Indische Schriften Intensivkurs - Viveka Chudamani - Live Online

Indische Schriften Intensivkurs - Viveka Chudamani - Live Online

Zeitraum: 01.09.2023 - 10.09.2023 / Seminar-Nr.: L230901-1

Jnana Yoga, Vedanta und der spirituelle Weg mit Sukadev anhand des "Viveka Chudamani" (Das Kleinod der Unterscheidung) von Shankaracharya. Jnana Yoga, Vedanta und der spirituelle Weg „Viveka Chudamani“, „Das Kleinod der Unterscheidungskraft“, ist eine praktische und tiefgründige Analyse der menschlichen Zwickmühle, der Natur der wahren Realität sowie der Mittel und Wege zur Freiheit vom Rad des Todes und der Wiedergeburt (Samsara). Diesen brillanten Klassiker über Advaita Vedanta, die non-dualistische Vedanta-Philosophie, von Shankaracharya zu studieren heißt, in die Höhen wundervollen Friedens und unermesslicher Freude erhoben zu werden. Benötigte Literatur: Viveka Chudamani von Shankaracharya (im Shop erhältlich).
Programmpunkte über Zoom:
Freitag
21:05 - 22:00 Uhr Einführungsvortrag
Samstag - Samstag
08:05 - 09:00 Uhr Vortrag/Workshop
14:00 - 15:45 Uhr Vortrag/Workshop (freier nachmittag Montag und Mittwoch, Donnerstag nur bis 14:45 Uhr)
21:05 - 22:00 Uhr Vortrag/Workshop (freier Abend Dienstag und Donnerstag, Samstag langer Satsang bis 22 Uhr)
Sonntag
08:05 - 09:00 Uhr Abschlussvortrag
Weitere empfehlenswerte Programmpunkte auf www.youtube.com/yogavidyalive:
Täglich 07:00 Uhr und 20:00 Uhr Satsang mit Meditation und Mantrasingen
Für das Seminar benötigst du nur:
• einen ruhigen Raum ohne Störung
• Yogamatte oder Teppich
• stabile Internetverbindung
• Computer oder Tablet (notfalls Smartphone) mit Kamera und Mikrofon mit dem du dich über Zoom einwählen kannst.

Sukadev Bretz

Sukadev Bretz

Sukadev Volker Bretz ist Gründer und spiritueller Leiter von Yoga Vidya. Er versteht es wunderbar, tiefe Weisheit humorvoll weiterzugeben. Seine besondere Stärke ist es, Aspiranten zu intensiver Praxis zu motivieren, hinter allem einen höheren Sinn zu sehen und mehr Energie und Herz in den Alltag zu bringen. Er ist Autor von: „Die Yoga-Weisheit des Patanjali für Menschen von heute“, „Das Yoga Vidya Asana Buch“ und „Der Königsweg zur Gelassenheit“. Schon als Kind hatte er spirituelle Erfahrungen. Als Jugendlicher war er von den Möglichkeiten des menschlichen Geistes fasziniert, übte Techniken des mentalen Trainings und Meditation. 12 Jahre lebte er in den Zentren seines Meisters Swami Vishnu-devananda, der ihn durch intensive spirituelle Praxis zu tiefer Erfahrung und Einsicht führte. 1992 gründete er die Yoga Vidya Zentren, um ein ganzheitliches, lebensnahes Yoga zu lehren. Yoga Vidya hat inzwischen 4 große Yoga Ashrams, über 80 Yoga Vidya Zentren und 18.000 ausgebildete Yogalehrer. Erlebe den dynamischen Begründer einer der führenden Yoga Bewegungen Europas.

Online: 358,00 €

Live Online
Unser vielfältiges Online-Angebot, macht es dir ab jetzt möglich, Yoga- & Meditationsstunden, Aus- und Weiterbildungen, Intensivwochen oder Workshops gemeinsam mit anderen direkt und bequem von Zuhause aus zu besuchen. Du sparst dir Kosten für Anfahrt und Übernachtung und schonst damit sogar die Umwelt. Durch den direkten Kontakt zum Seminarleiter und der Gruppe, bist du in bester Gesellschaft dir neues Wissen anzueignen und wirst kompetent auf deinem spirituellen Weg begleitet. So kannst du neben deinen alltäglichen Tätigkeiten auf einfachem Weg viel Neues lernen, tiefe Erfahrungen machen und Gleichgesinnte treffen. Wir freuen uns auf deine Teilnahme!

Siehe Beschreibung

Für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.
Grundkenntnisse in Yoga und Meditation erforderlich.

Siehe Beschreibung