Du bist hier: Yoga Kongress / Programm / Freitag / 

Freitag, 17. November 2017


Ab 9.00    Anreise, Eintragung in die Einschreibe-Listen

12.30

  • Begrüßung
    mit Sukadev Bretz, 1. Vorsitzender Berufsverband der der Yoga Vidya Lehrer/innen e.V.
  • Grußworte und Eröffnungsritual
    mit Nepal Loth

13.30-14.15  Vortrag: Yoga - Sinn, Gemeinschaft, Lebensfreude (Sukadev Bretz)

Yoga - Sinn, Gemeinschaft, Lebensfreude

14.30-15.55  7 parallele Workshops: 

Mit sich selber zufrieden sein - das ist Glück
!
Es wird heute zu viel geredet, gejammert und geschrieben über die Unrast der Zeit, über Stress, Hektik, Zeitnot und Ängste. Befreie dich aus diesem Teufelskreis durch Yoga und Meditation. Wer in sich zufrieden ist, wird auch mit seiner Umwelt in Frieden leben, weil er sie positiver, realistischer und optimistischer wahrnehmen kann. Bitte ein 30x100cm Stoff-Tuch mitbringen. (Nepal Lodh)              
                        
„Be in Joy!“ Mantra-Meditationssystem                  
Ein sehr praktisches und leicht zu erlernendes Meditationssystem mit Vorbereitung des Körpers und des Geistes sowie Mantra-Tönen. Schulung der Achtsamkeit und Wahrnehmung, Stress-Reduktion und Heilung der Identität. Ein in den Yoga-Schriften empfohlener Weg der Selbst- und Gotteserkenntnis wird erläutert. (Dhira Nitai)

Erfolg im Leben und Selbstverwirklichung
Ein Praxisworkshop in Anlehnung an das Buch „Erfolg im Leben und Selbstverwirklichung“ von Swami Sivananda. Viele praktische Übungen für die Umsetzung im Alltag. (Mangala Stefanie Klein)
                  
Shiva Tandava
Nataraj, der tanzende Shiva, vermittelt dir bildlich den Tanz der Elemente im Universum. Entwickelt wurde dieser Tanz für meditierende Mönche, um ihren körperlichen und geistigen Energiefluss zu verbessern. Für mehr Koordination, Kraft, Flexibilität, Gleichgewicht, Empathie, Mitgefühl und Rhythmus. Bekomme ein Vorgefühl für den Raum in dir und um dich herum. (Jörg Müller)
                  
yunity – Die Vorstellung alles zu teilen
Kannst du dir eine Welt vorstellen, in der Menschen bedingungslosteilen? Wir können das! yunity ist eine Plattform und soziale Bewegung. Es schafft Beziehungen, in denen die Menschen bedingungslos ihre Zeit, Fähigkeiten und Ressourcen teilen können. Durch diese Verbindungen und Gemeinschaften verhindern wir Verschwendung und fördern das Bewusstsein nachhaltiger Lebensweisen. (Tobi Rosswog, Pia Damm)

Yoga - Sinn, Gemeinschaft, Lebensfreude

                 
Schamanische Reise „Finde den Sinn und deine Aufgabe im Leben"
Durch eine schamanische Reise öffnen sich die Tore zu deinem Selbst. Du kannst dich mit allem, was dich bewegt, an die höchste Instanz wenden. Mit entspannenden Klängen wirst du liebevoll an diesen „geheimnisvollen“ Ort geführt. (Satyadevi Bretz)
                  
Yin Yoga: Inne halten für mehr Halt im Außen
Yin Yoga bietet dir die Gelegenheit auf sanfte Art und entspannt in bestimmten Positionen länger zu verweilen, so dass du deine Aufmerksamkeit ganz nach Innen richten kannst. Diese meditative Innenschau ermöglicht es dir, deinen Körper besser wahrzunehmen, deiner Intuition Raum zu geben und Erkenntnisse zu gewinnen, die deinem Leben Stabilität und Lebensfreude bringen. (Shanti Wade)

Yoga Kongress 2017

16.15-17.00  Vortrag: Das System der Ashtanga Kriyas (Dr. Krzysztof Stec)

16.15-17.45  7 Parallele Themenyogastunden


17.05-17.50 Vortrag: Yoga – Einheit des kosmischen und individuellen Lebens (Jadranko Miklec)

17.45-19.05 2 parallele Yogastunden

18.20-18.50 Kleine Krishna Puja (indisches Ritual)

19.00-20.00 Om Namo Narayanaya (Singen für den Weltfrieden)

19.00- 19.50  Mitgliederversammlung des Berufsverbands der Yoga und Ayurveda Therapeuten (BYAT)

19.00- 19.50  Infostand: Information über Yogalehrer Aus- und Weiterbildung, Berufsverbände, Ayurveda, Yogatherapie

Abendprogramm:

19.30-20.30  Satsang: Abendmeditation, Mantra-Singen, Arati (Sukadev Bretz)

Parallel:
20.00-21.00  Klassischer Yoga Vidya Satsang: Abendmeditation, Mantra-Singen, Arati (für alle, die mehr Ruhe wünschen)

20.30-21.15 Vortrag: Yoga ist Verbundenheit, Beziehungswirklichkeit, Einheit (Swami Nityamuktananda)

21.15-22.00  Vortrag: Trance Atem Kriyas (Andrej Lobanov)

Yoga Kongress 2017 Innovationspreis

Nach oben

Beratung und Anmeldung
Seminare mit Sukadev in Bad Meinberg

Acharia Harilalji Dr. Nalini Sahay Chitra Sukhu Swami Saradananda Swami Bodhichitananda Swami Tattvarupananda