Mein Kursangebot für Sie

Tiefenentspannungmit progressiver Muskelentspannung oder Yoga Nidra

Pawanmuktasanas
Diese Übungsreihe ist für alle, die mit Yoga beginnen wollen

Yoga für Anfänger (Yoga 1/Yoga 2)
In diesem 8-10 wöchigen Kurs lernen Sie den ganzheitlichen Yoga kennen.

Yoga für Mittelstufe (Yoga 3)
Nach einem Yoga Anfängerkurs oder als Yoga-Praktizierende(r) können Sie zu dieser Yogastunde kommen.

Yoga für Fortgeschrittene (Yoga 4)
In dieser Yogastunde werden die Asanas länger gehalten. Wir üben an Variationen und es gibt eine Meditation in dieser Yogastunde.

Mantrayogastunden
In dieser Yogastunde sind Sie bereits mit der Yoga Vidya Grundreihe vertraut. Die Klänge des Harmoniums führen uns durch die Yogastunde und die Mantren können ihre ganz Kraft entfalten. Einige Asanas werden länger gehalten in dieser Yogastunde.

Yoga für den Rücken
Es gibt eine spezielle Übungsreihe abgestimmt auf den Rücken.
Die Yoga Vidya Grundreihe ist ebenso sehr wohltuend für den Rücken.

Yoga für Schwangere
Bis zum 3. Schwangerschaftsmonat können Sie Yoga ganz regulär üben.
Ab dem 4. Schwangerschaftsmonat ist es wichtig, Yoga für Schwangere zu praktizieren. Dies ist möglich in einem Yogakurs für Schwangere oder auch im Rahmen der regulären Yogastunde mit besonders intensiver persönlicher Betreuung, bis Sie die Variationen für Schwangere gut kennen.

Yoga für Babys/Kleinkinder/Eltern
Dies ist eine Yogastunde für die ganze Familie. Ein Familienvater sagte mir in einer dieser Yogastunden: "Es ist schön, mit der ganzen Familie hier zu sein und gemeinsam zu entspannen". Das bringt es auf den Punkt.

Yoga 50+
In dieser Yogastunde ist der Fokus mehr auf Yoga für zwischendurch und überall (Yoga Vidya Grundreihe im Stehen/Sitzen) und auf Yoga mit dem Stuhl.

Lachyoga
Lachyogasequenzen bieten sich in der offenen Yogastunde immer wieder an. Auch zum Yogatag gönnen wir uns hin und wieder das Lach-Vergnügen.

Workshops
Über einen Yogaworkshop bei Yoga Vidya bin ich zum ganzheitlichen Yoga gekommen. Im Workshop bekommen Sie ein rundes Bild vom ganzheitlichen Yoga und lernen Yoga in Theorie und Praxis über 4 Stunden in seinen Grundzügen kennen.

108 Sonnengrüße
Das ist eine intensive Übungspraxis aus uralter Zeit, die sehr energetisierend wirkt und eine hohe Vollständigkeit aufweist. Sie enthält Asanas, Pranayama und meditative Techniken. Surya Namaska ist ein idealer Ausgleich. Unsere Lebensfreude wächst, alles geschieht leichter, gelingt besser. Surya Namaskar trägt zur körperlichen Gesundheit und zu einer harmonischen Lebensweise bei.

Yoga in Unternehmen
Mit Yoga im Unternehmen begann ich im Jahr 2011, den ganzheitlichen Yoga im Unternehmen (Großkonzern) zu integrieren. Über 6 Jahre gab ich Yogastunden am Morgen, in der Mittagspause und am Nachmittag. Es ist für mich eine wunderschöne Erfahrung, was sich über diese 6 Jahre durch Yoga im Unternehmen entwickelt hat. Aus dieser Erfahrung heraus gründete ich im Jahr 2014 Yoga Vidya Mobil Neumarkt. Aus meiner Sicht ist Yoga oder eine ähnliche Entspannungsform Teil der Unternehmenskultur in der heutigen Arbeitswelt.

Yogatage
Während der Ausbildung verbrachten wir jährlich 1 Woche in Bad Meinberg und 5 Wochenenden im Yogazentrum. An diesen Wochenenden habe ich gemerkt, wie schön, wertvoll und wohltuend es ist, Yoga in Wohnortnähe länger als 90 min unter erfahrener Anleitung üben zu können, tiefere Einblicke ins Yoga zu bekommen. Vor allem der Austausch mit Gleichgesinnten war für mich besonders inspirerend und ist es noch. So sind die Yogatage bei Yoga Vidya Mobil Neumarkt ins Leben gerufen worden. Die Yogatage gebe ich im März und November für die Teilnehmer meiner Yogstunden gebe.

Yoga unter freiem Himmel
Sonne auf der Haut, der Wind weht übers Gesicht, die Vögel zwitschern und wir liegen auf der Yogamatte im Gras und schauen in den blauen Himmel. Der ganzheitliche Yoga wirkt schon wunderbar, wenn wir ihn im Raum üben. Das Üben im Freien ist noch einmal eine ganz neue Dimension. Dann sind die Wirkkräfte der Natur mit dabei und das ist einfach wunderschön und Tag für Tag ist das neu und anders.