Informationsabend zur 2-Jahres-Yogalehrer-Ausbildung am 11.12.22

Du bist von Yoga begeistert, hast einen guten Zugang zu Menschen und würdest Yoga gern weitergeben?

Dann solltest du über eine Yogalehrer-Ausbildung bei Yoga Vidya nachdenken! Die Yogalehrer-Ausbildung umfasst intensive Praxis und auch den theoretischen Unterricht in Hatha Yoga, Kundalini Yoga, Raja Yoga, Bhakti Yoga, Jnana Yoga und Karma Yoga. Die Yogalehrer-Ausbildung verbindet traditionelles Wissen mit den neuesten Erkenntnissen aus Wissenschaft und Gesundheit.

Yoga Vidya, Europas führendes Yogalehrer-Ausbildungs-Seminarhaus mit drei weiteren Seminarhäusern und etwa 100 Stadtcentern und Kooperationscentern bietet dir eine fundierte Yogalehrer-Ausbildung mit anerkanntem Zertifikat (Krankenkassen, BYV, Yoga Alliance) im Yoga Vidya Center Mainz.

Die 2-jährige Yogalehrer-Ausbildung im Yoga Vidya Center Mainz findet einmal wöchentlich abends statt; ferner besuchst du zweimal im Jahr ein Intensiv-Wochenende im Yoga Vidya Center Mainz und viermal im Jahr ein Intensiv-Wochenende im Seminarhaus Yoga Vidya Westerwald. Du wirst bei der Ausbildung nicht nur viel lernen, sondern auch von den großartigen Wirkungen von Yoga, Pranayama und Meditation selbst profitieren und dich weiter entwickeln.

Die nächste Yogalehrer-Ausbildung in Mainz beginnt am Dienstag, 07.02.2023.

Die Teilnahme am Info-Termin ist die beste Möglichkeit, Dich über die Ausbildung zu informieren. Die Ausbildungsleiterin stellt sich selbst vor und gibt in einem Vortrag einen kurzen Überblick über die Ausbildung. Im Rahmen der anschließenden Fragerunde hast Du die Möglichkeit weitere offene Fragen zur Ausbildung zu stellen.

Die Ausbildung wird ggf. mit live online Übertragung stattfinden, falls zu dem Zeitpunkt noch die Abstandsregeln gelten oder wenn es z.B. Teilnehmer gibt, die zu der Risikogruppe gehören. Aktuelles dazu erfährst Du auf den Infoabenden.

Bitte beachte, dass Deine Anmeldung zum Infoabend absolut verbindlich ist. Falls Du daran doch nicht teilnehmen kannst, bitte melde Dich unbedingt davon ab, um Deinen Platz freizugeben.

Noch mehr Informationen zur Ausbildung findest Du hier : www.yoga-vidya.de/center/mainz/yoga-ausbildung/

Verbindliche Anmeldung zur Ausbildung (nicht zum Infofabend!): https://www.yoga-vidya.de/index.php?id=18258

Termin: 11.12.22

Dauer: 19:00 - 20:00 Uhr

Zur Anmeldung zum Infoabend kommst du hier

Workshop Vinyase Atemreise

Hast du Lust auf kraftvolles, energetisierendes Pranayama? Hast du Lust auf Vinyasa-Flows, geführt, gelenkt von deinem Atem? Hast du Lust auf von deinem Atem getragene Asanas?

Dann begib dich mit Maheshwara auf eine 2stündige Reise zu deinem Atem.

Workshop am Sonntag, den 27.11.22, 10:00 - 12:00 Uhr.

30,- € / ermäßigt 25,- €

Mindestteilnehmer: 6

Zur Anmeldung geht es hier.

Harmonium Workshop am 04.12.22

Das Seminar richtet sich an alle die mit dem Harmonium spielen beginnen möchten, mit und ohne Musikalische Vorkenntnisse. Du lernst deinen Gesang zu begleiten und das Instrument in deiner Yogaklasse einzusetzen. Die Wundervolle Schwingung eines Harmoniums verbreiten einen besonderes Flair, egal ob du alleine Kirtan singst oder zusammen mit anderen. Ideal geeignet ist es zb. für den Yogaunterricht , für Singkreise oder sich selbst beim Singen zu begleiten. Die Schwingung und wohligen Klänge beeinflussen die Stimmung von Menschen und Räumen.

Du lernst auch verschieden Instrumente kennen und kannst herausfinden welches vom Charakter zu dir passt und deinen Bedürfnissen entspricht. Instrumente werden im Kurs bereitgestellt und einige sind auch für den Verkauf vorhanden.

Für Zuhause bekommst du Übungsmaterial und Videoaufzeichungen von Mantras und Liedern um so alleine üben zu können.

Sonntag, 04.12.22, 10:00 - 15:00 Uhr 

Lehrer: Jürgen Walde

Zur Anmeldung kommst du hier.

Klangbad Special am 11.12.2022

Durch das Klangbad begleite ich Dich akustisch in Deiner Meditation. Gehe auf Deine eigene Reise während ich für Dich die Gongs und die Klangschalen spiele. Hab es gemütlich und warm. Du kannst liegen, stehen, sitzen oder Asanas machen. Vielleicht möchtest Du Dich dazu bewegen. Sei und mache wonach Dir ist. Jedes Klangkonzert ist anders. Oft bin ich selbst überrascht wohin es führt und was es mit Dir und mir macht.

Nach ca 50-60 Minuten werden die Gongs leiser bis Du sie nicht mehr hören kannst.

Um dich ganz sanft aus der Meditation und der Trance abzuholen spiele ich schöne Melodien auf der Hang Drum und Du kannst Dir die Zeit nehmen ganz langsam wieder wach zu werden. Vielleicht möchtest Du tanzen. Oder auch einfach nur liegen bleiben? Ganz ehrlich, ich möchte nicht zu viel verraten. Aber das eine noch: habe Shaker, Djembe und andere Trommeln dabei, aber nur 2 Hände. Also mach mit!

Ich freue mich auf Dich.

Sonntag, 11.12.2022, 17:00 - 18:30 Uhr

Lehrer: Stefan

14,- € / ermäßigt 11,- €

Termine: 

Zur Anmeldung geht es hier.

 

Yoga und Meditation im Tantrayana am 11.12.22

In den Weiten der tibetischen Hochebene entwickelten die Schamanen der Bön-Tradition aufgrund der Abgeschiedenheit und fehlender medizinischer Versorgung bereits vor Jahrtausenden sanfte Körperübungen zur Erhaltung der körperlichen und geistigen Gesundheit. Diese Übungen wurden von der später vorherrschenden buddhistischen Tradition (Tantrayana) aufgegriffen und weiterentwickelt. Unabhängig von Alter, Geschlecht und körperlicher Fitness können diese Übungen von allen ausgeführt werden. Die jeweiligen Übungen werden an die individuellen körperlichen Möglichkeiten der TeilnehmerInnen angepasst.

Das Ziel liegt in der Erlangung einer Ausgeglichenheit von Körper, Atmung und Geist. Regelmäßige Anwendung der Übungen führt zur körperlichen, energetischen und mentalen Gesundheit. Im Zentrum steht die Wirbelsäule, die mit jedem Teil des Körpers verbunden ist und die in der Überlieferung als Energielieferant bzw. Batterie des Körpers beschrieben wird.

EINE TEILNAHME IST OHNE VORKENNTNISSE MÖGLICH

auch für Männer – Traut euch:)

Jost ist zertifizierter Meditationsleiter in der tibetisch-buddhistischen Tradition (Tantrayana) und hat seine Ausbildung bei Lharampa Tenzin Kalden im Kloster Buddhas Weg in Wald-Michelbach (Odenwald) absolviert. Derzeit befindet sich Jost in Ausbildung zum Lu Jong Lehrer, dem tibetischen Heilyoga.

Sonntag, 11.12.22, 11:00 - 14:00 Uhr 

Lehrer: Jost

Zur Anmeldung kommst du hier.

Mantrayoga Workshop am 11.12.22

Shakti und Arjuna, zwei erfahrene Yoga Lehrer und Musiker, begleiten Dich in diesem Workshop durch die Yoga Vidya Grundreihe, und verwöhnen Dich mit wunderbarem Mantra Gesang.

Man kann Mantrayoga, diese einzigartige, herzöffnende Verbindung von Mantras und Yogaübungen letzlich nicht beschreiben, man frau muss es erlebt haben! Am Ende der drei Stunden weben wir gemeinsam einen vibrierenden OM Teppich und lassen uns vom kosmischen Ur Klang in die Stille begleiten.

Der Workshop ist gleichermaßen geeignet für Anfänger und Fortgeschrittene. (Bringe nur Laune mit - gute oder schlechte und schwinge dich darüber hinaus!)

Sonntag, 11.12.22, 15:00 - 18:00 Uhr 

Zur Anmeldung kommst du hier.

Stimmtraining für Yogalehrer*innen am 18.12.22

In diesem Workshop bekommst viele Impulse, was du alles machen kannst, um als YogalehrerIn stets mit geschmeidiger Stimme durch eine Stunde zu führen. Mounir, der den Workshop leiten wird, hat viele Jahre Sprech und Gesangsunterricht bekommen und verfügt daher über ein fundiertes Wissen rund um das Thema Stimme. Außerdem hat er sich mit großem Interesse stets autodidaktisch weitergebildet, sodass er beispielsweise viel Erfahrung gesammelt hat im Bereich Obertöne, die für das menschliche Ohr besonders angenehm sind.

Mounir legt großen Wert darauf, dir neben den konkreten Tools und Tipps zum Thema Stimme, auch Alltags-realistische Ansätze mit auf dem Weg zu geben, sodass du mit kleinem Aufwand von 5 bis 10 Minuten täglich an deiner Stimme arbeiten kannst.

Für den Workshop brauchst du nichts weiter mitzubringen, als dich, deine Stimme und viel Neugier! ;)

Sonntag, 18.12.22, 10:00 - 12:00 Uhr 

Trainer: Mounir

Zur Anmeldung kommst du hier.