Seminare, Workshops & Vorträge

Für alle Seminare und Workshops ist eine Voranmeldung erforderlich.

Ravi Persche ist Yogalehrer und Heilpraktiker mit eigener Praxis. Er leitet seit vielen Jahren Aus- und Weiterbildungen im Bereich Yogatherapie und Ayurveda.

Entspannung und Stressbewältigung für Betroffene ohne Vorkenntnisse und als Weiterbildung für Yogalehrer/innen

Sa. 23.04., 10-13 Uhr

Stress ist ein allgegenwärtiger Bestandteil unseres Lebens. Die WHO (Weltgesundheitsorganisation) hat Stress zu einer der größten Gesundheitsgefahren des 21. Jahrhunderts erklärt Lerne, innere Spannungen in dynamische Energie umzuwandeln und mit dem Stress zu schwimmen anstatt von ihm überwältigt zu werden. Tiefenentspannung, autogenes Training, Blitzentspannungstechniken, geistige Einstellung auf Stress, Stress-Syndrom etc. Mit Theorie und Praxis. Für Anfänger und Geübte.

28,00 EUR, ermäßigt 24,00 EUR, YLA-Teilnehmer 20,00 EUR

Yin-Yoga & Faszientraining mit dem Redondo-Ball

Sa. 21.05., 09.00 - 15.30 Uhr

Erfahre die wohltuende Wirkung von  Faszientraining, welche durch Dehnen, Federn und Schmelzen erreichen kannst. Über langes Halten kannst du tief in einige Yin-Yoga-Positionen eintauchen und loslassen. Mit dem elastischen kleinen Redondo-Ball viel Abwechslung in deine Yogastunde bringen. Das Ausrollen über den Ball ist gefäßschonend, kann sich der Faszienform anpassen oder auch einen angemessenen Druck ausüben. Eine neue Körperwahrnehmung, bis hin zu einer spielerischen Form der Koordination entsteht. Eine gesunde Faszienstimmulation für den ganzen Körper.

60,00 EUR, ermäßigt 50,00 EUR, YLA-Teilnehmer 40,00 EUR - inkl. Mittagessen

Sadhana-Intensiv (Yoga Intensiv)

Do. 26.05. (Christi Himmelfahrt), 10-16 Uhr

Eine wunderbare Gelegenheit Yoga in all seine Facetten zu üben. Asanas (Yoga-Stellungen) helfen Verspannungen zu lösen und die Chakren (Energie-Zentren) zu aktivieren. Atemübungen reinigen die feinstofflichen Energiekanäle und bringen dein Prana-Niveau auf einen höheren Level. In der Meditation kannst du tiefen inneren Frieden finden und beim Mantra-Singen dein Herz öffnen. Ein Seminar sowohl für Yogalehrer und angehende Yogalehrer, als auch für Alle die „etwas mehr“ wollen. Vorkenntnisse in Hatha-Yoga erforderlich.

Tagesablauf:

10.00-11.00 Uhr Asanas (Yoga-Stellungen)
11.00-12.00 Uhr Pranayama (Atemübungen)
12.00-13.00 Uhr Meditation
13.00-14.00 Uhr Mittagspause
14.00-16.00 Uhr Meditation, Mantra-Singen, Arati (Lichtzeremonie)

Sonderpreis: Nur 28 € (inkl. Mittagessen)

Kundalini-Yoga

Sa. 25.06., 09-18 Uhr

Machtvolle Techniken aus dem Kundalini-Yoga. Durch intensive Praktiken (Asanas, Pranayama, Mudras, Meditation usw.) öffnest du die Chakren und bringst dein Energie-Niveau auf eine höhere Ebene. Du musst nicht fortgeschritten sein, solltest dich aber auf eine intensive Erfahrung einstellen. Etwas Theorie, viel Praxis.

Mahashakta (Madin Ogunlade) ist Lehrer, Musiker und Yogalehrer. Er beschäftigt sich seit Jahren intensiv mit Kundalini-Yoga, Pranayama und Meditation. Sein Unterricht ist geprägt von Freude und Hingabe an die kosmische Energie.

78 €, ermäßigt 68 €, YLA-Teilnehmer 58 € inkl. Mittagessen