Dez 01 2017

Neue Videos

Abgelegt 17:00 unter Video


VC159 Nur ein Tor identifiziert sich mit seinem Körper – Viveka Chudamani 159. Vers

In der Viveka Chudamani Reihe präsentiert von Yoga Vidya spricht Sukadev über Identifikation.

Der 159. Vers lautet: Der Tor identifiziert sich mit dieser Ansammlung von Haut, Fleisch, Fett, Knochen und Kot. Wer aber prüfend überlegt (vichara-shila), erkennt sein eigenes wahres Wesen – verschieden vom Körper – als die Höchste Wirklichkeit.

Weitere Videos zur Viveka Chudamani Kommentarreihe wurden in der zurückliegenden Woche veröffentlicht:

VC160 Brahma Aham ich bin das Absolute – Viveka Chudamani 160. Vers
VC161 Erkenne dich als die Weltseele – Viveka Chudamani 161. Vers
VC162 Löse dich von falschen Identifikationen – Viveka Chudamani 162. Vers
VC163 Die Analogie von Schatten und Spiegel – Viveka Chudamani 163. Vers
VC164 Identifikation mit dem Körper führt zum leid – Viveka Chudamani 164.Vers
VC165 Aufgaben des Prana – Viveka Chudamani 165.Vers

 

 

Streben nach Befreiung – Wichtigkeit der spirituellen Sehnsucht – YVS208

`Den intensiv Strebenden ist Samadhi nahe.´ So schreibt es Patanjali im Yoga Sutra I 21. Sukadev spricht darüber, was das heißt – und wie du dein Streben immer wieder intensivieren kannst.

Patanjali erwähnt im 22. Vers, dass das Streben auch mild und mittelmäßig sein kann. Aber nur intensives Streben führt schnell zu Samadhi. So ist die Intensität des spirituellen Strebens an sich etwas, was den spirituellen Fortschritt prägt. So ist es wichtig, seine spirituelle Motivation immer wieder von Neuem zu intensivieren. Sukadev gibt dir einige Hilfen, wie du dein spirituelles Streben weiter stärken kannst.

Dieses ist ein Vortrag aus der Vortragsreihe „Yoga Vidya Schulung – Der ganzheitliche Yogaweg“ – wiki.yoga-vidya.de/YVS001 sowie auch der 1. Teil des zweiten Jahres der 2-jährigen Yogalehrer Ausbildung.

 

Weitere Videos der „Yoga Vidya Schulung Reihe“ wurden in dieser Woche veröffentlicht:

Gottesverehrung – Ishvara Pranidhana – als Mittel zur Befreiung– YVS209
Om und die Wirkung von Mantras – YVS210
Hindernisse auf dem spirituellen Weg – YVS211
Zeichen eines verwirrten Geisteszustandes – YVS212
Meditiere über die Wahrheit – YVS213

 

 

Song of Will – Soham – by Satyadevi and Ram Vakalanka

Satyadevi and Ram Vakalanka are singing the mantra: Song of Will – Soham.

There are many english seminars every year in the different ashrams of Yoga Vidya. You can find them all by clicking here: yoga-vidya.org/english/seminar/.

You can get the text to the mantra here: mein.yoga-vidya.de/profiles/blogs/song-of-will-soham.

 

 

Sundaram – Mahamantra „Hare Krishna“

Hare Krishna Hare Krishna Krishna Krishna Hare Hare
Hare Rama Hare Rama Rama Rama Hare Hare

Geniesse diese traumhafte, energievolle und inspirierende Version des Maha Mantra „Hare Krishna“ von Sundaram und seinen Musikerfreunden.

Diese Aufnahme stammt vom Yoga Vidya Musikfestival 2017 bei Yoga Vidya Bad Meinberg.

Singe, tanze, öffne dein Herz und lasse dich fallen in Klänge dieses Mantras.

Vielen Dank an die fabelhaften Musiker:
Max Clouth
Assen Haydutov
Marvin Dillmann
Jens Brand
Evelyn Marras
Katyayani
Zoë Aschenbach
Christian Einsiedel

Erlebe Sundaram bei Yoga Vidya.

Auf besonderem Wege erleben kannst du Sundaram während Mantra Yogalehrer Ausbildung.

Sundaram versucht mit seiner Musik eine Brücke zwischen indischer und europäischer Musik, zwischen vedischer und abendländischer Tradition zu schaffen. Die Wirkung der Mantren wird so leicht und unmittelbar erfahrbar.

Weitere Termine mit Sundaram findest du hier: www.sundaram.de

 

 

Yogastunde gegeben von Sukadev während des 25 jährigen Jubiläums

Dies war eine der seltenen Gelegenheiten, um mal eine Yogastunde bei Sukadev zu erfahren. Die Stunde beginnt klassisch mit Pranayama, es folgt die Yoga Vidya Grundreihe. Sukadev Volker Bretz ist Gründer und spiritueller Leiter von Yoga Vidya. Er versteht es wunderbar, tiefe Weisheit humorvoll weiterzugeben. Seine besondere Stärke ist es, Aspiranten zu intensiver Praxis zu motivieren, hinter allem einen höheren Sinn zu sehen und mehr Energie und Herz in den Alltag zu bringen.

Wenn du ein Seminar mit Sukadev besuchen möchtest, klicke auf diesen Link: yoga-vidya.de/seminare/leiter/sukadev-bretz/

 

 

Mulabandha Variationen ohne Pranayama – 77 Minuten für Erfahrene – mit Sukadev und Alice

In dieser 77-minütigen Yogastunde mit Sukadev und Alice erfährst du verschiedene Mulabandha Variationen. Mulabandha ist einer der Bandhas im Pranayama.

Wenn du mehr Informationen zum Thema Mulabandha haben möchtest, klicke hier:
Mulabandha hat große spirituelle Wirkungen – HYP.III.63
yoga-vidya.de/prana/pranayama/
Mula Bandha und seine verschiedene Variationen.

Wenn du tiefer in das Thema Bandhas und Energielenkung einsteigen möchtest, interessieren dich bestimmt unsere fortgeschrittenen Kundalini Seminare:
yoga-vidya.de/seminare/titel/kundalini-yoga-fortgeschrittene/
yoga-vidya.de/seminare/titel/kundalini-yoga-intensiv-praxis/.

 

 

Wenn dir unsere Yoga Vidya Videos gefallen, verfolge unsere Yoga Vidya Facebook-Seite. Dort kündigen wir regelmäßig unsere neuen Yoga Vidya Videos an.

 

 

Please follow and like us:

Keine Kommentare

Trackback URI | Yoga Blog Kommentare als RSS

Einen Yoga Blog Kommentar schreiben