Du bist hier: Seminar-Übersicht

Hangab - Savasana zwischen Himmel und Erde

Zeitraum: 02.10.2020 - 04.10.2020 Seminar-Nr.: B201002-20

Hangab - Savasana zwischen Himmel und Erde

Diese behutsame Art, in Zeitlupe und etappenweise in die aushängende Umkehrhaltung hoch gezogen zu werden ermöglicht es, diese ungewöhnliche Position sicher, angstfrei und in einer neuen Dimension zu erleben. Der Körper bekommt genügend Zeit, sich darauf einzustellen, so entsteht von vornherein kein unangenehmer Druck im Kopf.
In liegender Lage werden die Beine mit komfortablen Fußmanschetten und einem Flaschenzug langsam vom Boden abgehoben, in die Länge gestreckt und sanft geschwungen. Viele sagen „Super für den Rücken“, was wir bestätigen können, doch die Erfahrungen zeigen weit mehr Wirkungen.
Wenn die Welt auf den Kopf gestellt wird, die Perspektive sich ändert, kann sich der „Mülleimer“ leeren und neue Impulse und Ideen können sich zeigen. Permanent begleitet und unterstützt mit verschiedenen Lifts, Drehbewegungen und Körperhaltungen für maximales Wohlgefühl, wird es dir sehr leicht gemacht, körperliche und auch emotionale Blockaden loszulassen. Viele gelangen in den Stillpoint- einer Neuladung des Körper- und Energiesystems, gleich einem Reset, begleitet von einer absoluten Tiefenentspannung. Durch die sanfte Streckung der Wirbelsäule entsteht ein Unterdruck zwischen den Wirbelkörpern, wodurch die Bandscheiben an ihren natürlichen Platz gesogen werden und sich optimal füllen können. Auch sämtliche Gelenke, Organe, Brust und Bauch profitieren von dieser entlastenden Position und können sich entspannen und regenerieren. Die Chakras und die Selbstheilungskräfte können dabei auf bis zu 100% aktiviert werden. Das extrem langsame Ablassen ermöglicht ein Wirbel für Wirbel Abrollen, Ankommen und in die Erde sinken. Eine tiefgehende Reise zwischen Himmel und Erde-in Schwerelosigkeit, neu aus- und aufgerichtet.
Im Yoga, bei den Indianern und anderen Kulturen ist die heilende, vitalisierende und zentrierende Wirkung der Umkehrhaltung schon lange bekannt.
Bei Hangab-Ground bleiben der Kopf und die Schultern auf dem Boden, nur die Beine und der Rücken werden bis zum Schulterstand hochgezogen. Unter Anleitung wirst du in diesem Hangab-Ground Workshop eine Session mit verschiedenen Körperhaltungen, Bewegungen und Trigger Punkten geben und danach im Austausch eine empfangen.


Hartmut Bez
Hartmut BezAls kletternder Baumpfleger hängte ich mich mit den Kniekehlen kopfüber an einen Ast, um meinem angespannten Rücken Linderung zu verschaffen. Dabei keimte der Wunsch auf, auszuhängen ohne Halten zu müssen. Mit einem speziell entwickeltem Flaschenzug und Fußmanschetten gelang mir dies schließlich. Dadurch konnte sich viel in mir lösen und heilen. Die daraus weiter entwickelte Methode, bei der ich andere Menschen aushänge und begleite, taufte ich 1996 auf Hangab - und bin nach wie vor begeistert über die erstaunlichen und tiefgehenden Wirkungen. Seit über einem Jahrzehnt gebe ich mit meiner Frau Petra weltweit und bei uns im Deggenhausertal (Bodenseekreis) Workshops, um Hangab zu lehren und weiterzugeben.

Petra Bez
Petra Bez„Als gelernte Erzieherin und Naturpädagogin hatte ich mit 28 Jahren eine Lebenskrise und lernte dann die Energiearbeit und Channeling, um meinen ganz eigenen Weg zu gehen. Da mir Körperarbeit schon sehr bald den Zugang zur inneren Heilung und Weisheit eröffnete, bildete ich mich weiter in spiritueller und Energetischer Massage (Schahila Albrecht, Maria Lucia Sauer (+Brasilien). Als ich Hartmut und seine Arbeit kennenlernte, bemerkte ich, wie wunderbar diese Arbeiten ineinander gehen und sich wunderbar ergänzen. Weiterhin praktiziere ich die alte Hawaiianische Heilkunst der Lomi Lomi Massage.Von früh an begleitet mich die Leidenschaft des Musizierens und der Klang der ganz eigenen Stimme in Verbindung des Seelengesangs. So fließt die Stimme mit in jede Behandlung um auf diese Weise in der tiefe berührt zu werden und Energien kommen ins Strömen.“

Mehrbettzimmer: 178,00 €

Doppelzimmer: 213,00 €

Einzelzimmer: 248,00 €

Schlafsaal (nicht im Allgäu/Westerwald): 153,00 €

Zelt / Wohnmobil (nicht im Allgäu): 153,00 €

Ohne Übernachtung: 153,00 €

Alle bei unseren Seminaren und Ausbildungen angegebenen Preise sind Pauschalpreise pro Person. Sie beinhalten das gesamte Seminar- / Ausbildungs- / Wellnessprogramm, Unterkunft in der gewählten Zimmerkategorie und vegetarische Vollwertverpflegung. Aktuelle Hinweise und Änderungen zur Verfügbarkeit der Zimmerkategorien in der Corona-Krise findest du auf www.yoga-vidya.de

Bad Meinberg
Yoga Vidya Bad Meinberg im Teutoburger Wald– ein dynamischer, lebendiger Ort mit einem vielfältigen Kurs- und Ausbildungsangebot. Europas führendes Yoga-Seminarhaus und –Ausbildungszentrum bietet einen hervorragenden Raum, um Yoga kennen zu lernen oder zu vertiefen, zu entspannen und sich mit neuer Kraft und Energie aufzuladen. Es besteht aus vier campus-ähnlichen Gebäudekomplexen mit über 500 Betten, 30 Seminar-, Meditations- und Übungsräumen, Yogatherapie-, Kinder-, separater Schweigebereich, kleinem Videoraum, Bücherecke, kostenloses Internet, W-Lan, Teestationen, Wasserbrunnen, hauseigenes kostenloses Schwimmbad, Sauna gegen Gebühr. Es liegt idyllisch am Rande des Kurstädtchen Bad Meinberg, umgeben von einem großen Park, und bietet viele landschaftliche und kulturelle Ausflugsmöglichkeiten, wie z.B. zu dem berühmten Naturdenkmal der Externsteine. 130 Mitarbeiter/innen, darunter über 80 ausgebildete Yogalehrende, sorgen täglich für das Wohlergehen unserer Teilnehmer. Neben den fast 2000 jährlichen Seminaren und Ausbildungen gibt es ein umfangreiches Zusatzangebot für individuelle Yogaferien-Gäste.

  Anreisebeschreibung
  Video zu diesem Ort

Anreisetag
Bitte bis spätestens 19.00 Uhr anreisen.
Anreise möglich ab 13.00 Uhr; Zimmer beziehbar ab 15.00 Uhr.
16.30 Uhr (Fr./So.) (andere Tage: 16.15 Uhr Asanas (Yogastellungen), Pranayama (Atemübungen), Tiefenentspannung.
18.00 Uhr Abendessen.
20.00 Uhr eigentlicher Seminarbeginn mit Meditation, Mantra-Singen, Vorstellrunde, Vortrag.
Tagesablauf 2. Tag
07.00 Uhr Meditation, Mantra-Singen, kurze Lesung, Vortrag
09.15 Uhr Yogastunde, Pranayama, Tiefenentspannung
11.00 Uhr Brunch (Frühstück/Mittagessen)
14.00 oder 14.30 - 18.00 Uhr Workshop (Theorie und/oder Praxis, manchmal auch mit Yogastunde, je nach Thema)
18.00 Uhr Abendessen
20.00 Uhr Meditation, Mantra-Singen, Vortrag
Seminarende/Abreisetag
07.00 Uhr Meditation, Mantra-Singen, kurze Lesung, Vortrag
09.00 Uhr Yogastunde, Pranayama, Tiefenentspannung
11.00 Uhr Brunch (Frühstück/Mittagessen)
12.30 - ca. 14.30 Uhr Workshop/Vortrag
ca. 14.30/15.00h Seminarende

Keine Vorkenntnisse nötig.
Offenheit auch für Yoga und Spiritualität.

SEMINARBEGINN ist pünktlich um 20:00 Uhr mit Meditation, anschließend Vorstellung des Programms. Bitte rechtzeitig anreisen.
Die Zimmer sind ab 15:00 Uhr beziehbar. Um 16:30 Uhr (Fr./So., andere Tage: 16.15 Uhr) gibt es eine Yogastunde und um 18:00 Uhr Abendessen. Seminarende ca. 14.30/15.00 Uhr



Katalog anfordern
Online Anmelden
Beratung und Anmeldung
Yoga Vidya Yoga, Meditation, Ayurveda, Yoga Ausbildungen, Yoga Kurse, Yoga Ferien hat 4,47 von 5 Sternen 419 Bewertungen auf ProvenExpert.com