Jnana Yoga, Vedanta, Meditation und Schweigen

Jnana Yoga, Vedanta, Meditation und Schweigen

Zeitraum: 08.09.2023 - 10.09.2023 / Seminar-Nr.: B230908-1

Lerne abstrakte Meditationstechniken aus dem Jnana Yoga über die höchste Weisheit des Vedanta. Intensivseminar mit täglich bis zu 6 Meditationssitzungen zu je 20-40 Minuten, 2 Yoga Stunden und Mantra-Singen. Ein sehr machtvolles Jnana Yoga Seminar, um zu deinem wahren Selbst und zu sehr tiefen Erkenntnissen zu kommen. Nur kurze Vorträge - aber die speziell machtvoll angeleitete Meditation führt zur direkten Erfahrung des Höchsten.

Mangala Stefanie Klein

Mangala Stefanie Klein

Diplomtheologin, Heilpraktikerin, Meditationslehrerin (BYVG), Yogalehrerin (BYV) und Spirituelle Lebensberaterin (BYVG). Gründerin, Leiterin und Ausbildungsleitung vom Yoga Vidya Center Münster. Mangala führt seit 2003 eine eigene Naturheilpraxis mit den Therapieschwerpunkten Homöopathie und Klangmassage und bringt über 20 Jahre Erfahrungen in unterschiedlichen Bereichen der Bildungsarbeit ein. In ihren Seminaren verbindet sie den Wissensschatz verschiedener spiritueller Traditionen mit erfahrungsorientierten, praktischen Methoden, die Menschen helfen können, ihren ureigenen, individuellen Weg zu finden.

Rama Schwab

Rama Schwab

Yogalehrer und -Ausbilder, Meditationslehrer. Er sammelte langjährige Erfahrung in Klöstern und Ashrams in Asien und Europa. Mit viel Achtsamkeit und Liebe begleitet er dich auf deinem Yogaweg. Rama führt seit 2001 Gruppen und Seminare und ist ein zuverlässiger und humorvoller Seminarleiter, der dich in die Tiefe des Seins bringt.

Ramashakti Sikora

Ramashakti Sikora

Ramashakti praktiziert Yoga und Meditation seit ihrer Kindheit, ist Yogalehrerin im Bund der Yoga Vidya Lehrer (BYV), Yogatherapeutin, Meditationslehrerin, Fachtrainerin für Ausdauersport, Lauf- und Marathontrainerin, Tauchlehrerin, Musikerin und Krankenschwester mit 20-jähriger interdisziplinärer Berufserfahrung.

Mehrbettzimmer: 180,00 €

Doppelzimmer: 216,00 €

Einzelzimmer: 251,00 €

Schlafsaal (nicht im Allgäu/Westerwald): 155,00 €

Zelt / Wohnmobil (nicht im Allgäu): 155,00 €

Ohne Übernachtung: 155,00 €


Alle bei unseren Seminaren und Ausbildungen angegebenen Preise sind Pauschalpreise pro Person. Sie beinhalten das gesamte Seminar- / Ausbildungs- / Wellnessprogramm, Unterkunft in der gewählten Zimmerkategorie und vegetarische Vollwertverpflegung (ausgenommen Live Online Seminare).

Bad Meinberg
Als Europas führendes Seminarhaus und Ausbildungszentrum für Yoga und Ayurveda, bietet Bad Meinberg den idealen Ort, um dieses ganzheitliche Übungssystem kennen zu lernen oder deine Praxis zu vertiefen. Neben jährlich rund 2000 Seminaren und Ausbildungen erwartet unsere Retreat-Gäste ein umfangreiches Zusatzangebot: vom Wandern, über entspannte Massagen, hin zu traditionell indischen Ritualen. Umsäumt von einem weitläufigen und grünen Gelände, fassen die insgesamt vier Gebäudekomplexe über 1008 Betten, 40 Seminar-, Meditations- und Übungsräumen, eine Ayurvedaoase sowie eine Praxis für Yogatherapie. Des Weiteren gehören zum Haus ein kleines Kloster, der Yogashop und ein kostenfreier W-Lan-Bereich. Auch kreative Kinderbetreuung ist vor Ort möglich. Für das leibliche Wohl sorgen neben unserer zertifizierten bio-Küche, mit leckeren vegan-vegetarischen Speisen, auch verschiedene Teestationen und Wasserbrunnen, als auch das kleine Café Maya. Umgeben von einem großen Park, liegt der Ashram ganz idyllisch am Rande des Kurstädtchen Bad Meinberg, mit vielen landschaftlichen und kulturellen Ausflugsmöglichkeiten, wie dem Naturdenkmal der Externsteine. Rund 200 Gemeinschaftsmitglieder und Angestellte, darunter über 80 ausgebildete Yogalehrende, sorgen täglich für das Wohlergehen unserer Besucher.

Anreisetag
Bitte bis spätestens 19.00 Uhr anreisen.
Anreise möglich ab 13.00 Uhr; Zimmer beziehbar ab 15.00 Uhr.
16.30 Uhr (Fr./So.) (andere Tage: 16.15 Uhr) Asanas (Yogastellungen), Pranayama (Atemübungen), Tiefenentspannung.
18.00 Uhr Abendessen.
20.00 Uhr eigentlicher Seminarbeginn mit Meditation, Mantra-Singen, Vorstellrunde, Vortrag.

Tagesablauf ab dem 2. Tag
07.00 Uhr Meditation, Mantra-Singen, kurze Lesung, Vortrag
09.15 Uhr Yogastunde, Pranayama, Tiefenentspannung
11.00 Uhr Brunch (Frühstück/Mittagessen)
14.30 Uhr Workshop/Vortrag *
16.15 Uhr Yogastunde, Pranayama, Tiefenentspannung*
18.00 Uhr Abendessen
20.00 Uhr Meditation, Mantra-Singen, Vortrag

Seminarende/Abreisetag
07.00 Uhr Meditation, Mantra-Singen, kurze Lesung, Vortrag
09.15 Uhr Yogastunde, Pranayama, Tiefenentspannung
11.00 Uhr Brunch (Frühstück/Mittagessen)
12.30- ca. 14.30 Uhr Workshop/Vortrag
ca. 14.30/15.00 Uhr Seminarende (bei längeren Seminaren: Seminarende nach dem Brunch, also um ca. 12.30 Uhr)

* Manche Seminare mit speziellen Themen haben auch nachmittags von 14.00 Uhr/14.30 Uhr -18.00 Uhr einen Workshop und nachmittags keine Yogastunde oder die Übungen sind in den Workshop integriert.

Gute Vorkenntnisse in Hatha-Yoga, Meditation und Yoga-Philosophie erforderlich.
Auch als Weiterbildungsseminar für Yogalehrer geeignet.

SEMINARBEGINN ist pünktlich um 20:00 Uhr mit Meditation, anschließend Vorstellung des Programms. Bitte rechtzeitig anreisen.
Die Zimmer sind ab 15:00 Uhr beziehbar. Um 16:30 Uhr (Fr./So., andere Tage: 16.15 Uhr) gibt es eine Yogastunde und um 18:00 Uhr Abendessen. Wochenendseminare enden am Sonntag um ca. 14.30/15.00Uhr.