Das Feld der Ahnen

Das Feld der Ahnen

Zeitraum: 18.11.2022 - 20.11.2022 / Seminar-Nr.: B221118-9

Wir leben zwar als freie Individuen, doch energetisch gesehen unterliegen wir dem Einfluss unserer Ahnenlinie. Unser heutiges "So-sein" wird durch Gene, Ahnenkarma und Sozialisation geprägt. In diesem Seminar erforschen wir die Tragweite der Ahnenkraft-Verstrickung, die Freudvolles und Traumatisches birgt. Wir beleuchten unsere Biografie und entwickeln Verständnis für die Vergangenheit. Durch Loslösen und Zusammenfügen der Anteile der Sippenseele können wir alte Wunden heilen und uns für die Zukunft öffnen. Wir arbeiten mit schamanischer Ahnenehrung, Elementen der systemischen Familienaufstellung, Traumabewältigung, vedischer und schamanischer Ritualistik.

Maharani Fritsch de Navarrete

Maharani Fritsch de Navarrete

Dipl-Sozialpädagogin, Yogalehrerin und -Ausbilderin, Pilgerin und Sterbebegleiterin, widmete sich nach ihrer therapeutischen Begleitung der psychiatrischen- und Suchtpatienten gänzlich dem Yoga und erlernte auch zahlreiche Techniken im Ursprungsland Indien. Langjährige Yoga und Meditationspraxis in verschiedenen Schulen und Traditionen ( Sivananda Yoga, Zen, Sufismus, Gaudiya Vaisnava). Seit knapp 10 Jahren enge Mitarbeit mit dem Yoga Vidya e.V. Sterbegleiterausbildung. Unterrichtstätigkeit in zahlreichen Yogalehrerausbildungen, Seminaren und Workshops. Schamanische Ausbildung. Ihre letzten längeren Entdeckungsreisen führten sie in das Heimatland ihres Ehemannes (Peru), wo sie, fasziniert von der Wirksamkeit des schamanischen Heilens, neue spirituelle Dimension erfahren und viele Heiltechniken vor Ort praktisch erlernen durfte.

Mehrbettzimmer: 180,00 €

Doppelzimmer: 216,00 €

Einzelzimmer: 251,00 €

Schlafsaal (nicht im Allgäu/Westerwald): 155,00 €

Zelt / Wohnmobil (nicht im Allgäu): 155,00 €

Ohne Übernachtung: 155,00 €


Alle bei unseren Seminaren und Ausbildungen angegebenen Preise sind Pauschalpreise pro Person. Sie beinhalten das gesamte Seminar- / Ausbildungs- / Wellnessprogramm, Unterkunft in der gewählten Zimmerkategorie und vegetarische Vollwertverpflegung (ausgenommen Live Online Seminare).

Bad Meinberg
Als Europas führendes Seminarhaus und Ausbildungszentrum für Yoga und Ayurveda, bietet Bad Meinberg den idealen Ort, um dieses ganzheitliche Übungssystem kennen zu lernen oder deine Praxis zu vertiefen. Neben jährlich rund 2000 Seminaren und Ausbildungen erwartet unsere Retreat-Gäste ein umfangreiches Zusatzangebot: vom Wandern, über entspannte Massagen, hin zu traditionell indischen Ritualen. Umsäumt von einem weitläufigen und grünen Gelände, fassen die insgesamt vier Gebäudekomplexe über 1008 Betten, 40 Seminar-, Meditations- und Übungsräumen, eine Ayurvedaoase sowie eine Praxis für Yogatherapie. Des Weiteren gehören zum Haus ein kleines Kloster, der Yogashop und ein kostenfreier W-Lan-Bereich. Auch kreative Kinderbetreuung ist vor Ort möglich. Für das leibliche Wohl sorgen neben unserer zertifizierten bio-Küche, mit leckeren vegan-vegetarischen Speisen, auch verschiedene Teestationen und Wasserbrunnen, als auch das kleine Café Maya. Umgeben von einem großen Park, liegt der Ashram ganz idyllisch am Rande des Kurstädtchen Bad Meinberg, mit vielen landschaftlichen und kulturellen Ausflugsmöglichkeiten, wie dem Naturdenkmal der Externsteine. Rund 200 Gemeinschaftsmitglieder und Angestellte, darunter über 80 ausgebildete Yogalehrende, sorgen täglich für das Wohlergehen unserer Besucher.

Anreisetag
Bitte bis spätestens 19.00 Uhr anreisen.
Anreise möglich ab 13.00 Uhr; Zimmer beziehbar ab 15.00 Uhr.
16.30 Uhr (Fr./So.) (andere Tage: 16.15 Uhr Asanas (Yogastellungen), Pranayama (Atemübungen), Tiefenentspannung.
18.00 Uhr Abendessen.
20.00 Uhr eigentlicher Seminarbeginn mit Meditation, Mantra-Singen, Vorstellrunde, Vortrag.
Tagesablauf 2. Tag
07.00 Uhr Meditation, Mantra-Singen, kurze Lesung, Vortrag
09.15 Uhr Yogastunde, Pranayama, Tiefenentspannung
11.00 Uhr Brunch (Frühstück/Mittagessen)
14.00 oder 14.30 - 18.00 Uhr Workshop (Theorie und/oder Praxis, manchmal auch mit Yogastunde, je nach Thema)
18.00 Uhr Abendessen
20.00 Uhr Meditation, Mantra-Singen, Vortrag
Seminarende/Abreisetag
07.00 Uhr Meditation, Mantra-Singen, kurze Lesung, Vortrag
09.00 Uhr Yogastunde, Pranayama, Tiefenentspannung
11.00 Uhr Brunch (Frühstück/Mittagessen)
12.30 - ca. 14.30 Uhr Workshop/Vortrag
ca. 14.30/15.00h Seminarende

Offenheit auch für Yoga und Spiritualität.

SEMINARBEGINN ist pünktlich um 20:00 Uhr mit Meditation, anschließend Vorstellung des Programms. Bitte rechtzeitig anreisen.
Die Zimmer sind ab 15:00 Uhr beziehbar. Um 16:30 Uhr (Fr./So., andere Tage: 16.15 Uhr) gibt es eine Yogastunde und um 18:00 Uhr Abendessen. Seminarende ca. 14.30/15.00 Uhr