2-Jahres-Yogalehrer/in-Ausbildung Online

Ab Januar 2022 kannst du erstmalig eine zweijährige Yogalehrer Ausbildung online beginnen und dabei von der langjährigen Erfahrung des zweijährigen Ausbildungskonzepts von Yoga Vidya profitieren.

Es besteht die Möglichkeit, die gesamten zwei Jahre online teilzunehmen, oder im Verlauf der Ausbildung in die "Präsenzausbildung" vor Ort im nächstgelegenem Center in über 58 Städten zu wechseln.

Die meisten Stadtcenter bieten die Online Ausbildung nur während des Lockdowns an. Solltest du die Yogalehrer Ausbildung durchgängig online besuchen wollen, kannst du problemlos zu einem Center wechseln, das die gesamte Ausbildung Online unterrichtet.

Ausbildung jetzt ortsunabhängig online starten!

Für Ausbildungsphasen, die du gerne online absolvieren möchtest, hast du deutschlandweit die freie Wahl aus allen Centern auszuwählen, die online ausbilden.

Ausbildungsphasen, die auch nach jeweiligen Hygienevorschriften vor Ort im Center abgehalten werden können, kannst du dann gerne auch vor Ort im nächstgelegenem Yoga Vidya Center absolvieren  oder auch weiterhin online besuchen.

Die meisten Center werden die Ausbildung nur während des Lockdowns online anbieten. Eine Mindestanzahl an Centern garantiert jedoch den Fortlauf der Online Variante, sodass du frei wählen kannst, ob du weiterhin von zu Hause oder im Center an der Ausbildung teilnehmen möchtest.


Ein Wechsel zwischen Online zu Präsenz,
sowie zwischen einzelnen (Online) Centern ist ohne Probleme möglich !


 

Vorteile der 2 jährigen Ausbildung

Die zweijährige Yogalehrer Ausbildung gibt dir die Möglichkeit, in aller Ruhe über zwei Jahre tief in das Thema Yoga einzusteigen und es zu verarbeiten. Du wirst mehr über Yoga erfahren und dich in deiner Persönlichkeit bewusst weiterentwickeln und wachsen.

Die Themen, die in der Yogalehrer Ausbildung besprochen werden, fördern eine erhöhte Bewusstheit im Umgang mit sich selbst und anderen und können deinem Leben eine überraschende Wende geben. Dies macht die Ausbildung auch als begleitende Lebenschulung für dich wertvoll, auch wenn du nicht das Ziel hast als YogalehrerIn tätig zu sein.

Center mit Möglichkeit zur Online Teilnahme

Nutze die Vorteile einer Online Ausbildung & 
wähle frei nach Startdatum, Wochentag oder AusbildungsleiterIn - du entscheidest!

Ein verspäteter Einstieg ist bei vielen Centern noch bis Mitte März möglich.

Liste der Center überspringen

Bayreuth:Durchgängig hybrid
Ausbildungszeit:
Ausbildungsbeginn:
Ausbildungsleiterin: 
 
Montag, 18:30 -  22:00 Uhr
23.01.2023
Shambunath Alex Spitzl
Mehr Infos ...
Bielefeld:Durchgängig hybrid
Ausbildungszeit:
Ausbildungsbeginn:
Ausbildungsleiterin: 
Mittwoch, 18:30 - 22:00 Uhr
18.01.2023
Savitri Susanne Rothe
Mehr Infos ...
Bochum:Durchgängig hybrid
Ausbildungszeit:
Ausbildungsbeginn:
Ausbildungsleiterin: 
Dienstag, 18:30 - 22:00 Uhr
19.01.2023
Gananatha Claas Hanson
Mehr Infos ...
Bonn:Durchgängig hybrid
Ausbildungszeit:

Ausbildungsbeginn:
Ausbildungsleiterin: 
Donnerstag, 18:30 - 22:00
12.01.2023
Jutta Disha Eulner
Mehr Infos ...
Bremen:Durchgängig hybrid
Ausbildungszeit:
Ausbildungsbeginn:
Ausbildungsleiterin: 
Montag:  08:45 - 12:15 oder 17:30 - 21:00
23.01.2023
Parashakti Sigrid Küttner
Mehr Infos ...
Darmstadt: Durchgängig hybrid
Ausbildungszeit:

Ausbildungsbeginn:
Ausbildungsleiterin:
Donnerstag, 18:30 - 22:00 oder
Freitag, 09:00 - 13:00
02.02.2023 bzw. 03.02.2023
Amba Anna Popiel–Hoffmann
Mehr Infos ...
Dortmund:Durchgängig hybrid
Ausbildungszeit:

Ausbildungsbeginn:
Ausbildungsleiterin:
Mittwoch, 18:30 - 22:00 Uhr
18.01.2023
Maximilian Hohl
Mehr Infos ...
ErfurtVorübergehend Hybrid
Ausbildungszeit:
Ausbildungsbeginn:
Ausbildungsleiterin: 
Mittwoch, 17:15 - 20:45 Uhr
11.01.2023
Narayani Renate Weidemann
Mehr Infos ...
Essen:Durchgängig hybrid
Ausbildungszeit:
Ausbildungsbeginn:
Ausbildungsleiterin: 
Montag, 18:30 - 22:00 Uhr
16.01.2023
Tryambaka Roberto Baglio
Mehr Infos ...
Kaiserslautern:Vorübergehend Hybrid
Ausbildungszeit: 

Ausbildungsbeginn:
Ausbildungsleiter:
Mittwoch, 17:30 - 21:00 Uhr
11.01.2023
Annette Essig;
Jurek Georg Kraus
Mehr Infos ...
Kiel: Durchgängig hybrid
Ausbildungszeit: 

Ausbildungsbeginn:
Ausbildungsleiter:
Dienstag, 18:30 - 22:00 Uhr oder
24.01.2023
Adinatha Hannes Ahrari
Mehr Infos ...
Kleve:Durchgängig hybrid
Ausbildungszeit: 
Ausbildungsbeginn:
Ausbildungsleiter:
Dienstag, 18:30 - 22:00 Uhr
17.01.2023
Sabine Bludau
Mehr Infos ...
Koblenz:Durchgängig hybrid
Ausbildungszeit: 
Ausbildungsbeginn:
Ausbildungsleiter:
Dienstag, 18:15 - 21:30 Uhr
24.01.2023
Narayan Edgar Böhm
Mehr Infos ...
Köln:Durchgängig hybrid
Ausbildungszeit: 
Ausbildungsbeginn:
Ausbildungsleiter:
Montag, 18:30 - 22:00 Uhr
16.01.2023
Vedamurti Dr. Olaf Schönert
Mehr Infos ...
Mainz:Durchgängig hybrid
Ausbildungszeit:
Ausbildungsbeginn:
Ausbildungsleiterin:
Dienstag, 18:30 - 22:00 Uhr
07.02.2023
Jayadev Jürgen Büchler
Mehr Infos ...
Mannheim:Durchgängig hybrid
Ausbildungszeit:

Ausbildungsbeginn:
Ausbildungsleiterin:
Dienstag, 18:00 - 21:30 Uhr oder
Freitag, 09:30 – 13:00 Uhr
17.01.2023 bzw. 20.01.2023
Stefan Oettlein
Mehr Infos ...
MelleDurchgängig hybrid
Ausbildungszeit:
Ausbildungsbeginn:
Ausbildungsleiterin: 
Donnerstag, 09:30 - 13:00 Uhr
19.01.2023
Peter Panduranga &
Karin Devaki Bayreuther
Mehr Infos ...
NordhornVorübergehend Hybrid
Ausbildungszeit:
Ausbildungsbeginn:
Ausbildungsleiterin: 

Donnerstag, 18:30 - 22:00 Uhr
26.01.2023
Mehr Infos ...

Passau:Durchgängig hybrid
Ausbildungszeit:
Ausbildungsbeginn:
Ausbildungsleiterin: 
Donnerstag, 18:30 – 22:00 Uhr
21.01.2023
Babette Maitri Woitke
Mehr Infos ...
SpeyerDurchgängig hybrid
Ausbildungszeit:
Ausbildungsbeginn:
Ausbildungsleiterin: 
Montag, 18:30 - 22:00 Uhr
30.01.2023
Shakti & Maheshwara Lehner
Mehr Infos ...
StuttgartDurchgängig hybrid
Ausbildungszeit:

Ausbildungsbeginn:
Ausbildungsleiterin: 
Dienstag, 09:00 - 12:30 Uhr oder
Mittwoch, 18:00 - 21.30 Uhr
24.01.2023 bzw. 25.01.2023
Ma Deva Rany Sonja Serra;
Siddhi Stefanie Feile;
Shaktikant André Engeroff
Mehr Infos ...
TübingenDurchgängig hybrid
Ausbildungszeit:
Ausbildungsbeginn:
Ausbildungsleiterin:
Freitag, 18:00 - 21:30 Uhr
27.01.2023
Azima Marion Wiesner
Mehr Infos ...
WaghäuselDurchgängig hybrid
Ausbildungszeit:
Ausbildungsbeginn:
Ausbildungsleiterin:
Dienstag, 18:30 - 22:00 Uhr
21.01.2023
Birgit Kirrmaier
Mehr Infos ...
Wiehl Durchgängig hybrid
Ausbildungszeit:
Ausbildungsbeginn:
Ausbildungsleiterin: 
Montag, 18:30 - 22:00
16.01.2023
Lalita Furrer
Mehr Infos ...

Besonderheiten der Online Ausbildung

  • abgehalten werden Vorträge und Yogastunden ganz einfach über die Plattform Zoom
  • Zoom hat sich in unseren vorherigen Online Semianaren bewährt;
    Unsere Ausbildungsleiter, sowie viele TN sind dank Home-office mittlerweile sehr vertraut mit Zoom & können so routiniert auf technische Fragen/Probleme/ Möglichkeiten eingegehen
  • durch die Live Übertragung hast du jederzeit die Möglichkeit, Fragen zu stellen und mit der Gruppe zu interagieren
  • auch online kannst du dich aktiv beteiligen und in Kleingruppen Unterrichtserfahrungen sammeln
  • du bist Teil einer Gruppe und kannst dich mit anderen Mitgliedern austauschen
  • bitte denke daran: auch die Online Ausbildung benötigt deine volle Aufmerksamkeit, Wissensdurst und Motivation

Für die Online Ausbildung benötigst du:

  • einen ruhigen Raum ohne Störung
  • Yogamatte oder Teppich
  • stabile Internetverbindung
  • Computer oder Tablet (notfalls Smartphone) mit Kamera und Mikrofon

Aufbau der Ausbildung

Die Ausbildung findet einmal pro Woche statt: 

Asanas, Pranayama, Tiefenentspannung, Meditation, mentale Techniken, Mantrasingen, Vortrag/Besprechung/Diskussion.

Die Kontinuität des Kurses gewährleistet eine systematische Schulung und individuelle Führung.

Für jede Woche werden Übungen empfohlen und Aufgaben für das tägliche Leben gegeben. So kannst du das Gelernte sehr praxisnah umsetzen. Durch die Online Teilnahme bist du dabei ortsunabhängig und kannst selbst dann teilnehmen, wenn du kein Stadtcenter in deiner Nähe hast oder im Laufe der Ausbildung umziehst.

Intensiv-Wochenend-Seminare begleiten die Ausbildung.

Losgelöst von den Ablenkungen des täglichen Lebens kannst du an diesen Wochenenden die Tiefe des Seins erfahren und jedes Mal deine Praxis auf eine neue Ebene bringen. Die Termine der Intensiv-Wochenenden richten sich nach der Wahl des betreuenden Stadtcenters. Im ersten Jahr der Ausbildung finden in der Regel sechs Wochenenden statt.

In der Sommerpause, zwischen Weihnachten und Neujahr und an gesetzlichen Feiertagen finden keine Kurse statt.

Themen der Ausbildung

Die Ausbildung zum Yogalehrer ist in acht Themenblöcke aufgeteilt:

  1. Einführung - Philosophie und Ziel des Yoga
  2. Hatha Yoga allgemein
  3. Tantra und Kundalini Yoga - Yoga der Energie
  4. Raja Yoga - Mentales Training und Meditation
  5. Karma Yoga - Yoga der Tat
  6. Bhakti Yoga - Der Kontakt zum Göttlichen
  7. Jnana Yoga - Der Yoga des Wissens
  8. Yoga Unterrichtsmethodik

Hier findest du eine detaillierte Beschreibung aller Ausbildungsthemen der Yogalehrer Ausbildung.

Persönlichkeitsentwicklung

Die zweijährige Yogalehrerausbildung ist eine umfassende, praxisorientierte Ausbildung und systematische Entwicklung der gesamten Persönlichkeit.

Das erste Jahrist eine systematische Schulung aller Aspekte deiner gesamten Persönlichkeit und schafft eine solide Grundlage für deine eigene Praxis und zum Unterrichten.

Das zweite Jahr beinhaltet eine Vertiefung der eigenen Übung und das Studium der klassischen Yoga-Schriften: Bhagavad Gita, Hatha Yoga Pradipika und Yoga Sutra. Wir behandeln die menschliche Anatomie, Physiologie und Bewegungslehre.

Du erlernst die Grundprinzipien des Yogaunterrichts mit folgenden Schwerpunkten: Anfängerkurse, Mittelstufe, Fortgeschrittene, gemischte Gruppen, Yoga für den Rücken, Yoga für Schwangere, Yoga für Kinder, Yoga für Senioren, Möglichkeiten und Grenzen der Yoga-Therapie.

Eigene Unterrichtserfahrung ergibt sich aus gegenseitigem Unterrichten in kleinen Gruppen sowie im Rahmen des normalen Yoga-Unterrichts des Yoga-Zentrums.

In dieser Zeit kannst du tiefe spirituelle Erfahrungen machen und dich Schritt für Schritt deiner wahren Natur nähern. Du entwickelst alle Teile deiner Persönlichkeit: Körper, Energien, Gefühle, Gedanken sowie Intuition. Die Ausbildung lässt genug Spielraum, um das theoretisch erlernte Wissen auch zu verinnerlichen und in die Praxis umzusetzen. Du wirst Dinge tun können, die du vorher nicht für möglich gehalten hast.

Teilnahmebedingungen und Prüfung

Grundkenntnisse in Asanas und Yoga-Philosophie sind notwendig, um zu wissen, was dich erwartet. Regelmäßige Teilnahme an den Kursen und Seminaren sowie der Wille, sich selbst zu entwickeln, wird vorausgesetzt. Täglich brauchst du etwa 30-90 Minuten für die Übungen. Im 2. Jahr wird der Verzicht auf Drogen, Alkohol, Tabak, Fleisch und Fisch erwartet.

Zur Prüfungszulassung ist die Teilnahme von mindestens 85% der wöchentlichen Kurseinheiten (jedoch min. 78 Termine), 85% der Wochenenden notwendig. Ein versäumtes Wochenende kann bei frühzeitiger Abmeldung (mind. 14 Tage vorher) nach Absprache mit dem/der jeweiligen Ausbildungsleiter/-in innerhalb des gleichen Jahres nachgeholt werden. Unentschuldigt versäumte Kursstunden können kostenpflichtig nachgeholt werden.

Ein Ausstieg ist bei Zahlung von ¼ des Restbetrages der Ausbildungsgebühr jederzeit möglich.

Die Prüfung besteht aus einem mündlichen Teil in Form einer Unterrichtsprobe und einer schriftlichen Prüfung.

Zertifikat und Anerkennung

Der Yoga Vidya e.V. ist Europas führendes Yogalehrer/innen Ausbildungszentrum.

Am Ende der Ausbildung gibt es eine Prüfung. Anschließend erhältst du das Zertifikat „Yogalehrer/in (BYV), mind. 723 UE“ vom Berufsverband der Yoga Vidya Lehrer/innen (BYV). Bitte beachte, dass die Online Ausbildung nicht krankenkassenanerkannt ist.

Der Berufsverband der Yoga Vidya Lehrer/innen e.V. (BYV) ist ein Zusammenschluss von Yogalehrern, die sich dem klassischen, integralen Yoga verpflichtet fühlen. Er führt, in Zusammenarbeit mit dem Yoga Vidya e.V., Yogalehrer Aus- und -Weiterbildungen durch, gibt Yoga-Unterrichtsmaterial heraus, unterhält Kontakte zu anderen Verbänden und Institutionen und unterstützt seine Mitglieder in ihrer Arbeit.

Der Yoga Vidya e.V. hat bisher mehr als 20.000 Yogalehrer/innen in über 800 Ausbildungsgruppen ausgebildet.

Ausbildungsgebühr

Die Ausbildung erstreckt sich über 2 Jahre. Du bezahlst 24 monatliche Raten. In diesem Monatsbeitrag sind alle Kursabende und Wochenenden im Center sowie die Intensiv-Wochenenden bzw. Intensiv-Woche in den Seminarhäusern (inklusive Übernachtung und vegetarischer Verpflegung), Yogalehrer-Handbuch und Prüfungsgebühr enthalten.

Dazu kommen im ersten Jahr circa 90 € für Bücher und im zweiten Jahr 30 €.

Teilnahmegebühr 2022: ab 191 € / Monat.

Ob und in wie fern Intensiv Wochenenden & Wochen im Ashram abgehalten werden können, richtet sich nach aktuellen Hygienemaßnahmen. Aktuell können wir leider keine genaueren Angaben machen. Eine Online Teilnahme ist jedoch garantiert.

Anerkennung als Bildungsurlaub

Diese Ausbildung/Weiterbildung ist in einigen Bundesländern als Bildungsurlaub anerkannt. Wenn du dazu genauere Informationen haben möchtest, wende dich bitte an bildungsurlaub(at)yoga-vidya.de

Ab dem 1.1.2022  wird die Anerkennung als Bildungsurlaub nur noch im Haus Bad Meinberg und Westerwald angeboten.