Du bist hier: Seminar-Übersicht / 

Krafttier und Trance Tanz

Zeitraum: 30. Aug 2019 - 01. Sep 2019 Seminar-Nr.: B190830-18

Krafttier und Trance Tanz

Lerne dein Krafttier kennen und erlebe wie unterstützend und bereichernd dieser Kontakt in deinem Leben sein kann. Im spirituellen und Alltagsleben begleitet zu werden, Fragen direkt an einen spirituellen Begleiter stellen zu können und persönliche Antworten zu bekommen stärkt deine Verbindung zum Leben, zur Natur und zu dir selbst auf vielfältige Weise. Die starke Wirkung dieser Verbindung hat Schamanen aus allen Kulturen dazu bewogen, das Krafttier als ersten spirituellen Begleiter des Menschen anzusehen.
Um diese starke Verbindung tief in deinem Leben zu verankern, werden wir an diesem Wochenende eine Methode (Trance-Tanz) anwenden mit der du eine direkte Erfahrung mit deinem Krafttier machen kannst. So kannst du es direkt bei dir spüren und unmittelbar erfahren wie es dich in Zukunft unterstützen und begleiten wird, wenn du das möchtest.

Trance-Tanz ist eine sehr alte Methode die es uns ermöglicht, direkten Zugang zu unseren inneren Welten und den Welten um uns herum zu bekommen. Ohne unseren konditionierten Verstand, der die Wahrnehmung unserer Realität pausenlos nach „das kann sein“, „das kann nicht sein“ sortiert und somit einen großen Teil der Welt aus unserem Leben herausfiltert, können wir im Trance-Tanz direkte Erfahrungen mit dem Leben machen, die den Horizont erweitern und unser Leben auf beeindruckende Weise bereichern.
Wenn du dir wünschst in eine unmittelbare Erfahrungswelt einzutauchen und gerne dem Verstand eine Pause gönnen magst, dann wirst du im Trance-Tanz tief in dich hineinspüren können und im Tanz und in der Stille erfahren wie viel Licht und Lebendigkeit in dir steckt — ein ganzes Universum.

Auch für Menschen, die ihr Krafttier bereits kennen.
Hinweis: An Trance-Tanz kannst du auch teilnehmen, wenn du aufgrund körperlicher Einschränkungen nicht tanzen kannst.

Bitte mitbringen:
- Wetterfeste Kleidung, isolierende Sitzunterlage - wir werden auch viel Zeit draußen verbringen
- Ausreichend Kleidung zum Tanzen und für Yoga
- Kraftgegenstände die dir am Herzen liegen (Künstlerisches, Kristalle, Federn …)
- Eine Rassel. Wenn du keine Rassel hast, fülle ein paar Bohnen in ein Glas, Deckel drauf und schon ist die Rassel fertig.
- Augenbinde


Jutta Qu'ja Hartmann
Jutta Qu'ja HartmannIhre Liebe gilt der Schönheit von Großmutter Erde. Ihr zu Ehren trägt sie ihren spirituellen Namen Qu'ja; das heißt: die auf dem Weg ist, die zum Licht geht, die im weiblichen Herzen tanzt. Seit über 40 Jahren unterrichtet sie körperbezogene Themen (Sport, Körperwahrnehmung). Seit 25 Jahren unterrichtet sie Yoga. Nach zwei akademischen Anläufen (Grundstudium Physik und Medizin) und zehn Jahren Berufstätigkeit im medizinischen Bereich, konnte sich ihr schamanisch schlagendes Herz durchsetzen. Seit 1995 arbeitet sie professionell als Schamanin und bildet seit 2000 in diesem Bereich aus. Sie ist begeistert davon, medizinisches, yogisches und schamanisches Wissen über die Grenzen der einzelnen Disziplinen hinaus miteinander zu verbinden - so entstehen wissensübergreifende, ganzheitliche Heilungswege. CD: Tanka-Shi-Lah - Schamanische Lieder; Literatur: Schamanismus. Alles lebt. Autor: Thomas Ernsting. Er begleitete mehrere Jahre ihre schamanische Arbeit. In GEO erschienen zwischen 2013 und 2016 mehrere Beiträge über ihre Arbeit.

Mehrbettzimmer: 175,00 €

Doppelzimmer: 209,00 €

Einzelzimmer: 243,00 €

Schlafsaal (nicht im Allgäu/Westerwald): 150,00 €

Zelt / Wohnmobil (nicht im Allgäu): 150,00 €

Ohne Übernachtung: 150,00 €

Alle bei unseren Seminaren und Ausbildungen angegebenen Preise sind Pauschalpreise pro Person. Sie beinhalten das gesamte Seminar- / Ausbildungs- / Wellnessprogramm, Unterkunft in der gewählten Zimmerkategorie und vegetarische Vollwertverpflegung.

Bad Meinberg
Yoga Vidya Bad Meinberg im Teutoburger Wald– ein dynamischer, lebendiger Ort mit einem vielfältigen Kurs- und Ausbildungsangebot. Europas führendes Yoga-Seminarhaus und –Ausbildungszentrum bietet einen hervorragenden Raum, um Yoga kennen zu lernen oder zu vertiefen, zu entspannen und sich mit neuer Kraft und Energie aufzuladen. Es besteht aus vier campus-ähnlichen Gebäudekomplexen mit über 500 Betten, 30 Seminar-, Meditations- und Übungsräumen, Yogatherapie-, Kinder-, separater Schweigebereich, kleinem Videoraum, Bücherecke, kostenloses Internet, W-Lan, Teestationen, Wasserbrunnen, hauseigenes kostenloses Schwimmbad, Sauna gegen Gebühr. Es liegt idyllisch am Rande des Kurstädtchen Bad Meinberg, umgeben von einem großen Park, und bietet viele landschaftliche und kulturelle Ausflugsmöglichkeiten, wie z.B. zu dem berühmten Naturdenkmal der Externsteine. 130 Mitarbeiter/innen, darunter über 80 ausgebildete Yogalehrende, sorgen täglich für das Wohlergehen unserer Teilnehmer. Neben den fast 2000 jährlichen Seminaren und Ausbildungen gibt es ein umfangreiches Zusatzangebot für individuelle Yogaferien-Gäste.

  Anreisebeschreibung
  Video zu diesem Ort

Anreisetag
Bitte bis spätestens 19.00 Uhr anreisen.
Anreise möglich ab 13.00 Uhr; Zimmer beziehbar ab 15.00 Uhr.
16.30 Uhr (Fr./So.) (andere Tage: 16.15h) Asanas (Yogastellungen), Pranayama (Atemübungen), Tiefenentspannung.
18.00 Uhr Abendessen.
20.00 Uhr eigentlicher Seminarbeginn mit Meditation, Mantra-Singen, Vorstellrunde, Vortrag.

Tagesablauf ab dem 2. Tag
7.00 Uhr Meditation, Mantra-Singen, kurze Lesung, Vortrag
9.15 Uhr Yogastunde, Pranayama, Tiefenentspannung
11.00 Uhr Brunch (Frühstück/Mittagessen)
14.30 Uhr Workshop/Vortrag *
16.15 Uhr Yogastunde, Pranayama, Tiefenentspannung*
18.00 Uhr Abendessen
20.00 Uhr Meditation, Mantra-Singen, Vortrag

Seminarende/Abreisetag
7.00 Uhr Meditation, Mantra-Singen, kurze Lesung, Vortrag
9.15 Uhr Yogastunde, Pranayama, Tiefenentspannung
11.00 Uhr Brunch (Frühstück/Mittagessen)
12.30- ca. 14.30 Uhr Workshop/Vortrag
ca. 14.30/15.00 Uhr Seminarende (bei längeren Seminaren: Seminarende nach dem Brunch, also um ca. 12.30 Uhr)

* Manche Seminare mit speziellen Themen haben auch nachmittags von 14.00 Uhr/14.30 Uhr-18.00 Uhr einen Workshop und nachmittags keine Yogastunde oder die Übungen sind in den Workshop integriert.

Keine Vorkenntnisse nötig.

SEMINARBEGINN ist pünktlich um 20:00 Uhr mit Meditation, anschließend Vorstellung des Programms. Bitte rechtzeitig anreisen.
Die Zimmer sind ab 15:00 Uhr beziehbar. Um 16:30 Uhr (Fr./So., andere Tage: 16.15 Uhr) gibt es eine Yogastunde und um 18:00 Uhr Abendessen. Wochenendseminare enden am Sonntag um ca. 14.30/15.00Uhr.