Du bist hier: Seminar-Übersicht / 

Kirtan und Harmonium - Yogalehrer Weiterbildung

Zeitraum: 21. Jul 2019 - 26. Jul 2019 Seminar-Nr.: W190721-4

Kirtan und Harmonium - Yogalehrer Weiterbildung

Für alle Yogalehrer, deren Herz beim spirituellen Klang von Kirtan Musik und Mantras aufblüht. Du kannst deine Kirtan- und Harmoniumpraxis unter der sehr inspirierenden Leitung von Devadas erweitern und vertiefen. Devadas teilt mit dir in dieser Weiterbildung seine langjährige Erfahrung als erfolgreicher Kirtan Musiker, Bhaktiyogi, Seminarleiter und mehrfacher Indienreisender. Intensives tägliches Kirtan Singen mit Rhythmusinstrumenten, Harmonium spielen üben (individuell für alle Level geeignet), Gesangübungen sowie Vorträge zum besseren Verständnis der Kirtana Bhakti Tradition fördern deine Fähigkeiten als Kirtanmusiker/in. Lerne in den Vorträgen ein umfassenderes Verständnis von Kirtana Bhakti und Mantras kennen und tauche tiefer in die Bedeutung der Gottesaspekte und Lila-Erzählungen ein. In Gruppenübungen wird deine Fähigkeit gefördert, Kirtan selbst anzuleiten und im Yoga Unterricht erfolgreich einzusetzen. Du erhältst neben einem Repertoire an Kirtan Liedern und Mantras wertvolle Erfahrungswerte und Tipps zum erfolgreichen Einsatz der Kirtan Musik im Yoga Unterricht, Satsang, Kirtan Abenden, Konzerten oder auch auf öffentlichen Plätzen. Zudem kannst du dich bei Yoga Stunden mit Kirtan- und Mantra Begleitung von Devadas inspirieren lassen. Inhalte der Weiterbildung: (kleine Änderungen und Anpassungen bis zum Seminarbeginn vorbehalten) • Üben und Vertiefen von Kirtan Singen und Musizieren in der Gruppe • Bringe, wenn du magst, neben dem Harmonium ein weiteres Instrument für den Einsatz im Kirtan mit • Erhalte wertvolle Tipps zum Singen von Herzen • Stimm- und Gesangübungen • Harmonium spielen lernen oder vertiefen (alle Level) • Du erlernst ein umfangreiches Repertoire von Kirtanliedern und Mantras (Skripte und Tonaufnahmen zum Üben für Zuhause sind inklusive) • Genieße inspirierende Mantra Yogastunden mit Devadas • Erhalte Tipps und Inspirationen zum Einsatz von Kirtan und Mantras bei Satsangs, Kirtan Abenden, Konzerten und beim Yoga Unterricht • Tauche mit Devadas tiefer in die Bedeutung der Kirtan Lieder und Mantras ein (Hintergrundwissen und Lila-Erzählungen) • Einführung in die weltweit bekannte Tradition des Bhakti Yoga nach dem goldenen Avatar (Shri Caitanya Mahaprabhu) als Beispiel für eine bis heute lebendige Kirtana Bhakti Tradition • Gruppenübungen für den erfolgreichen Einsatz der Kirtan Musik • Individuelle Tipps zur Verbesserung deiner Fähigkeiten. Teilnahmevoraussetzungen: - Weiterbildung für Yogalehrer aller Traditionen- Freude am Kirtan Singen, Musizieren und Harmoniumspielen- Es wird empfohlen, bereits ca. 5 Kirtan Lieder flüssig auf einem Begleitinstrument wie Harmonium, Gitarre oder Trommel spielen und singen zu können - Bringe unbedingt, wenn vorhanden dein Harmonium und ein anderes Instrument mit, das du einsetzen möchtest.


Devadas Mark Janku
Devadas Mark JankuDevadas Mark Janku ist diplomierter Ayurveda-Gesundheitsberater, zertifizierter Psychologischer Ayurveda-Berater, Meditations- und Yogalehrer sowie ein erfolgreicher Mantrasänger und Buchautor. Als beliebter Seminarleiter wirkt er auch als Studienbegleiter des Ayurveda-Fernstudiums der Vedenakademie. Durch mehrere Pilger- und Studienreisen nach Indien und das Leben in einer Bhaktiyoga-Gemeinschaft ist er tief von der vedischen Kultur inspiriert. Seit seiner Kindheit interessiert an Spiritualität und Meditation, ist er erfahren in jahrelanger Mantra- und Meditationspraxis und vermag seine Mitmenschen auf natürlich liebevolle Art zu einem ganzheitlichen spirituellen Leben zu motivieren.

Mehrbettzimmer: 378,00 €

Doppelzimmer: 460,00 €

Einzelzimmer: 544,00 €

Schlafsaal (nicht im Allgäu/Westerwald): 313,00 €

Zelt / Wohnmobil (nicht im Allgäu): 313,00 €

Ohne Übernachtung: 313,00 €

Alle bei unseren Seminaren und Ausbildungen angegebenen Preise sind Pauschalpreise pro Person. Sie beinhalten das gesamte Seminar- / Ausbildungs- / Wellnessprogramm, Unterkunft in der gewählten Zimmerkategorie und vegetarische Vollwertverpflegung.

Westerwald
Yoga Vidya Westerwald im Naturparadies Rhein-Westerwald liegt sehr ruhig und idyllisch im Grenzbachtal inmitten von Wald, Wasser und Wiesen. Hier kannst du entspannen, neue Kraft tanken, Zugang zur eigenen Intuition und Kreativität finden. Auch außerhalb der Seminare finden täglich zwei Meditationen mit Mantra-Singen und eine Yogastunde statt. Zum Seminarhaus gehören mehrere Yoga- und Vortragsräume, ein Aufenthaltsraum mit Präsenzbibliothek, viel Land mit Wiesen, ein großer Garten mit lauschigen Plätzen, ein Spielplatz für Kinder und eine wunderschöne große Sonnenterrasse mit Wintergarten. Im Sommer können bei schönem Wetter auch Yogastunden, Vorträge usw. auf der Wiese oder der Terrasse stattfinden. Die Zimmer sind einfach, aber schön und individuell gestaltet, mit ökologischen Wandfarben und Baumaterialien.

  Anreisebeschreibung
  Video zu diesem Ort

Anreisetag
Bitte bis spätestens 19.00 Uhr anreisen.
Anreise möglich ab 13.00 Uhr; Zimmer beziehbar ab 15.00 Uhr.
16.30 Uhr (Fr./So.) (andere Tage: 16.15h) Asanas (Yogastellungen), Pranayama (Atemübungen), Tiefenentspannung.
18.00 Uhr Abendessen.
20.00 Uhr eigentlicher Seminarbeginn mit Meditation, Mantra-Singen, Vorstellrunde, Vortrag.
2. Tag:

06.00 - 7.00 Uhr Pranayama (freiwillig)
7.00 Uhr Morgenmeditation, Mantra-Singen, Vortrag
09.15 - 11.00 Uhr Asanas, Tiefenentspannung
11.00 Uhr Brunch
Karma Yoga (Mithilfe ca. 45Min.), Pause
14.00/14.30 - 15.45/16.00 Uhr Vortrag/Workshop*
16.00/16.15 - 18.00 Uhr Asanas, Pranayama, Tiefenentspannung*
* manchmal nachmittags Workshop von 14.00h oder 14.30h bis 18.00 Uhr, ohne Asanastunde am Nachmittag, oder Übungen in den Workshop integriert.
18.00 Uhr Abendessen
Pause
20.00 - 22.00 Uhr Abendmeditation, Mantra-Singen, Vortrag

Seminarende/Abreisetag
6.00 Uhr Pranayama (freiwillig)
7.00 Uhr Meditation, Mantra-Singen, kurze Lesung, Vortrag
9.15 Uhr Yogastunde, Pranayama, Tiefenentspannung
11.00 Uhr Brunch (Frühstück/Mittagessen)
Seminarende nach dem Brunch um ca. 12.30 Uhr

Teilnahmevoraussetzung: Yogalehrerausbildung.

SEMINARBEGINN ist pünktlich um 20:00 Uhr mit Meditation anschließend Vorstellung des Programms. Bitte rechtzeitig anreisen.
Die Zimmer sind ab 15:00 Uhr beziehbar. Um 16:30 Uhr (Fr./So., andere Tage: 16.15 Uhr) gibt es eine Yogastunde und um 18:00 Uhr Abendessen. Seminarende mit dem Brunch um ca. 12.30 Uhr.

Beratung und Anmeldung