Du bist hier: Musikfestival / Künstler / 

Künstler


In Alphabetischer Reihenfolge

Adriaan van Wagensveld

Adriaan van Wagensveld hat seine Achtsamkeitspraxis im Kloster von Thich Nhat Hanh erlernt und als Gründer von Buddhayoga Deutschland beständig ausgebaut. Er führt Dich in dieser Stunde sanft und liebevoll zum Spüren von Atmung und Körper und lässt die Yoga Vidya-Grundreihe als meditatives Erlebnis wirken. Es gibt nichts mehr zu erreichen, nichts zu bewirken. Du bist schon da – frei, offen, glücklich. Ein Zustand, den Du am Ende Deiner Praxis speichern und im Alltag weiter fließen lassen kannst.

Seminare von Adriaan van Wagensveld

Video: KlangYogastunde mit Adriaan und The Love Keys

Website: buddhayoga


Atmamitra Mack

Atmamitra Mack - Percussionist, Yoga- und Meditationslehrer, spezialisiert auf Klang- und Energiearbeit mit über 20 Jahren intensiver eigener Praxis. Achtsam und einfühlend bringt er die Dinge, ohne viel Schnörkel, klar, praktisch und lebendig auf den Punkt. Neben ettlichen eigenen CD Produktionen, beteiligt er sich auch regelmäßig an Konzerten und Produktionen anderer Musiker wie u. a. The Love Keys.

Seminare von Atmamitra Mack

Video: Atma Vina Darbari 2016

Website: AnandaBalance


Bernardo Juni - Worldhabitant, vielseitiger Künstler und Yogalehrer (BYV), Pujari (BYVG). Bhakti und Karmayogi. Matrix2Point-Anwender, Massage-Practicioner, Feuerlauftrainer und Coach. Als begeisternder Trommler und Trommel-Workshopleiter reist er durch Europa. Insbesondere in den Yoga Vidya Centern und den Ashrams bietet er Trommelkurse, Mantra-Yogastunden und Seminare an. Aufrichtig und authentisch. Es bietet beim Musikfestival intuitives Trommeln zum Mitmachen an.

Seminare von Bernardo Juni

Video: Rythm & Drum

Website: Bernardo Juni


Carla Kaiser und Marco May sind Coaches, wie auch ausgebildete Klangkünstler und begleiten Menschen dabei, in ihre Kraft zu kommen und sich als HeldInnen auf ihrem magischen Lebensweg zu begreifen. Sie leben gemeinsam ihre Berufung als Mentoren und Wegbegleiter und erschaffen Oasen der Kraft und Gemeinschaft für Kontemplation, Bewusstwerdung, Transformation und Stärkung von Körper, Geist und Seele. 

Aliksey Schoettle ist professionelle Tänzerin und wurde in den USA geboren. Lange arbeitete sie in der Schweiz und entwickelte unkonventionelle und spirituelle Ansätze des Dance & Healing. Sie schafft es Menschen für Tanz zu begeistern, in dem sie ihnen hilft sich selbst zu spüren. Es geht nicht um starre Choreografien, sondern um das Spüren deiner Einzigartigkeit und die Einheit allen Seins.

Marcus Pax Fritz ist ein ausgebildeter Klangkünstler der besonderen Art. Seine Begeisterung für Gongs kombiniert er mit seiner friedvollen Art und der Fähigkeit Räume zu erschaffen, in denen man sich gerne fallen lässt und ins Urvertrauen kommt. Für ihn steht achtsames und einfühlsames Gongspiel an erster Stelle. Wir dürfen gespannt sein, mit welchen seiner unzähligen erstklassigen Gong-Raritäten, er den Flow beehrt.

Carla Kaiser, Marco May, Aliksey Schoettle und Marcus Pax Fritz
Carla Kaiser, Marco May, Aliksey Schoettle und Marcus Pax Fritz

Claudia Uckel

Claudia Uckel - Illustratorin und Grafikdesignerin, setzt ihren Fokus auf ethische, emotionale und transzendentale Themen. Seit 2008 widmet sie sich mit Leidenschaft der Yantra- und Mandala-Malerei. Diese kraftvolle Kunstform entspringt ursprünglich den alten Yogalehren. Sie beinhaltet ein breites Spektrum: von indischer „Sacred Art Tradition“ mit Methoden aus der Konstruktion bis hin zu Mandala-Kreationen in frei fließendem Stil. Claudia hat bei Meistern ihres Fachs studiert, teilt die Erfahrung meditativer Kunst-Flows in europaweiten Workshops und bietet Kreativ-Sessions in ihrem Mandala-Atelier an. In Deutschland und der UK als Grafikdesignerin ausgebildet, ist sie an ein methodisch-konzeptionelles Denken mit einem zielgerichteten, kreativen Output gewöhnt. Ihre Ideen entstehen intuitiv im Unterbewussten und bewegen sich Dank ihrer Mandala-Expertise in einem stets abrufbaren ungehinderten Kreativ-Fluss. Für sie eine spannende, innere Reise – für dich immer wieder überraschende Ergebnisse! Claudia ist nicht einfach nur ein Künstlertalent oder Herausgeberin wunderschöner Mandala-Postkarten-Sets, sie bringt ihre Talente auch in zahllosen Kollaborationen mit der deutschen Yogaszene ein. Sie ist Teil einer neuen Bewegung von Freestylern, Träumern, spirituellen Aktivisten und kreativen Folks, die eine lebendige Community in der wachsenden Yogastadt Bad Meinberg formen. Unter anderem arbeitet sie eng mit der Musikerin „Janin Devi“, Europas größtem Yogaseminaranbieter „Yoga Vidya“ und dem Bad Meinberger Label „Yogitown Records“ zusammen. „Yoga ist die Kunst der Erfahrung. Also gehe selbst in den Flow und fühle deine innere kreative Quelle. Lass, während du deinen Weg gehst, von Mustern und Strukturen los und finde schließlich Frieden."

Seminare mit Claudia

Website: Mandalala


Der Fahrende Tempel Free Spirits, der fahrende Tempel, ein Projekt von Krishna-Mönchen aus Europa, Australien und Amerika. Sie kommen gerade zurück von einer Welttour über Amerika, Australien und Asien. Im Sommer reisen sie mit einem Oldtimer Bus quer durch Europa um in Städten und Dörfern mit den Menschen Mantren zu singen und zu tanzen. Ein eingespieltes Team auf der Suche nach enthusiastischen Seelen, die sich darauf einlassen mit ihnen einige Momente jenseits der Normalität zu verbringen. Lasst euch überraschen.

Nach oben


Duo en Camino - Frauke Richter und Klaus Heitz haben mit Stimme, Harfe, Hang, Monochord, Gitarre, Klangschalen und Rahmentrommel schon viele traumhaft meditative Klangkonzerte bei uns im Haus gegeben und waren daher fest für das diesjährige Musikfestival eingeplant. Leider ist Klaus Heitz im Dezember 2017 verstorben. Anstelle des Duo-Auftritts wird es daher voraussichtlich ein Gedenkkonzert geben. Infos dazu folgen rechtzeitig an dieser Stelle. Hier geht es zu einem Nachruf auf Klaus Heitz – möge er in Frieden ruhen!

Duo En Camino

Video: Konzert mit Frauke und Klaus (1 Stunde)

Website Yoga Wiki: Duo En Camino


Eva Struck & Werner  Rüdiger - lasse dich ein auf die Welt des Obertongesangs. Deine Liebe für die Magie der Obertöne führte dich zum Singen und dazu, mehr und mehr selbst zu musizieren. Obertonsingen ist ein Spielen mit der Klangfarbe des gesungenen Klanges. Durch bestimmte Gesangstechniken werden einzelne Obertöne herausgefiltert und mithilfe des Resonanz-Phänomens in der Lautstärke angehoben, so daß sie (mehr oder weniger) deutlich hörbar.


Faridah & Friends - Faridahs Musik ist inspiriert durch den Sufiweg und schöpft daher aus der Liebesmystik und Poesie bekannter Sufi-Meister wie Mevlana Jelladudin Rumi und Junus Emre. Mit ihrer außergewöhnlich schönen Stimme weckt Sie in den Seelen der Zuhörer die Erinnerung an Ihre göttliche Bestimmung. Sie singt traditionelle und selbst komponierte türkische, englische und deutsche Lieder und Sufimantren. Begleitet wird Faridahs Musik von den Weltmusikern Werner Schädle (Gitarre, Saz) und Bert Wasmer (Percussion), sowie Tobias Bülow (Bansuri)

Faridah & friends
WERNER SCHÄDLE

Werner Schädle - Akustik & E-Gitarrre, SAZ - Er studierte klassische und Jazzgitarre, durch die Welt gereist, mit Musikern aus vielen unterschiedlichen Kulturen zusammengespielt. In seinem Gitarrenspiel und seinen Kompositionen vermischen sich vielfältige Einflüsse aus Jazz, Klassich, Blues, Flamenco, indischer Musik und orientalischer Musik. Werner unterrichtet als selbstständiger Gitarrenlehrer und komponiert eigene Stücke die teilweise in die Band einfließen, die er aber auch bei Solokonzerten vorträgt.

BERT WASMER

Bert Wasmer World-Percussion - Die Liebe zur Musik begann bei Bert Wasmer im Alter von 12 Jahren, autodidaktisch mit dem Schlagzeug. Er spielte später in verschiedenen Rock-, Pop-, Blues, und Jazz Bands. Auf Reisen nach Indien entdeckte er den Kosmos indischer Musik. Es folgten Weiterbildungen an der Tabla bei Jathinder Takur am Ali Akbar Khan College in Basel, Frame –Drum Workshops u.a. mit Murat Coscun, Hakim Ludin, Glen Velez, Firas Hassan... Aktuelle Musikprojekte: Bruno Steffens Pandonium, Amma-WakeUp Band, Jos Apartment.

TOBIAS BÜLOW

Tobias Bülow - Bansuri-Flöte & & Perkussion - Tobias Bülow spielt die indische Bambus-Traversflöte Bansuri und Perkussion. Er hat sich intensiv mit der klassischen indischen Ragamusik befasst und spielt mit verschiedenen Ensembles, die alle in der Kategorie Weltmusik anzusiedeln sind. Seine Konzerttätigkeit führte ihn 2014 unter anderem zum internationalen Festival für Sufi-Musik in Constantin, Algerien. In Kooperation mit Tim Heinrich gestaltete er die Filmmusik für den Werbefilm "World Expo 2017, Kasachstan", der den 6. Cannes Corporate Media & TV Awards 2015 (Gold) gewann. Musik als universelle Sprache zu begreifen und als völkerverständigendes Medium zu nutzen ist sein Anliegen.


Frauke Richter

Frauke Richter - Frauke ist Musikerin, Pädagogin, Yogalehrerin, Ayurveda-Masseurin und lebensbejahende Selbstforscherin. In der Musik findet sie lebendigen Ausdruck und Gemeinschaft, Verbundenheit und Vertrauen in die Wogen des Lebens. Durch die Magie der Musik, durch Einfachheit, Natürlichkeit und Tiefe versucht sie einen Raum zu öffnen, in dem Heilung geschehen kann.

Seminare mit Frauke

Video: Frauke fliegt

Website: Frauke Richter


Für Gwenda Vander Steene (BE) sind die Kombination von Yoga und Tanz Wege in das Bewusstsein. "In den Körper zu kommen, bedeutet in das Hier und Jetzt zu kommen und die Verbundenheit zu spüren." Sie leitet ein Yoga-Studio in Belgien und unterrichtet Hatha-Yoga unter dem Aspekt die Energien und Polaritäten von Yin & Yang auszugleichen und konzentriert sich dabei auch in besonderer Weise auf die Chakren. Sie begann sich bereits als Teenager für den klassischen indischen Tanz zu begeistern und nun performt und lehrt sie indischen Tanz, Bollywood-Tanz, Bauchtanz und Chakra-Tanz. So holt Gwenda Menschen jeden Alters hüftschwingend mit Freude in die Gegenwart!


Irene Merbitz-Flentje

Irene Merbitz−Flentje ist Kommunikationstrainerin, Coach, Yogalehrerin(BYV) und Tanzlehrerin für modernen, zeitgenössischen Tanz, Tanzimprovisation, Contact Improvisation sowie den Kreativen Kindertanz. Tanzen gehört zu den ältesten Ausdrucksformen der Menschen. Bei der Tanzimprovisation und der Contact Improvisation geht es um den Spaß an der Erfahrung der eigenen Bewegungen, die Erfahrung der Bewegungen der anderen, und den Tanz in Raum und Zeit. Wir bewegen uns, wir werden bewegt, wir lassen uns bewegen.

Website Irene Merbitz-Flentje: IMF - Körperbewusste Kommunikation

Nach oben


Jeannine und Maik Hofmeister - Sie leben seit 2009 als Sevakas in Yoga Vidya Bad Meinberg.

Jeannine und Maik Hofmeister

Als erfahrene Yogalehrer leiten Maik und Jeannine regelmäßig Seminare, Ausbildungen und Weiterbildungen.

Der Schwerpunkt von Maik ist auf Klangyoga, Klangreisen und Klangbehandlungen ausgerichtet. Maik ist ausgebildeter Yogalehrer, Chakralehrer, und ausgebildet in Klangmassage, Gong, Spirituelle Lebensberatung, Chakra Healing, Grundlagen und Einzelberatung der Psychologischen Yogatherapie.

Jeannine ist ausgebildete Yogalehrerin, Mantrayogalehrerin, Yin Yoga Lehrerin, Ayurveda Therapeutin und Yogatherapeutin i.A. Über die Jahre haben sie ihren ganz eigenen Stil entwickelt, der geprägt ist, von einer tiefen Liebe und Hingabe zu Klängen, die Entspannung, Harmonie und Heilung schenken. Mit ihrer einfühlsamen und klaren Art berühren sie die Herzen der Teilnehmer und bringen Körper, Geist und Seele in Einklang.

Seminare von Jeannine Hofmeister

Seminare von Maik Hofmeister

Video Klangmeditation 1


Jürgen Wade

Jürgen Wade - Yogalehrer, Wildnispädagoge und Kindertagespfleger. Engagierter Vater von 2 Söhnen. Von 2006 bis 2014 Mitarbeiter bei Yoga Vidya in leitender Funktion. Seit 2014 selbständig tätig als Seminarleiter und Kindertagespfleger in seiner Wildnisschule Waldraum. Besonders fasziniert ist er von der Verbindung von Natur und Yoga. Beides ist heilsam und hilft uns in bewusster Achtsamkeit zu sein.

Seminare von Jürgen

Website: Wald-Raum

Video mit Jürgen und Shanti


Judith Maria Günzl

„Meine Lieder sind Heimatlieder der Seele.
Sie erzählen vom Ursprung, von der Quelle.
Und sie möchten Dich erinnern, WER Du bist.
Wofür Du hier bist auf der Erde.“

„Mit kristalliner Kraft klingen und locken ihre Stimmen, einzutauchen in ein grandioses Konzert, das die pure Weiblichkeit feiert – mal satt wie von schwerer, fruchtbarer Erde getragen, mal rein und luftig als zartes Atemgewebe weiblicher Verspieltheit. Immer fließen ihre Lieder wie aus einer anderen Welt herbei, aus dem unerschöpflichen Land, wo Licht und Dunkelheit Versöhnung finden.

Zur Künstlerin hier ein Statement von Jutta Martha Beiner, Schriftstellerin, Oslo: Die in Köln lebende Künstlerin & Seelensängerin entdeckte als Kind ihre Liebe zur Musik und zum Singen aus einer inneren Tiefe. In langjähriger Selbsterforschung und durch tiefe Transformationsprozesse entwickelte sie ihre Kunst der Medizinlieder. Ihre berührenden archaischen Seelenlieder in intuitiver Sprache öffnen einen heilsamen Raum, den sie in Konzerten, Seminaren und individueller Einzelbegleitung teilt. 

Video: Kyrie Eleison

Website: Judith Maria Günzl


Katyayani - führt mit berührender Stimme über die 3 Ebenen Körper, Geist, Seele in ein tiefes Erleben

Seminare mit Katyayani

Video: Bhajo Radhe Krishna

Website: Yoga Vidya Community


Kirtaniyas - The Chant, Dance experience

Kirtaniyas are a group of young, chanting, dancing Kirtan singers that born and raised in the Bhakti Yoga tradition."

"California based Kirtaniyas are a global collective of energetic, multitalented artists. These twenty-somethings grew up in a Vedic culture of song, dance, philosophy and devotion between ashrams and temples both in India and the western world.

Vijay Krsna, band leader, studied devotional Indian folk music known as “Kirtan” in the sacred village of Vrindavana, India. This rare traditional art form is an ancient call-and-response mantra chanting practice, that originated in the Indian subcontinent over 5000 years ago.

Joined together with his musically gifted wife Sarasvati, soulful vocalist Rasika and drummer Nitai, Vijay formed the Kirtaniyas in 2009. They have since travelled the world to over 20 countries infusing new life to these ancient chants with youthful spirit and energy. A full Kirtaniyas presentation features up to 6 of its members.

Kirtaniyas Heart and Soul

Besides the largely traditional approach to their acoustic sets, Kirtaniyas now push the boundaries of genre to combine all of their passions into one new and unique sound. Melodious dance orientated "Worldbeat" music and subsonic bass meets the call and response singing of ancient Sanskrit mantras, accompanied by live acoustic instruments. This is where the boundaries between performers and audience become blurred, everybody is united in one voice and everybody becomes the band.

Early 2012 saw the release of the long anticipated first acoustic album called “Heart & Soul” with distribution through Silenzio (Europe) and White Swan Records (USA). Funded largely by the groups growing fan base, the album debuted at #11 on the iTunes World music chart.

The band members are multi-instrumentalists accomplished in traditional Indian style vocals, Harmonium, classical Violin, Tabla and Mrdanga drums, hand cymbals, bells, Gub gubi, music production, hiphop and classical Bharatnatyam, Oddissi dance forms.

They have collaborated with artists such as Cheb i Sabbah, Kula Shaker, The Polish Ambassador, Jai Uttal, MC Yogi, DJ Drez amongst others."

Video: Radha Krishna Kirtan

Website: Kirtaniyas


Klemens Schmelter - Intuitives Bogenschießen für Jung und Alt

Seminare von Klemens Schmelter

Video: Langbogen Schießen

Website: Bogenzeit

Nach oben


Leela Chitra - Die Welt ist Klang

Leela Chitra

Mantra Yoga mit Chitra

Erfahre die wundervolle Kraft jahrtausendalter Mantras und lasse dich von den Schwingungen des Klangs - welche auf die verschiedenen Ebenen des Körpers und des Geistes wirken - inspirieren. Das Ausführen der Asanas und der inneren Vertiefung durch musikalische Krafträume ermöglicht es dir, die Entspannung in der Yogastunde zu vertiefen und es zu einem ganz besonderen Erlebnis werden zu lassen. Chitra ist Singer-Songwriterin, leidenschaftliche Mantra-Sängerin sowie Yoga- und Mediationslehrerin und wird euch durch diese klangvolle Stunde führe


Mardana

Mardana macht Mantra- und Weltmusik vom Feinsten! Mehrstimmiger Gesang und gefühlvolle Arrangements weben einen meditativen Klangteppich, der in erhabene Welten führt und auch immer wieder ordentlich groovt - mitreissend und herzerwärmend! Die Kundalini Mantras, Shabads und Songs erlauben eine besondere Erfahrung von Stille und Frieden. Mardana lädt dazu ein, in das wunderbare Spektrum musikalischer Farben und Klänge einzutauchen, mitzuchanten und zu meditieren.


Paramjyoti

Paramjyoti - Devadasi Tanz des Herzens

Paramjyoti´s Tanzgebet mit meditativer bis ekstatischer live Musik von Vertretern ihrer Weltfamilie

Workshop: In Gott tanzen! Über das Herz, die Stimme und die Bewegung. Seit über 25 Jahren erforscht die Künstlerin mit ihren Freunden den Tanz als spirituelle Praxis. Einfach, um dem Geliebten nahe zu sein

:-) Komm, tanz mit! Komm, tanz :-) !!!

Video: Dance of the heart

Website: Tanz des Herzens


Ravi Srinivasan

Ravi Srinivasan (Tabla, Ghatam, Gesang, Pfeifen, Percussion, Komposition, geb. 1965 in Singapur) wuchs in einer anglo-indischen Familie in Malaysia auf und lernte zunächst klassische westliche Musik auf der Geige. Er arbeitete als Orchestermusiker, kam später zum Jazz, begann zu komponieren und studierte Tabla und Tabla-Tarang beim legendären indischen Meister Pandit Kamalesh Maitra in Berlin. Seine Bühnenpräsenz und Sensibilität und sein weiter musikalischer Horizont machen ihn zu einem ungemein vielseitigen und gefragten Musiker. Als Weltmusiker, Percussionist und Preisträger spielte Ravi Srinivasan bei bedeutenden Festivals weltweit, von Malaysia und Indien über Europa und Russland bis USA und Grönland. Er schrieb Musik für Film, Theater, Tanz (sowohl indischer klassik als auch Fusion und Modern) und Stücke und Lieder für diverse Bands und Ensembles.

Video: Yogendra and Ravi playing "magic indian ragas"


Sedaa - verbindet die archaischen Klänge der traditionellen mongolischen Musik mit orientalischen Harmonien und Rhythmen

Sedaa

Video: Sedaa - Tal

Website: SEDAA

Nach oben


Shamana Om - Eine Reise durch innere Welten, in denen schamanische Klänge, Mantras und zarte Töne eine besondere Form von Medicine Music kreieren

Shamana Om

Website: www.shamana-om.de

Seminare mit Shankara


Shanti Wade

Shanti Wade - langjährig erfahrene Yogalehrerin (BYV), Yogatherapeutin sowie Ayurveda Gesundheitsberaterin (BYVG), Ausbilderin bei Yoga Vidya. Sie verbindet Yoga und Ayurveda in ihrer Unterrichtspraxis auf klare und einfühlsame Weise und legt Wert darauf, gesundes Yoga zu praktizieren. Organisatorin der Ayurveda Kongresse bei Yoga Vidya.

Seminare von Shanti

Website: Yoga bewusst leben

Video: Yin Yoga bei Vatastörungen


Sri Ram Das (Riccardo Monti) - ist ein begnadeter Kirtanya, der seine Zuhörer aus tiefstem Herzen berührt und mitreißt

Sri Ram Das (Riccardo Monti)

Stefan Grothe

Stefan Grothe - Die von Stefan angeleiteten Mantra-Yogastunden werden begleitet durch sanfte, herzöffnende Musik von Frauke. Ihre Konzerte laden ein, die eigene Stimme als wunderbare Brücke zu sich Selbst zu nutzen und ganz im eigenen Herzen anzukommen.

Seminare mit Stefan

Website: Stefan Grothe

Video: Sukshma Vyayama Yoga


Sundaram

Sundaram – Wie klingt wahre Hingabe? Wer Sundarams Stimme lauscht, der glaubt es zu wissen. Erlebe ein einmaliges Konzert, das zum Fest für alle Sinne wird. Sein Mantra-Gesang entfaltet eine transformative Kraft, die die Seele berührt und das Herz öffnet. Sundarams reine Stimme nimmt seine Zuhörer mit auf eine Reise nach Innen und hinterlässt dort tiefe Freude und Frieden – der noch lange nachwirkt, wenn die Töne schon verklungen sind.

Seminare mit Sundaram

Website: Sundaram

Video: Sundaram - Magic of Mantra


Swami Gurusharanananda

Swami Gurusharanananda - singt mit viel Schwung Bhajans und Kirtans - ein begnadeter Sänger, der mit tiefer Hingabe die Herzen der Menschen berührt

Seminare mit Swami Gurusharanananda

Video: Bhajan Concert

Website: Swakriya Yoga


The Love Keys

The Love Keys - Glückstränen. Gänsehaut. Herzensweite. Wenn die uralten Mantras durch die Stimmen und Musik der Love Keys erklingen, öffnen sich weite Räume. Man spürt die Hingabe hautnah, kann sich vom Strom der heilenden Klänge tragen lassen. Aleahs Stimme ist wie ein kristallklarer Gebirgsbach, der einen manchmal sanft und manchmal kraftvoll trägt während Ben auf Gitarre, Klavier und Cajon Klangteppiche zum Abheben schafft. Ihre Konzerte sind zum Niederknien berauschend und in höhere Sphären erhebend.

Seminar mit The Love Keys

Video: Bhand jammee-ai

Website: The Love Keys

Yogendra

Yogendra - Sitarist und Sannyasin, widmete sich gut 20 Jahre dem Studium der klassischen nordindischen Raga-Musik, u.a. bei Ali Akbar Khan und Partha Chatterjee. Er spielt traditionelle Ragas, Meditations- und Weltmusik in Konzerten und Aufnahmen, begleitet indischen Kathak-Tanz, gibt Unterricht in Sitar und schreibt über indische Musik.

Video: Yogendra and Ravi playing "magic indian ragas"

und viele mehr ... lass dich überaschen :)

Nach oben

Anmeldung:
0 52 34/87-0

Musikfestival 2011
Musikfestival 2011
Musikfestival 2011
Musikfestival 2011
Musikfestival 2011
Musikfestival 2011
Musikfestival 2011
Musikfestival 2011
Musikfestival 2011
Musikfestival 2011
Musikfestival 2011
Musikfestival 2011


Seminare zum Thema Mantras & Musik

Du hast deine ersten Erfahrungen und Kenntnisse mit dem Harmoniumspielen erworben und möchtest...
Um 16:30 Uhr begrüßen wir euch mit einer Ankommensyogastunde. Am Freitag Abend der Satsang und...
Kirtansingen mit Kai Treude19:00 - 19:45 Uhr
Klassisch indische Nada Yoga Klänge entführen dich tief in dein Herz. Ruhige Mantra Musik oder...
Lerne Harmonium zu spielen! Wenn vorhanden, bitte eigenes Harmonium mitbringen. Keine...
Möchtest du etwas tun, damit deine Stimme sich frei entfalten kann und gleichzeitig Yoga üben...
Mit Babek und Dorananda vereinen sich zwei große Leidenschaften, die durch deinen Körper vibrieren...
Mantra-Konzert mit The Love Keys.21:10 - 22:00 Uhr
Konzert mit Frauke RichterMeditatives Klangkonzert zu Allerheiligen12:30 - 13:30 Uhr
Entdecke verschiedene Wege, tief in deine innere Stimme einzutauchen, dich mit den spirituellen...