Du bist hier: Yoga Kongress / Referenten

Katalog anfordern
Beratung und Anmeldung

KünstlerInnen/ReferentInnen

Sukadev Bretz - Gründer und spiritueller Leiter von Yoga Vidya. 1. Vorsitzender des Berufsverbandes der Yoga Vidya Gesundheitsberater, Kursleiter und Therapeuten (BYVG) sowie des Berufsverbandes der Yoga Vidya LehrerInnen. Er versteht es wunderbar, tiefe Weisheit humorvoll weiterzugeben. 1992 gründete er die Yoga Vidya Zentren, um einen ganzheitlichen, lebensnahen Yoga zu lehren. Yoga Vidya hat inzwischen 4 große Yoga Ashrams, über 100 Yoga Vidya Zentren und 11.000 ausgebildete Yogalehrer. Erlebe den dynamischen Begründer einer der führenden Yoga Bewegungen Europas.

Amba Popiel-Hoffmann - Yogalehrerin (BYV), Yoga-Ausbildungsleiterin mit 25 jähriger Unterrichtspraxis. Weiterbildungen in NLP, Hatha-Yoga, Meditation, Pranayama, Hormon Yoga. Spirituelle Lebensberaterin. Gründerin und Leiterin des Yoga Vidya-Centers Darmstadt, 2. Vorsitzende des BYV. Organisatorin des Yoga Vidya Kongresses 2020.

Prof. Dr. Arndt Büssing –  Arzt und Universitäts-Professor für Lebensqualität, Spiritualität und Coping am Institut für integrative Medizin der Universität Witten/Herdecke. Sein Forschungsinteresse konzentriert sich auf die Bedeutung der Spiriutalität als Ressource sowie der Bedeutung meditativer Verfahren im Umgang mit chronischer Krankheit. Er ist Vorsitzender der Internationalen Gesellschaft Gesundheit und Spiritualität (IGGS).

Dorothée Remmler-Bellen hat Mathematik, Informatik und Betriebswirtschaftslehre studiert. Als Konzeptentwicklerin und Autorin ist sie deutschlandweit präsent zur Entwicklung gesundheitsförderlicher Lebenswelten. Seit 2010 leitet sie ihr eigenes Zentrum für Prävention und psychosoziale Weiterbildung (ZPPW). Daneben ist sie Vorstandsmitglied des Berufsverbandes der Präventologen e.V. sowie für den Dachverband Freie Gesundheitsberufe (FG). Außerdem ist sie Lehrbeauftragte an verschiedenen Hochschulen zu den Themen Gesundheitskompetenz, Salutogenese, Gesundheitsförderung und Prävention.

Dr. med. Ellis Huber – Vorstand der Securvita Krankenkasse, Vorsitzender des Berufsverbandes Deutscher Präventologen e.V., Vorstandsmitglied des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes, LV Berlin e.V., 1987-99 Präsident der Ärztekammer Berlin, 1981-86 Gesundheitsstadtrat Berlin Wilmersdorf und Kreuzberg.

Gudakesha Prof. Dr. Kurt Becker - Integrativer Yoga Psychologischer Berater (BYVG), Meditationskursleiter (BYVG), Reiki 3.Grad (BYVG) und Yogalehrer (BYV), Mitbegründer und Ausbildungsleiter des Yoga Vidya Center Aachen, Professur für „Gesundheitstechnologie-Management“, nebenberufliche Lehrkraft für den Hochschulzertifikatslehrgang „Wissenschaft des Yoga Vidya“. Gründer und Leiter eines Unternehmens für Prävention. Er verbindet in seiner Arbeit westliches Wissen mit dem reichhaltigen Erfahrungsschatz des Yoga. Er hat sich besonders mit der Praxis der Achtsamkeit, des Raja Yoga, energetischer Arbeit unterschiedlicher Traditionen und der komplementären, personalisierten Medizin beschäftigt. Diese alten Erfahrungsschätze nutzt Gudasheka zur Prävention von stressbedingten und/oder neuromuskulären Erkrankungen.

Acharya Harilalji - completed his Yoga Teacher training course and Advanced Yoga Teacher Training course at Sivananda Ashram in Neyyar Dam, Kerala, attaining the title Yoga-Acharya. Afterwards he lived and taught yoga in Sivananda Ashram both in Kerala and the Himalayas for 1 1/2 years. Furthermore he completed a seven month full-time diploma course/ practice in yoga therapy (Yoga Therapy Instructors Course) at Prasanthi kutir, Bangalore with 'A' grade. In his teaching he easily recognizes both weak and strong areas in his students physicality and accordingly can suggest different asanas or variations depending on the individual. He is also the tutor in 'Nagelil' Ayurveda Medical College in Idukki district, Kerala and focuses on bringing the different aspects of yoga together in his teaching.

Dr. Holger Cramer - Diplom-Psychologe und wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Klinik für Naturheilkunde und Integrative Medizin, Kliniken Essen-Mitte, Medizinische Fakultät der Universität Duisburg-Essen, wo er die Yogaforschung verantwortet. Autor von mehr als 80 wissenschaftlichen Fachartikeln, Büchern und Buchkapiteln zu Yoga, Meditation und integrativer Medizin.

Prof. Dr. Joachim Bauer – Arzt, Neurowissenschaftler, Psychotherapeut und Autor viel beachteter Sachbücher (u. a. "Das Gedächtnis des Körpers", "Warum ich fühle was du fühlst", "Schmerzgrenze", "Selbststeuerung"). Prof. Bauer ist Facharzt für Innere Medizin, Facharzt für Psychiatrieund Facharzt für Psychosomatische Medizin. Er war viele Jahre in der neurowissenschaftlichen Forschung tätig, wo er sich mit Wechselwirkungen zwischen Psyche, Gehirn und Immunsystem befasste. Er leitete eine Forschungsgruppe, die Effekte des Mindfulness-Based Stress Reduction MBSR untersuchte. Er praktiziert Yoga und beschäftigt sich mit den Effekten von Yoga auf Psyche und Gehirn.

Jutta Qu'ja Hartmann - Ihre Liebe gilt der Schönheit von Großmutter Erde. Ihr zu Ehren trägt sie ihren spirituellen Namen Qu'ja; das heißt: die auf dem Weg ist, die zum Licht geht, die im weiblichen Herzen tanzt. Seit 35 Jahren unterrichtet sie körperbezogene Themen (Sport, Körperwahrnehmung ...). Seit über 20 Jahren unterrichtet sie Yoga. Nach zwei akademischen Anläufen (Grundstudium Physik und Medizin) und zehn Jahren Berufstätigkeit im medizinischen Bereich, konnte sich ihr schamanisch schlagendes Herz durchsetzen. Seit 1995 arbeitet sie professionell als Schamanin und bildet seit 2000 in diesem Bereich aus. Sie ist begeistert davon, medizinisches, yogisches und schamanisches Wissen über die Grenzen der einzelnen Disziplinen hinaus miteinander zu verbinden — so entstehen wissensübergreifende, ganzheitliche Heilungswege. CD: Tanka–Shi–Lah — Schamanische Lieder; Literatur: Schamanismus. Alles lebt. Autor: Thomas Ernsting. Er begleitete mehrere Jahre ihre schamanische Arbeit.

Katyayani - sehr erfahrene Yogalehrerin und Yoga Vidya Acharya. Mit viel Fachkompetenz, Einfühlungsvermögen und einer besonderen Stimme und Ausdrucksweise führt sie dich durch deine Yogapraxis. Bekannt ist sie auch durch die Herzen berührenden Satsangs, Meditationen und Mantra-Yogastunden. Darüber hinaus ist Katyayani Bereichsleiterin bei Yoga Vidya Bad Meinberg.

Krishna Prem Dr. Jörg Sander -  Yogalehrer und Coach zu den Themen Veränderung und Transformation. Er ist seit mehr als zwanzig Jahren Berater in der Personal und Organisationsentwicklung. Er verbindet in seinen Seminaren und Vorträgen seine langjährige Berufserfahrung mit seiner Praxis als Yogalehrer und unterrichtet unter anderem Führungskräfte in achtsamer Selbstführung und der Gestaltung lebendiger und vertrauensvoller Arbeitsbeziehungen. Seine Vision ist es, Leichtigkeit und Lebensfreude in Alltag und Arbeitswelt zurück zu bringen.

Dr. Krzysztof-Stec - ein ehemaliger Wissenschaftler an der Universität von Rajasthan, begann seine Yogapraxis im Alter von 15 Jahren. Er erhielt 1976 sein Diplom in Yoga am Yoga College Kaivalyadhama. 2014 erhielt er seinen Doktortitel in Philosophie an der Warschauer Universität für Sportwissenschaften. Seine Artikel über Yoga wurden in internationalen Zeitschriften veröffentlicht und er hält regelmäßig weltweit Vorträge über Yoga, Gesundheit und Ernährung.

Maharani Fritsch de Navarrete - Dipl-Sozialpädagogin, Yogalehrerin und -Ausbilderin, Pilgerin und Sterbebegleiterin, widmete sich nach ihrer therapeutischen Begleitung der psychiatrischen- und Suchtpatienten gänzlich dem Yoga und erlernte auch zahlreiche Techniken im Ursprungsland Indien. Langjährige Yoga und Meditationspraxis in verschiedenen Schulen und Traditionen ( Sivananda Yoga, Zen, Sufismus, Gaudiya Vaisnava).. Unterrichtstätigkeit in zahlreichen Yogalehrerausbildungen, Seminaren und Workshops. Schamanische Ausbildung. Ihre letzten längeren Entdeckungsreisen führten sie in das Heimatland ihres Ehemannes (Peru), wo sie, fasziniert von der Wirksamkeit des schamanischen Heilens, neue spirituelle Dimension erfahren und viele Heiltechniken vor Ort praktisch erlernen durfte.

Mangala Stefanie Klein - Diplomtheologin, Heilpraktikerin, Meditationslehrerin (BYVG), Yogalehrerin (BYV) und Spirituelle Lebensberaterin (BYVG). Gründerin, Leiterin und Ausbildungsleitung vom Yoga Vidya Center Münster, Nebenberufliche Lehrkraft für den Hochschulzertifikatslehrgang „Wissenschaft des Yoga Vidya“. Mangala führt seit 2003 eine eigene Naturheilpraxis mit den Therapieschwerpunkten Homöopathie und Klangmassage und bringt über 20 Jahre Erfahrungen in unterschiedlichen Bereichen der Bildungsarbeit ein. In ihren Seminaren verbindet sie den Wissensschatz verschiedener spiritueller Traditionen mit erfahrungsorientierten, praktischen Methoden, die Menschen helfen können, ihren ureigenen, individuellen Weg zu finden.

Prof. Dr. Marcus Stück - Leiter ZfB (Zentrum für Bildungsgesundheit), DPFA-Hochschule Sachsen, Diplompsychologe, Yogalehrer BDY/EYU, Biodanza-Lehrer, Psychotherapeut, Autor vieler yogaspezifischer wissenschaftlicher Bücher und Artikel.

Marshall Govindan Satchidananda - ist einer der bekanntesten Kriya Yoga Meister, 1988 von Babaji Nagaraj beauftragt weltweit zu unterrichten, Gründer-Präsident von Babaji’s Kriya Yoga Order of Acharyas (USA, Kanada, Indien) mit derzeit 33 Acharyas in 20 Ländern und 3 Ashrams in Kanada und Indien, sowie Publizist und Autor von 15 Büchern über Kriya Yoga und die Südindische Siddha Tradition, 2014 ausgezeichnet mit dem IYF Patanjali Award für hervorragenden Dienst am Yoga.

Dr. Devendra Prasad Mishra B.A.M.S. - Studium und Praxis in traditioneller Ayurveda-Medizin wie auch in Schulmedizin und OP. Seit mehr als 7 Jahren lehrt er an verschiedenen internationalen Institutionen, u.a. am Himalaya Ayurvedic Medical College in Uttarkhand/Indien. Seine Spezialgebiete sind die Ayurveda Marma Therapie und Pulsdiagnose. Gründer und Leiter der Kewalya Nature Care Society, die sich die weitere Verbreitung und Entwicklung von Ayurveda, Yoga und anderen ganzheitlichen Naturheilmethoden zum Ziel gesetzt hat. Dr. Devendra leitet u.a. auch eine Ayurveda Medizin-Ausbildung bei Yoga Vidya.

Dr. Nanni Schleicher -  ist Gründerin des KAH-Konzepts. Das KAH-Konzept bestärkt einen positiven Umgang mit den Herausforderungen der heutigen Welt für ein gesundes, nachhaltiges (Arbeits-) Leben. Hierbei wird das antike Wissen aus der Yogalehre mit modernen, interdisziplinären (Denk-) Ansätzen aus der Wissenschaft kombiniert, um leidverursachende Verhaltensmuster und Systeme aufzulösen.

Shivakami Bretz hat die Psychologische Yogatherapie in Bad Meinberg aufgebaut, ist Yoga Acharya, seit 1993 Yoga Ausbildungsleiterin und Heilpraktikerin für Psychotherapie. Sie war lange Jahre im sozialen Bereich tätig, entdeckte dort ihre Freude, Menschen in ihrer körperlichen und geistigen Entwicklung zu unterstützen. Ihr Wissen über Yoga, Meditation und Ayurveda erwarb sie an führenden Schulen in Deutschland und Florida. Shivakami liebt es zwischen unterschiedlichen Traditionen Brücken zu bauen, beispielsweise zwischen Körperübungen und Selbstreflexion, oder zwischen Raja Yoga und westlicher Psychologie, insbesondere aber zwischen Hypnose und Gestalttherapie. Seit 1993 gibt sie ihr umfangreiches Wissen in den Yoga Vidya-Zentren weiter. Sie war lange für die Ashramgemeinschaft als Bereichsleiterin aktiv und hat dann hat über 6 Jahre den Yoga Vidya Ashram im Allgäu aufgebaut und geleitet. Zurück in Bad Meinberg leitet sie jetzt als Bereichsleiterin die Yogatherapie und psychologische Yogatherapie und gibt Ausbildungen zum Psychologischen Yogatherapeuten.

Sundaram – Sundarams reine Stimme nimmt seine Zuhörer mit auf eine Reise nach Innen und hinterlässt dort tiefe Freude und Frieden – der noch lange nachwirkt, wenn die Töne schon verklungen sind. Nutzt das Mantra- und Kirtansingen als Werkzeug, um uns in Resonanz mit unserem Herzen zu bringen. Er richtet unsere Achtsamkeit ganz auf das aus, was uns im Innersten beruhrt.

Sushila Meral Thoms - Studium der Soziologie und Psychologie, derzeit promovierend am Lehrstuhl für Naturheilkunde und Integrative Medizin der Universität Duisburg-Essen, Yogalehrerin (BYV), Meditationskursleiterin (BYVG), BreathWalk-Instructor. Sie unterrichtet als Yogalehrerin mit Freude Übergewichtige und begleitet die Menschen hin zu einem gesünderen Lebensstil und besseren Körpergefühl. Gleichzeitig arbeitet sie wissenschaftlich zu dem Thema. Ein besonders Anliegen von ihr ist der Transfer der wissenschaftlichen Yoga-Forschung in die Praxis.

Tarja Kallio-Tamminen ist eine finnische Philosophieforscherin, Dozentin und Wissenschaftsautorin. Sie hat Kernphysik und theoretische Philosophie studiert. Ihre Doktorarbeit beschäftigte sich mit der Interpretation der Quantenmechanik.

Dr. Ulrich Ott ist Dipl.-Psychologe und erforscht seit über zehn Jahren an der Uni Gießen veränderte Bewusstseinszustände und Meditation. Sein Forschungsschwerpunkt sind Effekte von Meditation auf die Funktion und Struktur des Gehirns, die er am Bender Institute of Neuroimaging (BION) mittels Magnetresonanztomographie untersucht.  Außerdem lehrt er im Fachbereich Psychologie Yoga und Meditation.

Dr. Vedamurti Olaf Schönert - Yogalehrer (BYV), Yoga Vidya Acharya, Koordinator der vereinseigenen Stadtzentren, Diplom-Kaufmann, erfahrener Ausbildungsleiter für Yogalehrer, Meditationslehrer (BYVG), systemischer Berater (BYVG), psychologischer Yogatherapeut (BYAT), Yin Yogalehrer (BYV). Weiterbildungen in Bodywork, Rückenyoga, Unterrichten von fortgeschrittenem Pranayama und Kundaliniyoga sowie Yoga Nidra®. Langjährige Unterrichtserfahrung als Universitätsdozent, Buchautor. Studierte traditionelles Vedanta bei James Swartz.

Raphael Mousa -  ist Yogalehrer und Yogatherapeut und schreibt seine Doktorarbeit über den Austausch von Yoga und Psychotherapie. Er wurde in Indien und Deutschland in den Yoga-Traditionen von Sivananda, Satyananda und Iyengar ausgebildet. In Indien war er außerdem in der Yoga-Klinik Arogyadham tätig und hat zahlreiche Ashrams und heilige Stätten besucht und dort gelernt und praktiziert. Für seinen Bachelor in Ethnologie und Psychologie und seinen Master in Medizinanthropologie hat er in Nepal über Schamanismus geforscht. Weiterhin hat er Kurse und Retreats, u. a. in Vipassana, Tantra, tibetischem Buddhismus, Ayurveda, traumasensiblem Yoga, Reiki und Kundalini Yoga absolviert. Bei Yoga Vidya Bad Meinberg ist Raphael Sevaka in den Abteilungen für Yogatherapie und Ayurveda und gibt therapeutische Einzelsitzungen, Yogastunden, Pranayama, Yoga Nidra und Massagen.

Dr. med. B.Sc. Holger C. Bringmann - Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, Kognitionswissenschaftler. Oberarzt an der Klinik für Integrative Psychiatrie der Diakoniekliniken Zschadraß. Forschung an der Abteilung für Klinische Naturheilkunde der Charité Universitätsmedizin im Bereich Yoga und Meditation. Mehrjähriger Studienaufenthalt in Indien.

Katalog anfordern
Beratung und Anmeldung
Yoga Vidya Yoga, Meditation, Ayurveda, Yoga Ausbildungen, Yoga Kurse, Yoga Ferien hat 4,54 von 5 Sternen 602 Bewertungen auf ProvenExpert.com