Dez 06 2017

Teamaufnahme im Dezember 2017

Abgelegt 08:30 unter Bad Meinberg,Gemeinschaft


Die spirituelle Gemeinschaft bei Yoga Vidya Bad Meinberg freut sich über die Aufnahme von Wiebke für die Kinderbetreuung und das Sattva-Team, über Anu für die Seminarbetreuung und Bettina für die Rezeption. In der letzten Sevakaversammlung wurden die drei ohne Gegenstimme in die Gemeinschaft aufgenommen.

Wiebke lebte in der Nachbarschaft des Ashrams und guckte mal genauer was diese Nachbarn so machen. Sie jobbte während ihres pädagogischen Studiums hier und nahm am Einführungskurs, Abendkurs, Satsang und an Yogastunden teil. Sie war als externe Kraft im Sattva-Team angestellt und machte im Rahmen ihres Studiums ein Praktikum in der Kinderwelt. Als das Praktikum offiziell beendet war, kam sie aus der Kinderwelt nicht mehr wirklich raus. Der Wunsch hier zu leben und im Kinderyoga mitzuwirken wurde größer und so entscheid sie sich hier einzuziehen.

Anu hat Sozialpädagogik studiert und in vielen Bereichen z. B. Betreuung minderjähriger Flüchtlinge, Waldkindergarten, Montessorikindergarten usw. gearbeitet. Sie absolvierte eine Ausbildung für Naturpädagogik und gab Seminare zu den Themen Flucht und Integration. Vor ca. 14 Jahren begann sie Bikram-Yoga zu praktizieren, machte ein Vipassana-Retreat mit und Anfang 2017 begann sie mit der vierwöchigen Yogalehrerausbildung, die sie im Sommer abgeschlossen hat. Während der Ausbildung fühlt sie sich sehr wohl hier. Sie besuchte noch die andere Ashrams, um sicher zu sein, dass hier der richtige Platz für sie ist.

Bettina begann ein Studium beendete es aber nicht. Sie hatte viel mit Sprachen und Dolmetschen zu tun. Für ca. 15 Jahre lebte sie in Frankreich, dort lernte die Sivananda-Organisation Orleans kennen und die Tradition überzeugte sie. Nachdem sie den Wunsch hatte, nach Deutschland zurückzukehren, war es ihr wichtig in einer Gemeinschaft zu leben. Durch Freunde erfuhr sie von Yoga Vidya und sie war ein paarmal als Mithelferin im Haus. Sie bringt viel Erfahrung im Rezeptionsbereich mit und kann somit das Team gut unterstützen.
Narendra führte das Aufnahme-Segensritual durch und hieß die neuen Sevakas in Bad Meinberg herzlich willkommen.

Möge der Segen der Meister ihnen viel Kraft und Energie auf ihrem spitituellen Weg verleihen!

Mitmachen & Mithelfen bei Yoga Vidya: 

Du hast Interesse an Mithilfe, Tätigkeit oder grundlegend am Leben in einem Ashram?

Hier findest du weitere Informationen:

Wir suchen dich: 

—– 

Foto nach dem Segens-Ritual: 

Please follow and like us:

Keine Kommentare

Trackback URI | Yoga Blog Kommentare als RSS

Einen Yoga Blog Kommentar schreiben