Nov 09 2017

Teamaufnahme im November 2017


Die spirituelle Gemeinschaft bei Yoga Vidya Bad Meinberg freut sich über die Aufnahme von Birgit für die Rezeption und Sattvika für das Yoga-Wiki- und Hauptunterrichtenden-Team. In der letzten Sevakaversammlung wurden die beiden ohne Gegenstimme in die Gemeinschaft aufgenommen.

Birgit ist Mutter von drei Kindern, hat drei Jahre Sozialpädagogik studiert, arbeitete 12 Jahre als Kauffrau und zum Schluss in der Gebäudereinigungsfirma ihres Mannes. Ihr Leben war soweit in Ordnung, aber es fehlte etwas. Die Kinder sind groß und daher ist sie nicht mehr so gebunden. Mit ihrem Mann hat sie einen gemeinsamen Nenner gefunden, dass sie die nächsten zwei Jahre im Ashram verbringt. Durch die Yogapraxis wurde sie feinfühliger, womit sie aber ohne Lehrer nicht so gut umgehen konnte. Sie möchte sich im Miteinander hier weiterentwickeln.

Sattvika war als Ashramkarmayogi schon hier und dann knapp ein Jahr als Sevaka. Als sie ging hatte sie große Pläne, was sie in Berlin machen und welche Reisen sie unternehmen wollte. Auf der Reise und in Berlin stellte sie fest, dass es nicht so ist wie sie dachte. Sie spürte eine Getriebenheit draußen was erreichen zu müssen und den Konflikt, dass der Gedanke an das Ashramleben nach wie vor präsent ist. Somit entschied sie sich wieder zurückzukommen.

Narendra führte das Aufnahme-Segensritual durch und hieß die beiden als Sevakas in Bad Meinberg herzlich willkommen.

Möge der Segen der Meister ihnen viel Kraft und Energie auf ihrem spitituellen Weg verleihen!

Mitmachen & Mithelfen bei Yoga Vidya: 

Du hast Interesse an Mithilfe, Tätigkeit oder grundlegend am Leben in einem Ashram?

Hier findest du weitere Informationen:

Wir suchen dich: 

—– 

Foto nach dem Segens-Ritual: 

 

Please follow and like us:

Keine Kommentare

Trackback URI | Yoga Blog Kommentare als RSS

Einen Yoga Blog Kommentar schreiben