Jan 17 2011

Yoga Nidra – Tiefe meditative Entspannung


Lass dich mit Yoga Nidra in tiefe Entspannung führen. Diese Art der Tiefenentspannung wurde von Swami Satyananda aus dem Tantra entwickelt.

Play

Yoga Nidra ist Entspannung und gleichzeitig eine Form der Meditation im Liegen. Yoga Nidra führt zu Heilung auf körperlicher, emotionaler und geistiger Ebene.  Yoga Nidra entwickelt die geistigen Fähigkeiten und kann zu Bewusstheitserweiterung führen. Durgajyoti, Yogalehrerin und Yoga Nidra Kursleiterin bei Yoga Vidya, führt dich in diese besondere 40-minütige Entspannung. Infos zur Ausbildung in Yoga Nidra. Dies ist die Audio-Tonspur einer Yoga Nidra Tiefenentspannung Video Anleitung. Mehr Infos zur Yoga Tiefenentspannung .

Yoga Nidra ist eine hilfreiche Weise, sich entspannen zu lernen – und die Entspannung dann auch anzuwenden. Um in diese Kunst des Yoga Nidra eingeführt zu werden, findest du bei Yoga Vidya vielerlei Möglichkeiten als da wären:

Please follow and like us:

14 Kommentare

14 Yoga Blog Kommentare to “Yoga Nidra – Tiefe meditative Entspannung”

  1. Rafaelaam 17. Januar 2011 um 21:42 1

    Sehr liebevoll und einfühlsam unterrichtet. Die Entspannung geknisterte vor Wonne.

  2. Timam 18. Januar 2011 um 22:26 2

    MIt abstand die beste tiefenentspannung meines lebens , kann es nur jedem ans herz legen der völlig ausgepowert ist und entspannung sucht ,

  3. simonam 19. Januar 2011 um 16:37 3

    jup wirklich sehr gut und wärmend wie auch alles andere auf dieser tollen seite 1

  4. Leopoldam 20. Januar 2011 um 15:09 4

    Sehr schön, ich mag diese Traumreisen, vor allem mit solch schöner anleitender Stimme.

    Om Shanti

  5. darlingam 21. Januar 2011 um 09:43 5

    Ich habe auch vor Kurzem mit Yoga begonnen und bin ganz begeistert – ich bin entspannter und meinem Rücken geht es auch wieder besser.

  6. Bergfreundeam 23. Januar 2011 um 11:55 6

    Bambergerspitze – Bec de Mesdì…

    Ich lese häufig Ihr Blog und finde es immer sehr interessant. Dachte, es sei an der Zeit, ich lasse Sie das mal wissen, machen sie weiter mit ihrer großartigen Arbeit…

  7. Linaam 28. Januar 2011 um 13:41 7

    Ich muss mal nachhacken- ist das nun eine Meditationstechnik oder „nur“ eine Entspannung? Ich praktiziere seit einigen Jahren Yoga und möchte über die Entspannung hinaus noch weitergehen und meditieren- Aller Anfang ist schwer und ich schaff es noch nicht, meine Gedanken „anzuschalten“. Deswegen die Frage- hilft mir Yoga Nidra?

  8. Omkaraam 28. Januar 2011 um 16:39 8

    @Lina – Yoga ist in der Tat chic und in ….

    Ich habe deine Frage an die Yoga Nidra Experten weitergeleitet. Meines Wissens ist Yoga Nidra http://wiki.yoga-vidya.de/Yoga_Nidra beides und mehr als das – es ist Meditationstechnik und Entspannung zu gleich und darüber hinaus ein eigenes Yoga System aus der Yogatradition von Satyananda Saraswatis.

    Om Shanti
    Om kara

  9. Bharataam 29. Januar 2011 um 16:40 9

    @Lina

    Yoga Nidra ist zunächst mal eine sehr gute Tiefenentspannungstechnik bei der auditive, visuelle und kinästhetische Elemente kombiniert werden. Körper und Geist kommen dabei zu tiefer Entspannung. Gleichzeitig ist Yoga Nidra aber auch eine Meditationstechnik die aus dem Tantra stammt. Sie wirkt auf allen Ebenen, körperlich, mental und geistig.
    Yoga Nidra ist in dieser Art von Swami Satyananda, einem Schüler von Swami Sivananda, wieder entdeckt und entwickelt worden. Es gilt als die wichtigste Praxis in der nach ihm genannten Yogarichtung der Bihar School of Yoga.

  10. Cyntiaam 13. Mai 2011 um 11:08 10

    Echt schön! So etwas ähnliches habe ich mal bei einer Rauchentwöhnungtherapie gemacht 🙂

  11. Robertam 15. August 2011 um 17:24 11

    Yoga gibt mir ein ganz neues Lebensgefühlt. Einige Techniken sind zwar nicht sehr einfach, wenn man nicht so gelenkig ist. Alles in allem macht es mir jedoch sehr viel Spass. Ich fühle mich pysisch und auch psychisch stärker, seitdem ich mit dem Training begonnen habe.

  12. Rafaelaam 15. August 2011 um 19:51 12

    Hallo Robert,
    danke dass du uns das schreibst.
    Erfahrungen von Yoga Übenden ist für alle sehr inspirierend, lehr- und hilfreich.

    Yoga ist Göttlich, da es alle Aspekte des Menschen Körper, Geist und Seele.anspricht, harmonisiert, stärkt und verbindet, und dies führt zu einem neuen Lebensgefühl, so wie du es schreibst. Diese neue Lebendigkeit ist Bewußtheit, und Bewußtheit ist, wenn man weiß was für den Körper gut ist. Da jeder Körper ein orginal und individuell ist passt sich Yoga jeden Menschen an. Das Yoga passt sich also uns an. So ist
    j e d e s üben von Yoga, ob gelenkig oder nicht, ideal, vor allem wenn man entspannt und besonnen übt.

    🙂

  13. Omkaraam 17. August 2011 um 11:50 13

    Om liebe Rafaela, ich finde es schön, wie du schreibst, dass jeder Körper ein Orginal ist und individuell ist und sich sich so Yoga jeden Menschen anpasst.

  14. Rafaelaam 18. August 2011 um 00:05 14

    Om lieber Omkara, dankeschön!!

Trackback URI | Yoga Blog Kommentare als RSS

Einen Yoga Blog Kommentar schreiben