Du bist hier: Netzwerk / Berufsverbände / BYV / Hormon Yoga BV / Ziele und Aktivitäten / 

Ziele und Aktivitäten

Der Hormon Yoga Berufsverband ist ein wachsender Verband mit großem Potential. Angesichts der demografischen Entwicklung haben Menschen eine immer höhere Lebenserwartung und sind länger fit im Alter. Besonders die Form des Hormon Yoga, in der Yoga Übungen und Pranayama speziell auf die Bedürfnisse und Erfordernisse des Körpers und Hormonsystems in den Wechslejahren eingehen, ist daher etwas sehr aktuelles und zukunftsorientiertes. Er kann helfen, in und nach den Phasen hormoneller Umstellung ein gesundes und ausgeglichenes Leben zu führen.

Ein starker Verband kann viel bewirken:

  • durch qualifizierte Aus- und Weiterbildung

  • durch Öffentlichkeitsarbeit

  • durch Forschung und wissenschaftliche Studien

Die Ziele im Besonderen:

Eine Menge Aktivitäten sind denkbar und erstrebenswert. Wir wollen und können sie mit diesem Verband umsetzen, wenn du mitmachst! Wir haben die Infrastruktur, das Know-how und Kontakte, aber wir brauchen dich dazu! Es braucht Mitglieder, die dahinter stehen. Je stärker der Verband, desto gewichtiger kann er nach außen auftreten und desto mehr Aktivitäten in die oben genannte Richtung kann er unternehmen.

  • Hormon Yoga zu verbreiten und zu unterrichten

  • Hormon Yoga in der Prävention aktiv fördern

  • Menschen in fortgeschritteneren Lebensjahren zu Gesundheit und Wohlbefinden verhelfen

  • Menschen im Alter zu einer hohen Lebensqualität und Fitness verhelfen

  • den Status älterer Menschen in der Öffentlichkeit stärken

 

Katalog anfordern

Verbandsheft

Infos zum Verein, den Verbänden und dem Brahma Vidya Hilfswerk e.V. als PDF