Okt 04 2017

232 Die Ministerkonferenz als machtvolles Mittel für Gelassenheit


Gelassenheit Entwickeln - Podcast für mehr Gelassenheit im AlltagIch habe dir 12 Minister vorgestellt, die du in dir entdecken kannst:   1. Ordungs-Minister – Minister für Ordnung, Gerechtigkeit, Prinzipientreue, Umwelt, Ökologie  2. Gemütlichkeits-Ministerin für Gemütlichkeit, Vergnügen, Wohlgefühl, Entspannung, „innerer Schweinehund„, Kapha-Prinzip  3. Gesundheits-Ministerin –zuständig für Gesundheit, Sport, Ernährung etc.  4. Verteidigungs- und Vorsichts-Minister: Selbsterhaltung, Sicherheit, für Reputation. vorbereitet sein für alle Eventualitäten  5. Finanzminister – zuständig für materielle Sicherheit und finanzielle Absicherung  6. Familien-Ministerin für Partnerschaft, geselliges Beisammensein, Familie und Freundschaft  7. Erziehungsminister  8. Fürsorge-Ministerin- für Soziales, Nächstenliebe, soziales Engagement, für zwischenmenschliche Liebe und Fürsorge  9. Vernunfts-Minister für Wissenschaft, Verstand, Wissen  10. Leistungs-Minister für Wirtschaft, Leistung, Geschwindigkeit, Macht, Erfolg und Einfluss  11. Kreativitäts-Ministerin für Spontanität, Kultur und Künste  12. Ministerin für persönliche und spirituelle Weiterentwicklung  –  Sind das auch die für dich relevanten Minister? Oder willst du deine Minister-Riege verkleinern? Sind andere für dich wichtig?  Gehe dabei nicht zu starr um. Es muss für dich passen

Dies ist Folge 232 des Yoga Vidya Gelassenheits-Podcast von und mit Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya.

Play

***

Ich habe dir jetzt die zwölf Minister vorgestellt, die du in dir entdecken kannst. Um es nochmal zu wiederholen: Es war der Ordnungsminister, Minister für Ordnung, Gerechtigkeit, Prinzipientreue, Umwelt, Ökologie. Gemütlichkeitsministerin, Ministerin für Gemütlichkeit, Vergnügen, Wohlgefühl, Entspannung, innerer Schweinehund, Kapha-Prinzip. Gesundheitsministerin, zuständig für Gesundheit, Sport, Ernährung, Entspannung, Yoga vielleicht. Verteidigungs- und Vorsichtsminister, Selbsterhaltung, Sicherheit, für Reputation, vorbereitet sein für alle Eventualitäten, mit leichtem Hang zur Paranoia. Finanzminister, zuständig für materielle Sicherheit und finanzielle Absicherung. Familienministerin, Ministerin für Partnerschaft, geselliges Beisammensein, Familie, Freundschaft. Erziehungsminister und Minister, um anderen etwas beizubringen. Fürsorgeministerin, für Soziales, Nächstenliebe, soziales Engagement, zwischenmenschliche Liebe, Verständnis, Fürsorge. Vernunftsminister, für Wissenschaft, Verstand, Wissen. Leistungsminister, für Wirtschaft, Leistung, Geschwindigkeit, Macht , Erfolg, Einfluss, Pitta-Prinzip in Reinstform. Kreativitätsministerin, für Spontanität, Kultur, Künste, Vata-Prinzip in Reinstform. Ministerin für persönliche und spirituelle Weiterentwicklung. Sind das auch die für dich relevanten Minister oder willst du deine Ministerriege verkleinern? Sind andere für dich wichtig? Geh dabei nicht zu starr um, es muss für dich passen. Während der nächsten Tage überlege und schreibe es am besten auf: Was sind die für dich relevanten Minister? Wobei du auch dein Kabinett immer wieder umstellen kannst. Schreibe es am besten auf.

Please follow and like us:

Keine Kommentare

Trackback URI | Yoga Blog Kommentare als RSS

Einen Yoga Blog Kommentar schreiben