Du bist hier: Ayurveda Kongress / Programm / Freitag / 

Freitag, 21. Juni 2019

Ab 09.00: Anreise

08.00-10.00: Biozertifiziertes, vegan/vegetarisches Frühstück

09.15-11.00: Parallele Yogastunden

10.30-13.00: Biozertifiziertes, ayurvedisch-vegan/vegetarisches Mittagsbuffet

12.30

Begrüßung: Sukadev  Bretz,  1.  Vorsitzender  des  Berufsverbandes der Yoga Vidya Gesundheitsberater/innen, Kursleiter/innen und Therapeuten/innen (BYVG), Leiter von Yoga Vidya

Eröffnungsritual mit Nepal Lodh

Eröffnungsansprachen Vertreter aus lokaler Politik und Gesellschaft & Julia Lang, Kongress Organisatorin

13.00–14.30: 2 parallele Vorträge

Ayurveda in der Schwangerschaft und Stillzeit - Mit Ayurveda der Ehrfurcht vor dem Leben Raum geben: Ein Blick auf die  Eltern  und  das  Klima  zum  Zeitpunkt  der  Zeugung,  die Momente der Schwangerschaft durch ayurvedische Tipps genießen, in sich hinein spüren für eine natürliche Geburt, dem Kindlein das Sagen geben bei der Ernährung in der Stillzeit... Kati Tripura Voß

Grundlagen des Ayurveda und was es mit den Elementen, Doshas, Gunas usw. auf sich hat

14.45–16.15:

2 parallele Vorträge

Reset  your  mindset  –  wie  du  mit  Yoga,  Ayurveda  und Techniken aus dem Schamanismus (d)eine neue Welt ins Leben träumstJulia Lang

Wachstum – Basis für ein glückliches, gesundes Leben mit Fallbeispielen  aus  der  ayurvedisch-psychologischen  PraxisJean-Pierre Crittin

Workshop

Dosha-Bestimmung und Dinacharia – Jeder Körper gibt uns einfache Signale, manchmal scheinbar Unbedeutende. Wer diese Sprache und dazu seine ganz individuelle Konstitution versteht, kann sich ein weitgehend gesundes Leben organisieren. Wie einfach das in den Alltag hineinpasst, zeigt dieser Workshop mit praktischen Beispielen. Peter Brose

16.30-18.00:

Parallele Yogastunden

Vortrag

Ayurvedisch-vegane Lebensweise mit Familie und Kindern – Möglichkeiten, in der heutigen Zeit im Einklang mit der Natur und den Elementen zu leben – inspiriert durch die vedische Lebensweise. Die ayurvedisch-vegane Lebensweise fließt so ganz natürlich in deinen Alltag mit Familie und Kindern ein.
Radharani Priya Wloka

2 parallele Workshops

Chakra Workshop - Jedes der sieben Hauptchakren steht für ein bestimmtes Lebensthema. Wenn dieses Thema nicht ausreichend bewältigt ist, kann das zu Ungleichgewicht auf verschiedenen Ebenen führen – körperlich, psychisch, energetisch. In diesem Workshop machen wir uns mit den Themen und Lösungsmöglichkeiten vertraut: Übungen, Ernährung, Kräuter etc. Dr. Wiebke Mohme

Heilwirkungen und Präventionsaspekte ayurvedischer Massagen – Seit tausenden von Jahren sind die ayurvedischen Massagen bekannt für ihre gesunderhaltende Wirkung sowie in der Therapie. In der ayurvedischen Massage werden verschiedene Körperfunktionen angesprochen und die Selbstheilungskräfte angeregt. Die emotionelle Ebene wird ausgeglichen und der Geist gewinnt an Stärke und Klarheit. So erfährst du auf praktische Weise diese Wirkung auf dein Wohlbefinden und entdeckst die innenwohnende Kraft der Massage. Galit Zairi

17.30-19.30:  Abendessen (ayurvedisch-vegan/vegetarisches Bio-Vollwertbuffet)

18.20: Krishna Puja

18.30:Ayurveda Marktplatz und Infostand zu den Themen: Yoga Vidya  Berufsverbände, Yogalehrer/innen  und  andere  Aus- und Weiterbildungen, Yogatherapie und Anwendungen

19.00: Führung durch die Ayurveda-Oase

19.30-20.15:  Satsang mit Sukadev Bretz

20.20-21.15

Vortrag: Sapta Bindu – Die 7 Hirnregionen – Mit gezielten Atemübungen  zur  Steigerung  der  geistigen  Leistungsfähigkeit, die uns zu einem tiefen Verständnis des Göttlichen verhilft. Das  Gefühl  von  Einssein  mit  sich  und  der  Welt  kann  sich entfalten  und  zu  unschätzbarem  inneren  Frieden  führen. Amadio Bianchi

21.20-21.55:  5 Elemente Konzert mit Frauke Richter

22.00-22-30: Schamanische Heilreise mit Julia Lang und Frauke Richter

Katalog anfordern
Beratung und Anmeldung