Du bist hier: Seminar-Übersicht / 

Barfußlaufen - Natürlich gesunde Füße entwickeln

Zeitraum: 16. Aug 2019 - 18. Aug 2019 Seminar-Nr.: B190816-26

Barfußlaufen - Natürlich gesunde Füße entwickeln

Du erlernst die Grundlagen des Gehens und Laufens aus Sicht der menschlichen Evolution und kannst durch eigene Praxis die Wirkung des Barfußlaufens erfahren. Du wirst Hindernisse für einen gesunden Laufstil erkennen und feststellen, wie leicht diese zu überwinden sind. Die Gelassenheit und natürliche Energie, die das Barfußlaufen mit sich bringt, werden für dich spürbar und du wirst deine Füße zur Sinneswahrnehmung neu entdecken. Das Barfußlaufen ist zwar etwas ganz Natürliches, du wirst jedoch spüren, wie sehr wir uns von dieser Natur entfernt haben und wie erfüllend und befreiend es ist, Einheit und Harmonie mit der Natur, also Yoga, zu erleben.
Theoretische Grundlagen in Form von Vortragsteilen bieten eine nachvollziehbare Basis, die durch ausgedehnte, angeleitete praktische Einheiten erfahrbar werden. Du wirst deinen Körper und speziell deine Füße mit spezifischen Yogaübungen und dem „Toega“ in die Lage versetzen, einen gesunden Gang vorzubereiten und dieses neue Lauferlebnis dann bei einer gemeinsamen Barfußwanderung umsetzen. Diese Wanderung wird durch verschiedene Übungen erlebnisreich und gesundheitsförderlich, was für dich grob- und feinstofflich spürbar sein wird.
Falls du Interesse verspürst, bist du eingeladen, unter Anleitung erste Schritte des sportlichen Barfußlaufens auszuprobieren. Dieses Seminar ist auch für Yogalehrer*innen eine Bereicherung für den Unterricht, da es um die natürlichen Grundlagen der artgerechten menschlichen Fortbewegung geht.


Balarama Daniel de Lorenzo
Balarama Daniel de LorenzoBalarama Daniel de Lorenzo ist Yogalehrer (BYV), Lauftrainer (DLV), Barfußcoach (BA) und Gesundheitsberater GGB mit eigener Yoga- und Gesundheitsschule. Seine Begeisterung für die ganzheitliche, natürliche Gesundheit verleiht ihm die Fähigkeit, verschiedene Themen lebendig zu verbinden und sie anschaulich und lebensnah zu vermitteln. Seine langjährige konsequente Suche nach Natürlichkeit in einem ungesunden Umfeld setzt er mit Liebe und Freude gewinnbringend für die Teilnehmer*innen ein. Als langjähriger Barfußläufer und Coach im Laufsport lässt er seine persönliche und professionelle Erfahrung in die theoretischen Inhalte einfließen.

Mehrbettzimmer: 175,00 €

Doppelzimmer: 209,00 €

Einzelzimmer: 243,00 €

Schlafsaal (nicht im Allgäu/Westerwald): 150,00 €

Zelt / Wohnmobil (nicht im Allgäu): 150,00 €

Ohne Übernachtung: 150,00 €

Alle bei unseren Seminaren und Ausbildungen angegebenen Preise sind Pauschalpreise pro Person. Sie beinhalten das gesamte Seminar- / Ausbildungs- / Wellnessprogramm, Unterkunft in der gewählten Zimmerkategorie und vegetarische Vollwertverpflegung.

Bad Meinberg
Yoga Vidya Bad Meinberg im Teutoburger Wald– ein dynamischer, lebendiger Ort mit einem vielfältigen Kurs- und Ausbildungsangebot. Europas führendes Yoga-Seminarhaus und –Ausbildungszentrum bietet einen hervorragenden Raum, um Yoga kennen zu lernen oder zu vertiefen, zu entspannen und sich mit neuer Kraft und Energie aufzuladen. Es besteht aus vier campus-ähnlichen Gebäudekomplexen mit über 500 Betten, 30 Seminar-, Meditations- und Übungsräumen, Yogatherapie-, Kinder-, separater Schweigebereich, kleinem Videoraum, Bücherecke, kostenloses Internet, W-Lan, Teestationen, Wasserbrunnen, hauseigenes kostenloses Schwimmbad, Sauna gegen Gebühr. Es liegt idyllisch am Rande des Kurstädtchen Bad Meinberg, umgeben von einem großen Park, und bietet viele landschaftliche und kulturelle Ausflugsmöglichkeiten, wie z.B. zu dem berühmten Naturdenkmal der Externsteine. 130 Mitarbeiter/innen, darunter über 80 ausgebildete Yogalehrende, sorgen täglich für das Wohlergehen unserer Teilnehmer. Neben den fast 2000 jährlichen Seminaren und Ausbildungen gibt es ein umfangreiches Zusatzangebot für individuelle Yogaferien-Gäste.

  Anreisebeschreibung
  Video zu diesem Ort

Anreisetag
Bitte bis spätestens 19.00 Uhr anreisen.
Anreise möglich ab 13.00 Uhr; Zimmer beziehbar ab 15.00 Uhr.
16.30 Uhr (Fr./So.) (andere Tage: 16.15h) Asanas (Yogastellungen), Pranayama (Atemübungen), Tiefenentspannung.
18.00 Uhr Abendessen.
20.00 Uhr eigentlicher Seminarbeginn mit Meditation, Mantra-Singen, Vorstellrunde, Vortrag.
Tagesablauf 2. Tag
7.00 Uhr Meditation, Mantra-Singen, kurze Lesung, Vortrag
9.15 Uhr Yogastunde, Pranayama, Tiefenentspannung
11.00 Uhr Brunch (Frühstück/Mittagessen)
14.00 oder 14.30 - 18.00 Uhr Workshop (Theorie und/oder Praxis, manchmal auch mit Yogastunde, je nach Thema)
18.00 Uhr Abendessen
20.00 Uhr Meditation, Mantra-Singen, Vortrag
Seminarende/Abreisetag
7.00 Uhr Meditation, Mantra-Singen, kurze Lesung, Vortrag
9.00 Uhr Yogastunde, Pranayama, Tiefenentspannung
11.00 Uhr Brunch (Frühstück/Mittagessen)
12.30h-ca. 14.30 Uhr Workshop/Vortrag
ca. 14.30/15.00h Seminarende

Für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.
Für Betroffene und Yogalehrer.
Keine Vorkenntnisse nötig.
Auch als Weiterbildungsseminar für Yogalehrer geeignet.
Offenheit auch für Yoga und Spiritualität.

SEMINARBEGINN ist pünktlich um 20:00 Uhr mit Meditation, anschließend Vorstellung des Programms. Bitte rechtzeitig anreisen.
Die Zimmer sind ab 15:00 Uhr beziehbar. Um 16:30 Uhr (Fr./So., andere Tage: 16.15 Uhr) gibt es eine Yogastunde und um 18:00 Uhr Abendessen. Seminarende ca. 14.30/15.00 Uhr