Du bist hier: Center / Wuerzburg / Start

Herzliche Willkommen bei Yoga Vidya Würzburg

2-jährige Yogalehrer Ausbildung (w,m,d) 2022 - Beginn 13. Januar 2022

Du interessierst dich für Yoga und möchtest tiefer Einsteigen oder du hast einfach Lust, etwas vollkommen Neues auszuprobieren?

Egal was dich inspiriert, eins ist sicher - Yoga weiterzugeben ist eine der erfüllendsten Tätigkeiten 

Menschen auf Ihrem eigenen Weg zu unterstützen, kompetent und tatkräftig bei allen aufkommenden Fragen zur Seite zu stehen sind nur einige der vielen Aufgaben, die du als Yogalehrer erhältst. Daher ist eine fundierte Ausbildung genau das richtige, um dir das Wissen zu holen, dieser Aufgabe gerecht zu werden.

Die 840 UE Ausbildung im Yogahimmel ermöglicht es dir, in alle Bereiche des Yoga-Wissens Einblick zu erhalten und dich ganzheitlich weiterzubilden. Erlebe und lebe Yoga 2 Jahre lang berufsbegleitend und entfalte dein volles Potenzial.

Diese Ausbildung ist Krankenkassen & ZPP anerkannt.

Du willst mehr über die Ausbildung und den Ablauf erfahren? - Besuche doch einfach einen unserer Infotermine

jeweils um 17:00 Uhr: 12.09.2021 | 10.10.2021 | 24.10.2021 | 09.01.2022

jeweils um 10:00 Uhr: 20.11.2021 | 04.12.2021

Weitere Termine gerne auf Anfrage möglich

Anmelden kannst du dich über die beiden unteren Button. Teilnehmen kannst du vor Ort oder ganz bequem von zu Hause über Zoom.

 

 

Unser neues Online Kursprogramm für dich Zuhause ॐ

Hallo Ihr Lieben,
hier unser neues Kursprogramm. 
Unsere Motivation ist Freude, Gesundheit, positive Energie, Glückseligkeit.

"Wir sind geboren um glücklich zu sein" -  Sivananda 
                                                                            

Es kann auch unter Umständen zu Änderungen im Kursplan kommen. Weitere Infos erhaltet Ihr über den kommenden Newsletter.

Om Shanti 

Eure Bhakti

 

Unser neues Hygienekonzept

Die Abstandsregelungen wurden aufgehoben und wir haben unser Konzept daran angepasst. Doch was ändert sich im Genauen für Dich? Mehr dazu hier:

 
  • Maskenpflicht - Wir bitten dich beim Betreten des Studios einen geeigneten Mundschutz zu tragen. Dieser darf auf der Matte und während der Yogastunde abgenommen werden.
 
 
  • Abstandsregelung aufgehoben - Du kannst dich nun frei im Yogahimmel bewegen. Bitte achte dennoch auf andere Teilnehmer und genießt gemeinsam diese wunderbare Freiheit.
 
 
  • Desinfizieren - Wir haben überall im Studio Spender mit Desinfektionsmittel aufgestellt und bitten dich beim Betreten diese zu nutzen.
 
 
  • Symptome - Solltest du dich nicht wohlfühlen oder an unspezifischen Allgemeinsymptomen leiden, bitten wir dich, die Stunde von zu Hause mitzumachen.
 
 
  • Matte mitbringen - Bitte bringe deine eigene Matte mit. Wir haben selbstverständlich auch frisch desinfizierte Matte für dich. Diese sind aber begrenzt und eher für das versehentliche Vergessen deiner eigenen Matte gedacht.
 
 
  • Lüften - Bitte bring dir besonders bei frischen Temperaturen und zu den Abendstunden eine warme Decke und geeignete Kleidung mit. Wir werden viel Lüften und möchten, dass du dich trotzdem so wohl wie möglich fühlst. Ebenso haben wir für einen kraftvollen Luftfilter gesorgt, der die Luft bis zu 99 % reinigt. So kannst du unbesorgt tief Atmen und deine Stunde genießen.
 
 
  • Unbeschränkte Teilnehmerzahl - Die Beschränkung der Teilnehmerzahl wurde aufgehoben. Um dir dennoch den maximalen Komfort zu bieten, haben wir uns entschieden, von 18 möglichen Mattenplätzen nur 15 zu vergeben. 
 
 
  • Pünktlichkeit - Bitte sei pünktlich zu deiner gebuchten Stunde vor Ort, da wir gegebenenfalls die Türe abschließen müssen. Bitte gebe uns rechtzeitig Bescheid, wenn du es nicht pünktlich zum Beginn schaffst.
 
Yoga Mittelstufeimmer Freitags 19:00 UhrRicky oder Steffi
Yoga für Sportlerimmer Freitags 17:30 UhrRicky

 

Irene Bhakti Bohmann

 

Wir freuen uns auf Dich!

Herzlich Willkommen bei Yoga Vidya im Yogahimmel

 Gesund & Glücklich im Yogahimmel

Du kannst morgens, mittags und abends Yoga praktizieren, Dich weiterentwickeln, Neues entdecken - ganz nach Deinen Bedürfnissen. Wir begleiten Dich kompetent in Deiner Yogapraxis.

Du findest ein großes Angebot an Yogastunden, Yoga-Kurse für Anfänger, Mittelstufe, Fortgeschrittene, Yoga für den Rücken, Hormonyoga, Yin Yoga, Yoga & Mantramusik, Schwangeren Yoga, Yoga mit Baby, Yoga für chronische Schmerzpatienten, Präventionskurse, und Meditationskurse, offene Yoga-Stunden und, Workshops, Seminare, Events und Konzerte. Reguläre Unterrichtsstunden und Kurse findest Du unter Kurse & Offene Stunden.



In angenehmer Atmosphäre triffst Du freundliche Menschen und hast Gelegenheit zum Austausch mit anderen Kursteilnehmern, Yogalehrern und Seminarleitern. Du lernst Yoga- und Entspannungstechniken, tankst neue Kraft und legst die Grundlage für ein gesundes & glückliches Leben. Mehr über die erstaunlichen, durch zahlreiche Studien belegten Wirkungenvon Yoga erfährst du unter Wirkungen.

 

Info und Anmeldung unter gesund(at)yogahimmel.de , telefonisch unter: 0163 740 72 56 , 0931 99 11 32 00 oder über den Anmeldebutton.

Ich freue mich über Deinen Kontakt.

Katalog anfordern

Was ist Yoga....

...und warum sollte man überhaupt Yoga machen?

Yoga – das ist für viele Menschen zunächst einmal eine Art gesunde Gymnastik, die irgendwann einmal aus Indien in die USA und zu uns nach Europa gekommen ist. Für viele Menschen kommt der erste Kontakt mit Yoga über körperliche Beschwerden zustande. Lange Arbeitsstunden im Büro, einseitige Sitzhaltungen am PC und die vielfachen Belastungen durch Beruf und Familie führen bei vielen Menschen zu Rücken-, Nacken- und Schulterschmerzen und Migräne. Da hat es sich schon herumgesprochen, dass ein Yogakurs für Anfänger hier recht schnell Abhilfe schaffen kann – oft bringen schon die ersten Yogastunden für Anfänger ein Gefühl der Erleichterung und den Entschluss: Das tut mir gut, das mache ich weiter.

Doch Yoga kann viel mehr

Der 3000 Jahre alte indische Yoga, übrigens auch ein Philosophiesystem, ist ganzheitlich und wirkt auf Körper, Geist und Seele. Die Wirkungen von Yoga wurden in den vergangenen Jahren und Jahrzehnten in den USA und in Europa durch Hunderte von wissenschaftlichen Studien erforscht. Die Ergebnisse verblüfften sogar die Wissenschaftler, die mit derart vielfältigen Wirkungen auf so unterschiedlichen Gebieten selbst nicht gerechnet hatten. Auch in unseren Yogakursen für Anfänger wirst du die wohltuenden Wirkungen schnell am eigenen Leib spüren können.



Swami Sivananda

Swami Sivananda (1887 -1963) war einer der großen Yoga-Meister des 20. Jahrhunderts und ist die inspirierende Kraft hinter den Yoga Vidya Zentren.

Kuppuswamy, so sein bürgerlicher Name, wurde in Tamil Nadu in eine südindische Brahmanenfamilie geboren. Schon als Kind zeigte er den Wunsch, anderen zu helfen; oft holte er Bedürftige von der Straße ins Haus und setzte sich damit über sämtliche orthodoxen Kastenregeln hinweg. Dieser Haltung sollte er sein ganzes Leben lang treu bleiben, in der für ihn typischen Toleranz und Nächstenliebe.

Nach seinem Medizinstudium ging er 1913 nach Malaysia, wo er als Arzt in der Klinik einer Gummibaumplantage 10 Jahre lang die Kranken und Schwerstkranken aufopfernd pflegte. Doch das war ihm noch nicht genug - er reiste zurück nach Indien und zog als Wandermönch durchs Land, bis er 1924 in Rishikesh seinem Guru Swami Vishvananda Sarasvati begegnete und von ihm zum Sannyasin in einem Vedanta-Orden geweiht wurde.

Auch hier pflegte er weiterhin Kranke, praktizierte täglich Yoga - Asanas, Pranayama und Meditation - und las in den heiligen Schriften. Er entwickelte den Stil des integralen Yoga, eine Praxis, die alle großen Yoga-Wege - Jnana Yoga, Karma Yoga, Bhakti Yoga, Raja Yoga, Hatha Yoga und Kundalini Yoga - einbezieht.

Swami Sivananda betonte stets, wieviel wichtiger als Theorie die tägliche Praxis sei und hielt seine Schüler unausgesetzt zum Praktizieren an. Seine beliebten Lehrsätze für seine Schüler lauteten:"Be good, do good" (Sei gut, tue Gutes) und "Serve, love, give, purify, meditate, realize" (Diene, liebe, gib, läutere dich, meditiere, verwirkliche). Viele seiner Schüler wurden später selbst berühmte Lehrmeister.

Swami Sivananda gründete die Divine Life Society und die Yoga Vedanta Forest Academy; er verfasste über 200 Bücher. Sein Ashram stand allen Konfessionen offen. Am 14. Juli 1963 verließ Swami Sivananda verließ seinen Körper in Mahasamadhi.



Sukadev Volker Bretz

Sukadev (*1963) wurde als Volker Bretz am 03.02.1963 in Bad Kreuznach in eine Unternehmerfamilie geboren. Schon früh zeigte er Interesse an Spiritualität und erwies sich als überdurchschnittlich begabter Schüler; das Abitur legte er vorzeitig als Klassenbester ab. Wißbegierig verschlang er alles, was er zu spiritueller Literatur, Psychologie und den Grenzbereichen der Wissenschaften finden konnte. Sein Studium der Betriebswirtschaft beendete er nach 5 Semestern - als Jahrgangsbester.

Parallel zu seinem Studium praktizierte Sukadev intensiv Yoga und begann schon 1981 im Münchner Sivananda Yoga Zentrum zu unterrichten, nachdem zuvor bei Swami Vishnu Devananda in New York die Yogalehrer-Ausbildung absolviert hatte. 1982 machte er eine weitere Yogalehrer-Ausbildung für Fortgeschrittene bei Swami Vishnu Devananda in Kanada (Val Morin) ab und wurde von ihm 1983 zum jüngsten Ausbilder berufen.

Er leitete nacheinander die Sivananda Yoga Zentren in Wien, Genf, Los Angeles, Paris, London, New York und Toronto. 1988 wurde er zum persönlichen Assistenten von Swami Vishnu Devananda ernannt und leitete den Hauptsitz in Val Morin/Kanada. Nach seiner Ernennung zum Yoga Acharya Matsyendranath (Yogameister) im Jahr 1990 verließ er 1991 den Ashram in Toronto und reiste durch Amerika, Israel und Indien, um hier intensiver praktieren zu können.

Im Ashram in Rishikesh hatte er schließlich eine Vision von Swami Sivananda, der ihn beauftragte, Yoga Zentren in Deutschland zu eröffnen. So entstand 1992 das erste Yogazentrum in Frankfurt "Yoga-Center am Zoo". Durch seine langjährige Erfahrung und die tiefen Einsichten, die er während seiner spirituellen Praxis gewinnen konnte, konnte Sukadev neben den normalen Unterrichtsreihen auch neue Konzepte für eine besondere Ausrichtung in seinem Yoga Stil entwickeln (siehe Yoga Vidya Yoga Stil unter Yoga Stile).

Heute hat der gemeinnützige Verein Yoga Vidya vier Ashrams in Bad Meinberg (größtes Yoga Seminarhaus Europas), an der Nordsee, im Westerwald und im Allgäu und etwa 100 Yoga Center.

Ungeachtet der großen Organisation, die Sukadev aufgebaut hat, ist er immer bescheiden geblieben und vermittelt seine Lehren verständlich und mit viel Humor. Dieser Stil zeichnet auch seine mittlerweile zahlreichen Bücher aus.


Yoga Vidya

Der 1992 in Frankfurt von Sukadev Volker Bretz gegründete gemeinnützige Verein Yoga Vidya e.V. betreibt ganzheitliche Yoga und Ayurveda Seminarhäuser in Deutschland (Bad Meinberg, Westerwald, Nordsee und Allgäu) und Europa und verfügt mittlerweile über an die 100 Yoga Vidya Center.

Yoga Vidya unterrichtet Yoga in der Tradition von Swami Sivananda und Swami Vishnu-Devananda, dessen Schüler Sukadev lange Jahre war. Yoga Vidya legt Wert auf ein vielfältiges und ganzheitliches Unterrichts- und Kursprogramm, bei dem nach dem indischem Vorbild neben der Gesundheit auch die geistige und spirituelle Entwicklung nicht zu kurz kommt. Yoga Vidya handelt, wo immer das möglich ist, ökologisch vertretbar und nachhaltig.

Yoga Vidya ist heute:

  • das größte Yoga Seminarhaus Europas;
  • der in Europa führende Anbieter von Yogalehrer-Ausbildungen und der größte Anbieter von Yogalehrer-Weiterbildungen weltweit;
  • Veranstalter eines umfangreichen Ausbildungsangebots auf dem Gebiet ganzheitlicher Gesundheit (Ayurveda-, Massage-, Entspannungskursleiter, Atemkursleiter, Meditationskursleiter und mehr);
  • Anbieter eines umfangreichen Angebots an Ayurveda- und Wellness-Anwendungen.

Yoga Vidya hat heute etwa 250 Ashram-Sevakas und etwa noch einmal so viele externe Seminarleiter und ehrenamtliche Mithelfer.

Neben dem gemeinnützigen Verein Yoga Vidya e.V.betreibt Yoga Vidya den Berufsverband der Yoga Vidya Lehrer/innen (BYV), den Berufsverband der Yoga Vidya Gesundheitsberater, Kursleiter und Therapeuten (BYVG), Berufsverband der Yoga und Ayurveda Therapeuten (BYAT), die Yoga Vidya GmbH (Verlag und Versand von Yoga-Literatur, CDs, Yoga-Zubehör und Naturkostartikeln) und das Brahma Vidya Hilfswerk e.V., das soziale Projekte in Indien unterstützt.

Yoga Vidya im Yogahimmel

Ich bin für Euch da.

Leitung:
Irene Bhakti Bohmann

Adresse:

Yoga Vidya Würzburg
Ludwigstraße 10b
97070 Würzburg

Tel.     0931 99 11 32 00
Mobil: 0163 740 72 56

E-Mail:
gesund@yogahimmel.de

Du kannst mich jederzeit anrufen.
Falls ich nicht da bin, sprich auf die Mailbox und ich ruf zurück.

 

 

 



YLA Broschüre ONLINE lesen

Zusendung auch über das Center per Post möglich