Du bist hier: Seminar-Übersicht / 

Klangarbeit in der psychotherapeutischen Arbeit

Zeitraum: 27. Aug 2017 - 01. Sep 2017 Seminar-Nr.: B170827-4

Klangarbeit in der psychotherapeutischen Arbeit

Klänge sind ein sehr mächtiges, kraftvolles und überaus hilfreiches Werkzeug in der therapeutischen Arbeit, denn sie umschiffen geschickt den Verstand und ermöglichen ein tieferes Eintauchen in das Wesen des Menschen. Im Rahmen einer psychotherapeutischen Behandlung können Klänge auf unterschiedlichste Art die Arbeit mit deinen Klienten unterstützen, vertiefen und begleiten.
In diesem Seminar lernst du die Grundlagen im Umgang mit Klangschalen, Stimmgabeln und Stimme und ihre Einsatzmöglichkeiten in der psychotherapeutischen Arbeit kennen. Von einer simplen Rapport Verbesserung in der Gesprächstherapie über den Einsatz bei entspannungstherapeutischen- und körperorientierten Verfahren (z.B. Focusing, Embodiment, IBP, Yoga…) bis hin zu ressourcenorientierter Trancearbeit bzw. Hypnotherapeutischen Interventionen ist das Einsatzfeld weit gefächert.
Nach Abschluss des Seminars bist du eigenständig in der Lage, auf unterschiedlichste Weise Klänge sinnvoll in deine therapeutische Arbeit einfließen zu lassen.
Seminarinhalt und Themen:
- Klangschalen in der Hypnotherapie
- Klänge in der Zielorientierten Prozessarbeit
- Klänge in der Ressourcen-Arbeit
- Klänge und „Ankern“
- Trance Induktionen
- Theorie und Praxis hypnotischer Spielmuster mit Klangschalen
- Stimme, Körper und Geist
- Klänge in körperorientierten Verfahren
- Klänge und psycho-energetische Verfahren (z.B. Energiearbeit, Chakrenarbeit etc.)
- Warum Obertöne?
- Handhabung und (An-) Spieltechniken
- Materialkunde
- u.v.m
Therapeutischer, lehrender oder beratender Grundberuf bzw. Erfahrung von Vorteil.


Mehrbettzimmer: 364,00 €

Doppelzimmer: 442,00 €

Einzelzimmer: 523,00 €

Schlafsaal (nicht im Allgäu/Westerwald): 301,00 €

Zelt / Wohnmobil (nicht im Allgäu): 301,00 €

Ohne Übernachtung: 301,00 €

Alle bei unseren Seminaren und Ausbildungen angegebenen Preise sind Pauschalpreise. Sie beinhalten das gesamte Seminar- / Ausbildungs- / Wellnessprogramm, Unterkunft in der gewählten Zimmerkategorie und vegetarische Vollwertverpflegung.

Bad Meinberg
Yoga Vidya Bad Meinberg im Teutoburger Wald– ein dynamischer, lebendiger Ort mit einem vielfältigen Kurs- und Ausbildungsangebot. Europas führendes Yoga-Seminarhaus und –Ausbildungszentrum bietet einen hervorragenden Raum, um Yoga kennen zu lernen oder zu vertiefen, zu entspannen und sich mit neuer Kraft und Energie aufzuladen. Es besteht aus vier campus-ähnlichen Gebäudekomplexen mit über 500 Betten, 30 Seminar-, Meditations- und Übungsräumen, Yogatherapie-, Kinder-, separater Schweigebereich, kleinem Videoraum, Bücherecke, kostenloses Internet, W-Lan, Teestationen, Wasserbrunnen, hauseigenes kostenloses Schwimmbad, Sauna gegen Gebühr. Es liegt idyllisch am Rande des Kurstädtchen Bad Meinberg, umgeben von einem großen Park, und bietet viele landschaftliche und kulturelle Ausflugsmöglichkeiten, wie z.B. zu dem berühmten Naturdenkmal der Externsteine. 130 Mitarbeiter/innen, darunter über 80 ausgebildete Yogalehrende, sorgen täglich für das Wohlergehen unserer Teilnehmer. Neben den fast 2000 jährlichen Seminaren und Ausbildungen gibt es ein umfangreiches Zusatzangebot für individuelle Yogaferien-Gäste.

  Anreisebeschreibung
  Video zu diesem Ort

Anreisetag
Bitte bis spätestens 19.00 Uhr anreisen.
Anreise möglich ab 13.00 Uhr; Zimmer beziehbar ab 15.00 Uhr.
16.30 Uhr (Fr./So.) (andere Tage: 16.15h) Asanas (Yogastellungen), Pranayama (Atemübungen), Tiefenentspannung.
18.00 Uhr Abendessen.
20.00 Uhr eigentlicher Seminarbeginn mit Meditation, Mantra-Singen, Vorstellrunde, Vortrag.
Tagesablauf ab dem 2. Tag
7.00 Uhr Meditation, Mantra-Singen, kurze Lesung, Vortrag
9.15 Uhr Yogastunde, Pranayama, Tiefenentspannung
11.00 Uhr Brunch (Frühstück/Mittagessen)
14.00 oder 14.30 - 18.00 Uhr Workshop (Theorie und/oder Praxis, manchmal auch mit Yogastunde, je nach Thema)
18.00 Uhr Abendessen
20.00 Uhr Meditation, Mantra-Singen, Vortrag
Seminarende/Abreisetag
7.00 Uhr Meditation, Mantra-Singen, kurze Lesung, Vortrag
9.15 Uhr Yogastunde, Pranayama, Tiefenentspannung
11.00 Uhr Brunch (Frühstück/Mittagessen)
Ca. 12.30h Seminarende (nach dem Brunch)

Für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.
Auch als Weiterbildungsseminar für Yogalehrer geeignet.
Offenheit auch für Yoga und Spiritualität.

SEMINARBEGINN ist pünktlich um 20:00 Uhr mit Meditation anschließend Vorstellung des Programms. Bitte rechtzeitig anreisen.
Die Zimmer sind ab 15:00 Uhr beziehbar. Um 16:30 Uhr (Fr./So., andere Tage: 16.15 Uhr) gibt es eine Yogastunde und um 18:00 Uhr Abendessen. Seminarende mit dem Brunch um ca. 12.30 Uhr.

Beratung und Anmeldung