Du bist hier: Seminar-Übersicht

Asana Intensiv für fortgeschrittene Übende

Zeitraum: 28.06.2020 - 03.07.2020 Seminar-Nr.: W200628-3

Asana Intensiv für fortgeschrittene Übende

Asanas und Pranayama zur Transformation für tiefe und schnelle spirituelle Entwicklung. Du übst Asanas und integrierst verschiedene Atemtechniken, um Bewusstheit zu erweitern und die feinstofflichen Nadis zu reinigen.
Gleichzeitig macht dieses Asana Intensiv Seminar deinen Körper auch auf der physischen Ebene geschmeidig und stark. Die Übungen wirken reinigend, heilend, belebend und erweckend auf dein System. Sudarsh lehrt auf traditionelle sowie einzigartige Weise Asanas und Pranayama als Teil des gesamten Sadhana Systems. Öffne dich für tiefste Weisheiten und lerne die Geheimnisse deines Körpers, Geistes und das Leben kennen. Das gelehrte Wissen basiert auf den klassischen Hatha Yoga Schriften und den Upanishaden.


Sudarsh Namboothiri
Sudarsh NamboothiriSudarsh Namboothiri ist in einer traditionellen Namboothiri Brahmin Familie in Kerala aufgewachsen. Schon in jungen Jahren lernte er tantrische Rituale und vedische Rezitationen, die er bei traditionellen Gurus vertiefte. Er lebte in verschiedenen spirituellen Gemeinschaften und erwarb einen Studienabschluss in der Wissenschaft des Yoga und Psychologie.

Mehrbettzimmer: 386,00 €

Doppelzimmer: 469,00 €

Einzelzimmer: 555,00 €

Schlafsaal (nicht im Allgäu/Westerwald): 319,00 €

Zelt / Wohnmobil (nicht im Allgäu): 319,00 €

Ohne Übernachtung: 319,00 €

Alle bei unseren Seminaren und Ausbildungen angegebenen Preise sind Pauschalpreise pro Person. Sie beinhalten das gesamte Seminar- / Ausbildungs- / Wellnessprogramm, Unterkunft in der gewählten Zimmerkategorie und vegetarische Vollwertverpflegung.

Westerwald
Yoga Vidya Westerwald im Naturparadies Rhein-Westerwald liegt sehr ruhig und idyllisch im Grenzbachtal inmitten von Wald, Wasser und Wiesen. Hier kannst du entspannen, neue Kraft tanken, Zugang zur eigenen Intuition und Kreativität finden. Auch außerhalb der Seminare finden täglich zwei Meditationen mit Mantra-Singen und eine Yogastunde statt. Zum Seminarhaus gehören mehrere Yoga- und Vortragsräume, ein Aufenthaltsraum mit Präsenzbibliothek, viel Land mit Wiesen, ein großer Garten mit lauschigen Plätzen, ein Spielplatz für Kinder und eine wunderschöne große Sonnenterrasse mit Wintergarten. Im Sommer können bei schönem Wetter auch Yogastunden, Vorträge usw. auf der Wiese oder der Terrasse stattfinden. Die Zimmer sind einfach, aber schön und individuell gestaltet, mit ökologischen Wandfarben und Baumaterialien.

  Anreisebeschreibung
  Video zu diesem Ort

Anreisetag
Bitte bis spätestens 19.00 Uhr anreisen.
Anreise möglich ab 13.00 Uhr; Zimmer beziehbar ab 15.00 Uhr.
16.30 Uhr (Fr./So.) (andere Tage: 16.15h) Asanas (Yogastellungen), Pranayama (Atemübungen), Tiefenentspannung.
18.00 Uhr Abendessen.
20.00 Uhr eigentlicher Seminarbeginn mit Meditation, Mantra-Singen, anschließend Vorstellrunde, Vortrag.
Tagesablauf ab dem 2. Tag
06.00 - 7.00 Uhr Pranayama (freiwillig)
7.00 - ca. 8.05 Uhr Morgenmeditation, Mantra-Singen, Vortrag
08.15 -11.00 Uhr Yogastunde
11.00 Uhr Brunch, Pause
15.00 - 18.00 Uhr Yogastunde
18.00 Uhr Abendessen
Pause
20.00 - 21.05 Uhr Abendmeditation, Mantra-Singen
21.05 - 22.00 Uhr Möglichkeit zur Teilnahme an einem Vortrag zu einem allgemeinen Yoga- oder spirituellen Thema
Freier Tag
Bei Seminaren ab 5 Tagen ist ein halber Tag, meist Mittwoch zwischen 11.00 und 20.00h frei.
Seminarende/Abreisetag
6.00 - 7.00 Uhr Pranayama (freiwillig)
7.00 - 8.05 Uhr Meditation, Mantra-Singen, kurze Lesung
8.15-11.00hr Yogastunde, Pranayama, Tiefenentspannung
11.00 Uhr Brunch (Frühstück/Mittagessen)
Seminarende nach dem Brunch um ca. 12.30h

Mittelstufe und Fortgeschrittene.
Englisch mit deutscher Übersetzung.

SEMINARBEGINN ist pünktlich um 20:00 Uhr mit Meditation. Bitte rechtzeitig anreisen.
Die Zimmer sind ab 15:00 Uhr beziehbar. Um 16:30 Uhr (Fr./So., andere Tage: 16.15 Uhr) gibt es eine Yogastunde und um 18:00 Uhr Abendessen. Seminarende mit dem Brunch um ca. 12.30 Uhr.