Liebhold

Jula hat früh angefangen Dinge zu hinterfragen und sich immer für Mystik & Kultur begeistert und fühlte sich deshalb sehr verbunden zu den Lehren und natürlich den Auswirkungen von Yoga in all seinen Facetten. Seit 2020 ist sie Teil der Yoga Vidya Gemeinschaft und unterrichtet nun mit viel Freude und Herz Yogastunden. Ihr Augenmerk liegt auf Kundalini Yoga, Mantra Yoga und Schamanismus. Sie beschäftigt sich aber auch intensiver mit Yin Yoga, Vinyasa Yoga und Bhakti Yoga. Ihr Streben ist darauf ausgerichtet ihr Bewusstsein zu erweitern, in Einklang mit dem Kosmos und dieser wunderbaren Welt zu kommen und innere Ruhe im Göttlichen zu erfahren. Jula befasst sich außerdem mit dem Thema Persönlichkeitsentwicklung und nutzt dafür ihre Yogaerfahrung, um ihre Weiterentwicklung voranzutreiben, Frieden zu finden und Yoga in die Welt hinaus zu tragen. Mit ihrer angenehm spielerischen Art und dem Mut neue Wege zu gehen hat sie bereits einige Menschen näher an den Yogaweg herangeführt.

Adrian Müller

Mehrbettzimmer: 180,00 €

Doppelzimmer: 216,00 €

Einzelzimmer: 251,00 €

Schlafsaal (nicht im Allgäu/Westerwald): 155,00 €

Zelt / Wohnmobil (nicht im Allgäu): 155,00 €

Ohne Übernachtung: 155,00 €


Alle bei unseren Seminaren und Ausbildungen angegebenen Preise sind Pauschalpreise pro Person. Sie beinhalten das gesamte Seminar- / Ausbildungs- / Wellnessprogramm, Unterkunft in der gewählten Zimmerkategorie und vegetarische Vollwertverpflegung (ausgenommen Live Online Seminare).

Bad Meinberg
Als Europas führendes Seminarhaus und Ausbildungszentrum für Yoga und Ayurveda, bietet Bad Meinberg den idealen Ort, um dieses ganzheitliche Übungssystem kennen zu lernen oder deine Praxis zu vertiefen. Neben jährlich rund 2000 Seminaren und Ausbildungen erwartet unsere Retreat-Gäste ein umfangreiches Zusatzangebot: vom Wandern, über entspannte Massagen, hin zu traditionell indischen Ritualen. Umsäumt von einem weitläufigen und grünen Gelände, fassen die insgesamt vier Gebäudekomplexe über 1008 Betten, 40 Seminar-, Meditations- und Übungsräumen, eine Ayurvedaoase sowie eine Praxis für Yogatherapie. Des Weiteren gehören zum Haus ein kleines Kloster, der Yogashop und ein kostenfreier W-Lan-Bereich. Auch kreative Kinderbetreuung ist vor Ort möglich. Für das leibliche Wohl sorgen neben unserer zertifizierten bio-Küche, mit leckeren vegan-vegetarischen Speisen, auch verschiedene Teestationen und Wasserbrunnen, als auch das kleine Café Maya. Umgeben von einem großen Park, liegt der Ashram ganz idyllisch am Rande des Kurstädtchen Bad Meinberg, mit vielen landschaftlichen und kulturellen Ausflugsmöglichkeiten, wie dem Naturdenkmal der Externsteine. Rund 200 Gemeinschaftsmitglieder und Angestellte, darunter über 80 ausgebildete Yogalehrende, sorgen täglich für das Wohlergehen unserer Besucher.

Anreisetag
Bitte bis spätestens 19.00 Uhr anreisen.
Anreise möglich ab 13.00 Uhr; Zimmer beziehbar ab 15.00 Uhr.
16.30 Uhr (Fr./So.) (andere Tage: 16.15h) Asanas (Yogastellungen), Pranayama (Atemübungen), Tiefenentspannung.
18.00 Uhr Abendessen.
20.00 Uhr eigentlicher Seminarbeginn mit Meditation, Mantra-Singen, Vorstellrunde, Vortrag.
Tagesablauf ab dem 2. Tag
6.00h Pranayama, Mudras, Bandhas
7.00 Uhr Meditation, Mantra-Singen, kurze Lesung, Vortrag
(manchmal auch 6-9h Pranayama, Mudras, Bandhas, Meditation)
9.15 Uhr Asanas, Tiefenentspannung, Pranayama
11.00 Uhr Brunch (Frühstück/Mittagessen)
14.30 Uhr Workshop/Vortrag
16.15 Uhr Asanas, Tiefenentspannung, Pranayama
18.00 Uhr Abendessen
20.00 Uhr Meditation, Mantra-Singen, Vortrag

Seminarende/Abreisetag
6.00h Pranayama
7.00 Uhr Meditation, Mantra-Singen, kurze Lesung, Vortrag
9.15 Uhr Yogastunde, Pranayama, Tiefenentspannung
11.00 Uhr Brunch (Frühstück/Mittagessen)
Ca. 12.30h Seminarende (nach dem Brunch)
Anmerkung: Mittwoch von 11-20.00 Uhr frei

Teilnahmevoraussetzung: Voriger Besuch eines anderen Yoga-Vidya-Seminars.
Intensivseminar.
Mittelstufe und Fortgeschrittene.
Sonderbroschüre anfordern.

SEMINARBEGINN ist pünktlich um 20:00 Uhr mit Meditation anschließend Vorstellung des Programms. Bitte rechtzeitig anreisen.
Die Zimmer sind ab 15:00 Uhr beziehbar. Um 16:30 Uhr (Fr./So., andere Tage: 16.15 Uhr) gibt es eine Yogastunde und um 18:00 Uhr Abendessen. Seminarende mit dem Brunch um ca. 12.30 Uhr.