Du bist hier: Seminar-Übersicht / 

Alle Seminare von Franziska Rothert

Franziska RothertYogalehrerin, Physiotherapeutin und Musikerin. Meine Liebe zum Yoga entflammte mit 14 Jahren, als ich beim Stöbern im Buchladen "Das große Yogabuch" von Anna Trökes entdeckte. Seither bin ich fasziniert von den Wirkungen des jahrtausende alten Übungsweges und der Verbindung um Körper, Geist und Seele. Mit der Ausbildung zur Physiotherapeutin schulte ich meinen Blick für Bewegung, Haltung und Atmung und mein Verständnis für die anatomischen und physiologischen Zusammenhänge unseres Körpers. Die Yogalehrerausbildung im Stadtzentrum Dresden empfinde ich als das größte Geschenk meines bisherigen Lebens. Seither liegen über 1500 unterrichtete Stunden im Hatha Yoga hinter mir. Inspiriert von der Asana-, Pranayama- und Meditationspraxis nach Sivananda fließen Elemente aus der Spiraldynamik, dem Anusara-, sowie dem Energieyoga (Kundaliniyoga) in meine Praxis ein. Meine Unterrichtsstunden gestalte ich sehr nah an den Teilnehmern. Mir ist es wichtig weiterzugeben, dass Yoga nicht auf der Matte endet und letztlich im Alltag, in Beziehung zu sich selbst, zu anderen und zum Leben beginnt. Yoga bedeutet für mich in Verbindung zu gehen, in Kontakt zu gehen mit mir selbst, unserem Umfeld und der immensen Quelle an Kraft und unerschöpflichen Energie, die in uns und um uns liegt. Für mich lehrt Yoga uns unser inneres Potential und unsere Aufgabe im Leben zu erkennen. Mich erfüllt es mit Dankbarkeit, dieses Wissen, die Techniken und Methoden, die über die körperliche Praxis hinausgehen, weitergeben und erfahrbar machen zu dürfen. Dabei liegt es mir am Herzen, die Tradition und Philosophie des Yoga mit dem Wissen und den aktuellen Erkenntnissen aus der Schulmedizin zu verknüpfen.