Du bist hier: Center / Frankfurt / Start / Tradition

Swami Sivananda

Swami Sivananda (1887 -1963) war einer der großen Yoga-Meister des 20. Jahrhunderts ist die inspirierende Kraft hinter den Yoga Vidya Zentren. Er schrieb über 200 Bücher und inspirierte Millionen Menschen auf der ganzen Welt. Heute lernen und praktizieren weltweit mehr als 20 Millionen Menschen seinen ganzheitlichen Yogastil.

Sein Leitspruch: „Diene, liebe, gib, reinige, meditiere und verwirkliche“

Volker Sukadev Bretz

Volker Sukadev Bretz (* 3. Februar 1963 in Bad Kreuznach) ist der Gründer und Leiter von Yoga Vidya, Seminar- und Ausbildungsleiter, Autor mehrerer Bücher und Vorsitzender des Berufsverbands der Yoga Vidya Lehrer/innen e.V. (BYV). Sukadev Volker Bretz lernte 12 Jahre bei Swami Vishnu-devananda.

 

1992 gründete Sukadev Yoga Vidya in Frankfurt. In den Folgejahren begründete er den Yoga Vidya Stil als eigenen Yoga Stil.

Der gemeinnützige Verein Yoga Vidya e.V.

Der Yoga Vidya e.V.ist ein gemeinnützig anerkannter, nicht kommerzieller Verein, der sich die Verbreitung der klassischen Yogaideale zum Ziel gesetzt hat. Zum Verein gehören vier Seminarhäuser ("Haus Yoga Vidya Bad Meinberg", "Haus Yoga Vidya Westerwald", "Haus Yoga Vidya Nordsee" und "Haus Yoga Vidya Allgäu) und über 80 Stadt-Center. Hier erfahren sehr viele Menschen jedes Jahr die wohltuenden Wirkungen der Yogapraxis. Das erste Yoga Vidya Center wurde am 15.06.1992 von Volker Sukadev Bretz und Eva Maria Kürzinger in Frankfurt am Main gegründet. Es nannte sich in den ersten Jahren noch Yoga Center am Zoo und befand sich in Hanauer Landstraße 48. Die Räumlichkeiten reichten bald nicht mehr aus, so dass ein Umzug notwendig wurde. 1996 eröffnet Yoga Vidya den ersten Ashram im Westerwald und am 21. Dezember 2002 wurden in Frankfurt am Main die neuen Räume des neuen Yoga Vidya Zentrums in der Niddastraße 76 eingeweiht. Im Mai 2017 feierten wir das 25-jährige Jubiläum von Yoga-Vidya.

Der Yoga Vidya e.V.  lehrt den seit Jahrhunderten bewährten integralen Yoga in der Tradition von Swami Sivananda und Swami Vishnu-devananda in der Interpretation und Weiterentwicklung von Sukadev Volker Bretz.

Eine  Mitgliedschaft im Yoga Vidya e. V. (für nur 15,- Euro im Jahr) bedeutet die Unterstützung des Vereins in seinem Bestreben, Yoga in Deutschland und Europa zu verbreiten und somit die Entstehung eines Netzwerkes von Lichtpunkten zu schaffen.

Um Mitglied im Yoga Vidya e.V. zu werden bitten wir dich, den folgenden Aufnahmeantrag auszufüllen.

PDF Aufnahmeantrag Voga Vidya e.V. downloaden

Um Mißverständnissen vorzubeugen weisen wir darauf hin,
dass der Yoga Vidya e.V. kein Yoga Vidya Berufsverband ist,
wie z. B. der Bund der Yoga Vidya Lehrer (BYV).

Bei Yoga Vidya ausgebildete Yogalehrer können Mitglied in einem der Yoga Vidya Berufsverbände werden. Bitte dafür diesen Aufnahmeantrag auszufüllen:

PDF Aufnahmeantrag Yoga Vidya Berufsverbände downloaden