Dancing Feet - Kinderyoga - Integrierte Tanz- und Yoga Pädagogik - Yogalehrer Weiterbildung

Dancing Feet - Kinderyoga - Integrierte Tanz- und Yoga Pädagogik - Yogalehrer Weiterbildung

Zeitraum: 07.04.2023 - 12.04.2023 / Seminar-Nr.: B230407-17

Integrierte Tanz- und Yoga Pädagogik im Elementar- und Schulbereich für PädagogInnen, ErzieherInnen, Yoga- und Tanzlehrende

Dancing Feet - Kinderyoga kommt dem kindlichen Bedürfnis nach Ruhe und Bewegung sowohl im Raum als auch in der Natur entgegen. Inspirationen aus der elementaren Tanzerziehung Monika Adele Camaras, Rückverbindung mit der Natur und Techniken des klassischen HaTha Yoga in der Tradition der Sivananda-Schulen machen aus Zappelphilippen, Träumerlein und Stubenhockern ausgeglichene Kinder, fördern sinnliche Erfahrung, Phantasie und Selbstvertrauen - und wirken gemeinschaftsbildend.
Das integrative Konzept wurde von Monika Adele Camara als anerkannter Baustein der Kinderyogalehrer Ausbildung des BYV von 2007 - 2014 in den Ashrams Westerwald und Bad Meinberg gelehrt. In der Intensivwoche wird der Schwerpunkt auf die Arbeit mit Dancing Feet - Integrierte Tanz- und Yoga Pädagogik in der Natur gelegt. Möglichkeiten der Stundengestaltung werden vorgestellt - Der Höhepunkt wird eine Musterstunde mit Kindergruppe sein.

Monika Adele Camara

Monika Adele Camara

Yoglehrerin (BYV), Begründerin der Integrierten Tanz&Yogapädagogik AFROYOGA®, Leitung des AFRIKUCO/INSTITUT Nürnberg. Initiatorin des Permakulturprojektes KinderGarden, Fortbildungsdozentin im pädagogisch/therapeutischem Bereich in Deutschland, Frankreich und Westafrika. Mit ihrem Konzept der Integrierten Tanz&Yogapädagogik erforscht und lehrt sie die Verbindung zwischen elementaren Tanzstilen, klassischem Yoga nach Sivananda und einer neuen Naturerfahrung. Ihr kreativer und humorvoller Unterrichtsstil ist geprägt von knapp 50-jähriger Erfahrung in Praxis und Lehre und eigenen Kultur- und Bewegungsstudien.

Mehrbettzimmer: 434,00 €

Doppelzimmer: 521,00 €

Einzelzimmer: 612,00 €

Schlafsaal (nicht im Allgäu/Westerwald): 363,00 €

Zelt / Wohnmobil (nicht im Allgäu): 363,00 €

Ohne Übernachtung: 363,00 €


Alle bei unseren Seminaren und Ausbildungen angegebenen Preise sind Pauschalpreise pro Person. Sie beinhalten das gesamte Seminar- / Ausbildungs- / Wellnessprogramm, Unterkunft in der gewählten Zimmerkategorie und vegetarische Vollwertverpflegung (ausgenommen Live Online Seminare).

Bad Meinberg
Als Europas führendes Seminarhaus und Ausbildungszentrum für Yoga und Ayurveda, bietet Bad Meinberg den idealen Ort, um dieses ganzheitliche Übungssystem kennen zu lernen oder deine Praxis zu vertiefen. Neben jährlich rund 2000 Seminaren und Ausbildungen erwartet unsere Retreat-Gäste ein umfangreiches Zusatzangebot: vom Wandern, über entspannte Massagen, hin zu traditionell indischen Ritualen. Umsäumt von einem weitläufigen und grünen Gelände, fassen die insgesamt vier Gebäudekomplexe über 1008 Betten, 40 Seminar-, Meditations- und Übungsräumen, eine Ayurvedaoase sowie eine Praxis für Yogatherapie. Des Weiteren gehören zum Haus ein kleines Kloster, der Yogashop und ein kostenfreier W-Lan-Bereich. Auch kreative Kinderbetreuung ist vor Ort möglich. Für das leibliche Wohl sorgen neben unserer zertifizierten bio-Küche, mit leckeren vegan-vegetarischen Speisen, auch verschiedene Teestationen und Wasserbrunnen, als auch das kleine Café Maya. Umgeben von einem großen Park, liegt der Ashram ganz idyllisch am Rande des Kurstädtchen Bad Meinberg, mit vielen landschaftlichen und kulturellen Ausflugsmöglichkeiten, wie dem Naturdenkmal der Externsteine. Rund 200 Gemeinschaftsmitglieder und Angestellte, darunter über 80 ausgebildete Yogalehrende, sorgen täglich für das Wohlergehen unserer Besucher.

Anreisetag
Bitte bis spätestens 19.00 Uhr anreisen.
Anreise möglich ab 13.00 Uhr; Zimmer beziehbar ab 15.00 Uhr.
16.30 Uhr (Fr./So.) (andere Tage: 16.15 Uhr) Asanas (Yogastellungen), Pranayama (Atemübungen), Tiefenentspannung.
18.00 Uhr Abendessen.
20.00 Uhr eigentlicher Seminarbeginn mit Meditation, Mantra-Singen, Vorstellrunde, Vortrag.

Tagesablauf ab dem 2. Tag
07.00 Uhr Meditation, Mantra-Singen, kurze Lesung, Vortrag
09.15 Uhr Yogastunde, Pranayama, Tiefenentspannung
11.00 Uhr Brunch (Frühstück/Mittagessen)
14.30 Uhr Workshop/Vortrag *
16.15 Uhr Yogastunde, Pranayama, Tiefenentspannung *
18.00 Uhr Abendessen
20.00 Uhr Meditation, Mantra-Singen, Vortrag

Seminarende/Abreisetag
07.00 Uhr Meditation, Mantra-Singen, kurze Lesung, Vortrag
09.15 Uhr Yogastunde, Pranayama, Tiefenentspannung
11.00 Uhr Brunch (Frühstück/Mittagessen)
Ca. 12.30 Uhr Seminarende (nach dem Brunch)

* Manche Seminare mit speziellen Themen haben auch von 14.00/14.30 Uhr-18.00 Uhr einen Workshop und nachmittags keine Yogastunde oder Übungen in den Workshop integriert.

Teilnahmevoraussetzung: Yogalehrer Ausbildung/Training mind 120 oder begonnene Yogalehrerausbildung mind 200 Unterrichtseinheiten oder Yoga Vidya Übungs-/Kursleiter mind 108 Unterrichtseinheiten.

SEMINARBEGINN ist pünktlich um 20:00 Uhr mit Meditation, anschließend Vorstellung des Programms. Bitte rechtzeitig anreisen.
Die Zimmer sind ab 15:00 Uhr beziehbar. Um 16:30 Uhr (Fr./So., andere Tage: 16.15 Uhr) gibt es eine Yogastunde und um 18:00 Uhr Abendessen. Seminarende mit dem Brunch um ca. 12.30 Uhr.